Testfahrten-Ergebnis Barcelona - 01.12.2005

Übersicht

Strecke: Circuit de Catalunya Länge: 4,627 km
Bedingungen: sonnig, kalt, Luft: 4-11°C, Asphalt: 6-13°C
Rekord: M. Schumacher, Ferrari 248 F1, 1:13.471 Min. (01.06.06)
Rekord (Autos 2022): -

Ergebnis

Pos.
Ver.
Fahrer
Nation
Team
Auto
Reifen
Zeit
l. Testt.
a. Rek.
Abstand
p. Bestz.
Vorderm. Rnd.
Dist.
GP-D.
1.
J. Button
Großbritannien
BAR-Honda
007
Michelin
1:14.145
+0,034
+0,593
-.---
+0,593
-,--- 94
434,938
143 %
2.
10
A. Davidson
Großbritannien
BAR-Honda
007
Michelin
1:15.273
-3,958
+1,721
+1,128
-0,132
+1,128 78
360,906
118 %
3.
4
R. Zonta
Brasilien
Toyota
TF106
Bridgestone
1:16.647
-0,793
+3,095
+2,502
+2,145
+1,374 60
277,620
91 %
4.
11
M. Webber
Australien
Williams
FW27C (V8)
Bridgestone
1:17.282
-2,343
+3,730
+3,137
+2,038
+0,635 66
305,382
100 %
5.
P. de la Rosa
Spanien
McLaren
MP4-20B (V8)
Michelin
1:17.449

+3,897
+3,304
+3,058
+0,167 79
365,533
120 %
6.
2
F. Montagny
Frankreich
Renault
R25 (V10 gedr.)
Michelin
1:17.592
+1,744
+4,040
+3,447
+1,744
+0,143 86
397,922
130 %
7.
J.-P. Montoya
Kolumbien
McLaren
MP4-20B (V8)
Michelin
1:17.763

+4,211
+3,618
+3,561
+0,171 61
282,247
93 %
8.
12
N. Rosberg
Deutschland
Williams
FW27C (V8)
Bridgestone
1:17.805
-2,639
+4,253
+3,660
+1,314
+0,042 44
203,588
67 %
9.
R. Schumacher
Deutschland
Toyota
TF106
Bridgestone
1:17.982

+4,430
+3,837
+3,364
+0,177 48
222,096
73 %
10.
R. Kubica
Polen
Renault
R25 (V10 gedr.)
Michelin
1:17.997

+4,445
+3,852
+0,015 41
189,707
62 %
11.
6
D. Coulthard
Großbritannien
Red Bull Racing
RB1
Michelin
1:18.318
-0,074
+4,766
+4,173
+3,361
+0,321 85
393,295
129 %
12.
S. Speed
USA
Toro Rosso
RB1 (V10 gedr.)
Michelin
1:19.053

+5,501
+4,908
+2,931
+0,735 82
379,414
124 %
13.
G. Mondini
Schweiz
Renault
R25 (V10 gedr.)
Michelin
1:19.093

+5,541
+4,948
+0,040 40
185,080
61 %
14.
R. Doornbos
Niederlande
Red Bull Racing
RB1
Michelin
1:19.114

+5,562
+4,969
-1,587
+0,021 110
508,970
167 %

Ergebnis (kumuliert nach Teams)

Pos.
Ver.
Team
Auto
Reifen
Zeit
l. Testt.
a. Rek.
Abstand
p. Bestz.
Vorderm. Rnd.
Dist.
GP-D.
1.
BAR-Honda
007
Michelin
1:14.709
-1,962
+1,157
-,---
+0,564
-,--- 172
795,844
261 %
2.
3
Toyota
TF106
Bridgestone
1:17.315
+0,085
+3,763
+2,606
+3,170
+2,606 108
499,716
164 %
3.
7
Williams
FW27C (V8)
Bridgestone
1:17.543
-2,491
+3,991
+2,834
+3,398
+0,229 110
508,970
167 %
4.
McLaren
MP4-20B (V8)
Michelin
1:17.606

+4,054
+2,897
+3,461
+0,063 140
647,780
212 %
5.
2
Renault
R25 (V10 gedr.)
Michelin
1:18.227
+1,089
+4,675
+3,518
+4,082
+0,621 167
772,709
253 %
6.
5
Red Bull Racing
RB1
Michelin
1:18.716
+0,285
+5,164
+4,007
+4,571
+0,489 195
902,265
296 %
7.
6
Toro Rosso
RB1 (V10 gedr.)
Michelin
1:19.053
-0,012
+5,501
+4,344
+4,908
+0,337 82
379,414
124 %
Formel 1 App

Fotos & Fotostrecken

Doohan, Lawson & Co.: So haben die F1-Junioren 2022 abgeschnitten
Doohan, Lawson & Co.: So haben die F1-Junioren 2022 abgeschnitten
Zahlenspiel: Die Startnummern der Formel-1-Piloten 2023
Zahlenspiel: Die Startnummern der Formel-1-Piloten 2023

Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950
Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950

Geschasste Formel-1-Teamchefs
Geschasste Formel-1-Teamchefs

Flop 25: Die größten Ferrari-Strategiedesaster seit 2015
Flop 25: Die größten Ferrari-Strategiedesaster seit 2015
Formel1.de auf YouTube

Top-Motorsport-News

Thiim über missglücktes DTM-Gastspiel mit T3: "Nicht die beste Entscheidung"
DTM - Thiim über missglücktes DTM-Gastspiel mit T3: "Nicht die beste Entscheidung"

WEC-Team Richard Mille Racing hört nach drei Jahren LMP2 auf
WEC - WEC-Team Richard Mille Racing hört nach drei Jahren LMP2 auf

M-Sport: Für neuen Vertrag mit Loeb muss "vieles zusammenkommen"
WRC - M-Sport: Für neuen Vertrag mit Loeb muss "vieles zusammenkommen"

Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2
F2 - Türkischer Sim-Racer Cem Bölükbasi bekommt Chance in der Formel 2

Folge Formel1.de