• 28. März 2019 · 17:51 Uhr

Comeback im McLaren: Fernando Alonso für Bahrain-Test nominiert

Fernando Alonso sitzt bereits am kommenden Dienstag im McLaren und wird für Pirelli Reifentests absolvieren - Gerüchte um Comeback nehmen wieder Fahrt auf

(Motorsport-Total.com) - Fernando Alonso wird bereits in der kommenden Woche sein Comeback in einem Formel-1-Fahrzeug geben. Der Spanier wurde von seinem McLaren-Team für die Testfahrten in Bahrain im Anschluss an das Grand-Prix-Wochenende nominiert und wird sowohl am Dienstag als auch am Mittwoch im Einsatz sein.

Fernando Alonso

Fernando Alonso wird schon in der kommenden Woche testen Zoom Download

Der Spanier wird jedoch nicht die regulären Testfahrten für McLaren bestreiten, sondern stattdessen für Reifenhersteller Pirelli im Einsatz sein. McLaren stellt bei den Tests in Sachir ein zweites Auto, das einzig Probefahrten für die Italiener absolvieren soll. Alonso wird dabei den kompletten Dienstag übernehmen und am Mittwoch am Nachmittag fahren, nachdem am Vormittag Carlos Sainz am Zug war.

Für Alonso, der in diesem Jahr eine Auszeit von der Formel 1 nimmt, wird es der erste offizielle Einsatz im MCL34 sein. Der Einsatz heizt auch Gerüchte um eine Rückkehr für 2020 an, denn durch den Test bekommt der Spanier einen ersten Eindruck auf zukünftige Pirelli-Reifen.

Die Fahrzeit im "richtigen" Testauto teilen sich derweil die beiden Stammpiloten: Carlos Sainz (Vormittag) und Lando Norris (Nachmittag) sind am Dienstag beide im Fahrzeug, den Mittwoch bestreitet Norris alleine. Der Test auf dem Bahrain International Circuit findet im Anschluss an das Wochenende am 2. und 3. April statt.

Motorsport-Gewinnspiel

Aktuelles Top-Video

F1 2020: Welche Optionen hat Nico Hülkenberg noch?
F1 2020: Welche Optionen hat Nico Hülkenberg noch?

Hat Nico Hülkenberg seine letzte Chance auf ein Cockpit 2020 verloren? Wir...

formel-1-countdown

Fotos & Fotostrecken

Grand Prix von Singapur
Grand Prix von Singapur
Samstag
Grand Prix von Singapur
Grand Prix von Singapur
Freitag

Formel-1-Technik: Detailfotos beim GP Singapur
Formel-1-Technik: Detailfotos beim GP Singapur

Grand Prix von Singapur
Grand Prix von Singapur
Pre-Events

Italien: Fahrernoten der Redaktion
Italien: Fahrernoten der Redaktion

Formel-1-Quiz

Auf welcher Strecke erzielte Gerhard Berger am 27.07.1997 seine letzte Pole-Position?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings
NR24 - 24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings

Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab
NASCAR - Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab

Tesla Model S: Inoffizieller Rundenrekord am Nürburgring
Auto - Tesla Model S: Inoffizieller Rundenrekord am Nürburgring

WRC 8: Epic macht das Rennen vor Steam, neues Dev Diary-Video
Games - WRC 8: Epic macht das Rennen vor Steam, neues Dev Diary-Video

Die aktuelle Umfrage

Videos

Robert Kubica: Warum sein Comeback ein Erfolg ist
Robert Kubica: Warum sein Comeback ein Erfolg ist
F1 2020: Welche Optionen hat Nico Hülkenberg noch?
F1 2020: Welche Optionen hat Nico Hülkenberg noch?

Wie der Reifenkrieg die F1 2003 beeinflusst hat
Wie der Reifenkrieg die F1 2003 beeinflusst hat

2009: Warum Red Bull besser war als Brawn
2009: Warum Red Bull besser war als Brawn

Folge Formel1.de

// //