• 10. Dezember 2020 · 18:51 Uhr

Warum Lewis Hamilton nun doch beim Formel-1-Finale in Abu Dhabi fährt

Der Weltmeister kehrt zurück: Lewis Hamilton kann das Formel-1-Finale in Abu Dhabi für Mercedes bestreiten, nachdem er negative Corona-Tests hatte

(Motorsport-Total.com) - Lewis Hamilton ist zurück in der Formel 1. Der siebenmalige Weltmeister kann auch ganz offiziell am Saisonfinale 2020 in Abu Dhabi teilnehmen. Das hat der Automobil-Weltverband (FIA) nun in einem kurzen Statement bestätigt. Darin heißt es, Hamilton habe inzwischen die erforderlichen Corona-Tests mit negativem Ergebnis erhalten, um einen Zugang zum Formel-1-Fahrerlager zu erhalten.

Lewis Hamilton

Weltmeister Lewis Hamilton kehrt in Abu Dhabi zurück in sein Formel-1-Cockpit Zoom Download

Weiter meldet der Weltverband: "[Hamilton] hat seine zehntägige Quarantäne in Bahrain abgeschlossen. Gemäß den Richtlinien der Gesundheitsbehörden in Bahrain stand es ihm danach frei, das Land zu verlassen. Er ist inzwischen in Abu Dhabi angekommen, nachdem er sich mit den Behörden darauf verständigt hatte, dass [diese Reise] zulässig sein würde."

Vor Ort in Abu Dhabi habe sich Hamilton erneut isoliert, bis das Ergebnis eines weiteren Corona-Tests vorlag. Weil eben dieser wieder negativ ausgefallen sei, könne Hamilton nun erneut ganz normal seiner Arbeit als Formel-1-Fahrer nachgehen. Das hat jetzt auch Mercedes bestätigt.

Russell zurück zu Williams

Dazu erklärt die FIA: "Die COVID-19-Protokolle des Weltverbands sind klar und bleiben unverändert. Ein negatives Testergebnis ist notwendig, um Zugang zum Fahrerlager zu haben. Außerdem ist ein weiteres negatives Testergebnis erforderlich, das maximal 24 Stunden nach Ankunft vor Ort vorzulegen ist. Lewis wurde sowohl in Bahrain als auch in Abu Dhabi negativ getestet."


Letzte Nacht: George Russells F1-Stern geht auf

Video wird geladen…

Letzte Nacht: George Russells F1-Stern geht auf

A Star is born: Fährt George Russell schon 2021 für Mercedes? Es gibt viel zu besprechen nach dem Grand Prix von Sachir in Bahrain ... #LetzteNacht Weitere Formel-1-Videos

Damit ist klar: Hamilton übernimmt wieder seinen Stammplatz bei Mercedes und muss nicht erneut von Williams-Fahrer George Russell vertreten werden. Weil Russell deshalb seinen Platz bei Williams wieder einnimmt, rückt Williams-Ersatzmann Jack Aitken zurück auf die Reservebank.

Russell hatte Hamilton vergangene Woche beim Sachir-Grand-Prix in Bahrain vertreten, nachdem Hamilton zwischen den beiden Formel-1-Rennen in Bahrain positiv auf Corona getestet worden war.

Wie Russell auf das Comeback reagiert

Und Russell schlug sich beachtlich, erzielte P2 im Qualifying und führte im Rennen, bis eine Mercedes-Boxenpanne seine Hoffnungen auf den Sensationssieg zunichte machten. Am Ende belegte Russell P8 und erzielte damit seine ersten Formel-1-Punkte.


Ralf: "Bottas kann froh sein, dass er Vertrag hat"

Video wird geladen…

Ralf: "Bottas kann froh sein, dass er Vertrag hat"

Was ist da los bei Mercedes? Und hat Valtteri Bottas überhaupt noch eine Zukunft im Team? Ralf Schumacher hat dazu eine recht klare Meinung ... Weitere Formel-1-Videos

In einer ersten Reaktion auf das Hamilton-Comeback meinte Russell in den sozialen Medien: "Ich bin froh, dass Lewis zurück und fit ist. Ich hatte viel Freude mit Mercedes, brenne aber jetzt schon darauf, alles, was ich gelernt habe, mit meinem Team Williams umzusetzen."

"Ich werde dieses Wochenende alles geben, genau so, wie es das Team jede Woche für mich tut."

Anzeige

Aktuelles Top-Video

Training Imola: Hat Mercedes Red Bull überholt?
Training Imola: Hat Mercedes Red Bull überholt?

Mercedes überlegen, bei Red Bull Probleme mit dem Motor, scharfe Kritik an...

Fotos & Fotostrecken

Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Samstag
Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Freitag

Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Technik

Formel-1-Technik: Detailfotos beim Emilia-Romagna-Grand-Prix 2021 in Imola
Formel-1-Technik: Detailfotos beim Emilia-Romagna-Grand-Prix 2021 in Imola

Grand Prix der Emilia-Romagna
Grand Prix der Emilia-Romagna
Pre-Events
Tickets
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

In welchem Landesteil liegt die Rennstrecke des Grand Prix von Südkorea?

Top-Motorsport-News

Scheider bei Haupt-Team abgeblitzt: "DTM-Chance besteht weiterhin"
DTM - Scheider bei Haupt-Team abgeblitzt: "DTM-Chance besteht weiterhin"

Zukunft der GT-Klasse in der WEC: Wendepunkt 2023?
WEC - Zukunft der GT-Klasse in der WEC: Wendepunkt 2023?

Deshalb hat Audi die Dakar gewählt und der Formel E den Rücken gekehrt
Dakar - Deshalb hat Audi die Dakar gewählt und der Formel E den Rücken gekehrt

Rabat erneuert Kritik an Barni-Ducati: "Motorrad muss besser funktionieren"
WSBK - Rabat erneuert Kritik an Barni-Ducati: "Motorrad muss besser funktionieren"
Formel 1 App

Folge Formel1.de