• 09. Oktober 2020 · 16:56 Uhr

Wolff über Hamilton-Vertrag: "Kommen irgendwie nicht zusammen"

Toto Wolff geht fest davon aus, dass die Einigung mit Lewis Hamilton über einen neuen Mercedes-Vertrag in der Formel 1 nur noch Formsache ist

(Motorsport-Total.com) - Toto Wolff lässt sich von der Tatsache, dass der Verbleib von Lewis Hamilton im Mercedes-Team auch Stand 9. Oktober noch nicht geregelt ist, nicht beunruhigen: "Scheitern wird's nicht mehr", sagt er in einem Interview mit dem 'ORF' im Hinblick auf 2021 und stellt klar: "Wir wollen Lewis im Auto, und er will im Mercedes sitzen."

Lewis Hamilton, Toto Wolff

Lewis Hamilton und Toto Wolff wollen 2021 gemeinsam weitermachen Zoom Download

Der Österreicher betont: "Wir haben so eine lange, gute Vergangenheit, totale Loyalität." Daher müsste seiner Meinung nach schon ein Fall höherer Gewalt eintreten, aus irgendeinem unvorhersehbaren Grund. Aber: "Das sehe ich im Moment nicht kommen."

Dass es noch keine Unterschrift unter den neuen Vertrag gibt, liegt laut Wolff nicht an Unstimmigkeiten über Vertragsinhalte. Sondern man habe noch nicht einmal damit begonnen, die Verhandlungen konkret zu führen. Nicht zuletzt auch aus Zeitgründen in einer vom Coronavirus geprägten Formel-1-Saison 2020.

"Wir kommen irgendwie nicht zusammen, weil er in Monaco ist und ich in England bin, und von einem ins andere Land kannst du nicht reisen", erklärt Wolff. "Das Wichtigste ist, dass wir die nächsten drei Rennen gut nach Hause fahren, und dann wird einer von uns den Schritt in das andere kontaminierte Land wagen."


Hamilton vs. Schumacher: Wer ist der Größte?

Video wird geladen…

Hamilton vs. Schumacher: Wer ist der Größte?

Ist Lewis Hamilton der größte Rennfahrer aller Zeiten? Marc Surer findet: "Nein. Er ist der perfekte Rennfahrer, momentan der beste." Aaaber ... Weitere Formel-1-Videos

Möglicherweise mit einer Flasche Tequila im Gepäck. Hamilton hatte schon im September spaßeshalber erklärt, dass er sicherstellen werde, zu den Vertragsverhandlungen "Tequila zur Hand zu haben, damit ich Toto hinterher zur Entspannung einen anbieten kann." Nachsatz: "Vielleicht sollte ich das sogar vorher machen!"

Wolff greift den Ball auf und sagt augenzwinkernd: "Ich werde ihm den Tequila zuerst einschenken. Dann bekomme ich einen richtig guten Preis ..."

Fotos & Fotostrecken

Alpine zeigt erste Lackierung für die Formel 1 2021
Alpine zeigt erste Lackierung für die Formel 1 2021
Top 25: Die kuriosesten Ausfälle in der Formel-1-Geschichte
Top 25: Die kuriosesten Ausfälle in der Formel-1-Geschichte

Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen
Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen

Melbourne und Co.: Auf diesen Strecken fand der Formel-1-Saisonauftakt statt
Melbourne und Co.: Auf diesen Strecken fand der Formel-1-Saisonauftakt statt

Formel 1: Das ist in der Saison 2021 alles neu!
Formel 1: Das ist in der Saison 2021 alles neu!
ANZEIGE
Formel1.de auf YouTube
ANZEIGE

Formel-1-Quiz

Was verbirgt sich hinter dem Kürzel "GPDA" in der Formel 1?

Top-Motorsport-News

Habsburg und Kubica bei Daytona-Klassiker LMP2-Teamkollegen
DTM - Habsburg und Kubica bei Daytona-Klassiker LMP2-Teamkollegen

Top 10 beste LMP1-Rennen - P1: 24h Le Mans 2008
WEC - Top 10 beste LMP1-Rennen - P1: 24h Le Mans 2008

Fotostrecke: Alle VLN-/NLS-Meister 2020 (2/3)
VLN - Fotostrecke: Alle VLN-/NLS-Meister 2020 (2/3)

"Nicht so gutes" Feedback nach Test des Next-Gen-Autos auf Charlotte-Oval
NASCAR - "Nicht so gutes" Feedback nach Test des Next-Gen-Autos auf Charlotte-Oval
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de