• 15. Februar 2020 · 05:24 Uhr

Kurios: Mercedes-Technikchef kennt neue Autos der Konkurrenz nicht

Hunderttausende Fans verfolgen jedes Posting über die neuen Formel-1-Autos, aber Mercedes-Technikchef James Allison beteiligt sich nicht an diesem Wahnsinn

(Motorsport-Total.com) - Es sind Launch-Wochen in der Formel 1 2020. Man könnte meinen, dass die ganze Branche die Fotos der neuesten Autos gründlich studiert. Die ganze Branche? Nein! Ein unbeugsamer Technischer Direktor hat es sich bisher geschenkt, sich mit der Konkurrenz auseinanderzusetzen.

Gemeint ist nicht Asterix und sein gallisches Dorf, sondern James Allison und die Spitze der Mercedes-Technikabteilung. Am Rande des Shakedowns des neuen Mercedes F1 W11 EQ Performance am Freitag in Silverstone musste er in einem TV-Interview zugeben, dass er den neuen Ferrari & Co. noch gar nicht richtig gesehen hat - sehr zur Belustigung der Internet-Community.

"Ehrlich gesagt erwischst du mich da auf dem falschen Fuß", grinst Allison im Interview mit 'Sky'-Reporter Craig Slater, "denn ich habe mir die anderen Autos noch gar nicht angeschaut!"

Was natürlich nicht bedeutet, dass das ganze Mercedes-Team die Konkurrenz einfach ignoriert. Dafür ist "Spionage" in der modernen Formel 1 viel zu wichtig. Aber die Konkurrenzbeobachtung gehört nicht zu Allisons Aufgaben als Technischer Direktor. Dafür sind andere zuständig. Er leitet die Entwicklung gesamthaft - sozusagen auf Management-Ebene.


Livestream Mercedes-Präsentation Formel 1 2020

Verfolgen Sie ab 10:30 Uhr live die Teampräsentation von Mercedes für die Formel-1-Saison 2020 mit Toto Wolff, Lewis Hamilton und Valtteri Bottas. Weitere Formel-1-Videos

"Wir haben in der Fabrik einige Leute, die das tun - besonders die Aerodynamiker. Die werden sich sorgfältig durch die Launch-Fotos von den anderen Autos arbeiten. Aber ich nicht", stellt Allison klar.

Der Reporter zeigt sich ob dieser Antwort sichtlich überrascht - und sagt: "Ihr seid Marktführer. Ich schätze, da ist das okay ..."

Fotos & Fotostrecken

Grand Prix von Portugal
Grand Prix von Portugal
Technik
Formel-1-Technik: Detailfotos beim Portugal-Grand-Prix 2020 in Portimao
Formel-1-Technik: Detailfotos beim Portugal-Grand-Prix 2020 in Portimao

Grand Prix von Portugal
Grand Prix von Portugal
Pre-Events

Charles Leclerc im Ferrari-F1-Dreisitzer
Charles Leclerc im Ferrari-F1-Dreisitzer

Das erwartet die Formel 1 in Portimao
Das erwartet die Formel 1 in Portimao
ANZEIGE
Formel1.de auf YouTube
ANZEIGE

Formel-1-Quiz

Auf welcher Rennstrecke fand 1975 der Spanien GP statt?

Top-Motorsport-News

Ferdinand Habsburg im Aufwind: Liegt es an der neuen Freundin?
DTM - Ferdinand Habsburg im Aufwind: Liegt es an der neuen Freundin?

WRC Rallye Italien 2020: Dani Sordo zittert sich zum Sieg
WRC - WRC Rallye Italien 2020: Dani Sordo zittert sich zum Sieg

Moto3 Aragon 2 FT1: Masia mit Bestzeit, drei Hersteller in den Top 3
Moto3 - Moto3 Aragon 2 FT1: Masia mit Bestzeit, drei Hersteller in den Top 3

Digitale VLN: Rennen 3 mit großem Teilnehmerfeld
VLN - Digitale VLN: Rennen 3 mit großem Teilnehmerfeld
Tickets
Formel 1 App

Folge Formel1.de

// //