• 02. Dezember 2018 · 13:58 Uhr

Lewis Hamilton kommt bei Superbike-Test zu Sturz!

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat einen Sturz bei einem Superbike-Test in Jerez unverletzt überstanden - Mercedes-Pilot drehte auf einer Yamaha seine Runden

(Motorsport-Total.com) - Lewis Hamilton ist am Samstag bei einem Superbike-Test zu Sturz gekommen, blieb dabei aber glücklicherweise unverletzt. Das berichtet die italienische Zeitung 'Gazzetta dello Sport'. Der amtierende Formel-1-Weltmeister absolvierte in Jerez einen Test auf einer Yamaha YZF-R1, die 2018 in der Superbike-Weltmeisterschaft vom werksunterstützten Crescent-Team eingesetzt wurde.

Lewis Hamilton

Lewis Hamilton war auf schwarzen Yamahas mit der 44 unterwegs Zoom Download

Der Mercedes-Pilot fuhr dabei ein komplett schwarzes Bike, das nur Sticker mit seiner Startnummer 44 aufgeklebt hatte. Dabei kam Hamilton einmal zu Sturz, konnte seinen Testtag, der von der britischen Trackday-Firma No Limits organisiert wurde, aber unverletzt fortsetzen.

Hamilton ist bekanntlich großer Fan der MotoGP und wurde im vergangenen Jahr Botschafter der bekannten Motorrad-Firma MV Agusta. Diese brachte sogar ein limitiertes Bike heraus, das den Namen F4 LH 44 trägt. Vor einigen Monaten war Hamilton bereits zusammen mit Cal Crutchlow auf dem Chuckwalla-Valley-Kurs in Kalifornien unterwegs.

Der Mercedes-Pilot ist nicht der erste Formel-1-Fahrer, der sein Gefährt mit einem Rennmotorrad tauschte: 2015 durfte Fernando Alonso in Motegi einige Runden auf dem MotoGP-Bike von Honda drehen. Michael Schumacher fuhr sogar einige Rennen in der IDM mit und musste 2009 ein geplantes Comeback als Ersatz für Felipe Massa absagen, weil er sich bei einem Sturz am Hals verletzt hatte.

Formel-1-Gewinnspiel

Anzeige
Anzeige

Aktuelles Top-Video

Das Duell Verstappen vs. Hamilton erklärt
Das Duell Verstappen vs. Hamilton erklärt

Le Castellet in der Analyse: Warum Red Bulls Strategie funktioniert hat, die...

Fotos & Fotostrecken

Le Castellet: Fahrernoten der Redaktion
Le Castellet: Fahrernoten der Redaktion
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Sonntag

F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Samstag

F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Freitag

F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Technik
Formel1.de auf YouTube
Tickets

Formel-1-Quiz

Welcher Brasilianer war 2010 Formel-1-Teamkollege von Timo Glock?

Top-Motorsport-News

DTM-Qualifying Monza 2: Kelvin van der Linde sorgt für Audi-Pole, AMG zurück
DTM - DTM-Qualifying Monza 2: Kelvin van der Linde sorgt für Audi-Pole, AMG zurück

WEC-Bosse: Kalender mit acht Rennen im Jahr 2022 noch nicht möglich!
WEC - WEC-Bosse: Kalender mit acht Rennen im Jahr 2022 noch nicht möglich!

Wegen COVID-19: Extreme E sagt geplante Rennen in Südamerika ab
XE - Wegen COVID-19: Extreme E sagt geplante Rennen in Südamerika ab

Suzuki ohne Podestchance: Joan Mir wartet auf neue Entwicklungen
MotoGP - Suzuki ohne Podestchance: Joan Mir wartet auf neue Entwicklungen
Formel 1 App

Folge Formel1.de