• 06. Dezember 2016 · 10:49 Uhr

Rosberg über Hamiltons Bummelaktion: "Kann es verstehen"

Der Weltmeister ist nicht nachtragend: Für ihn ist es völlig in Ordnung, dass der Teamkollege für seine Blockadeversuche in Abu Dhabi nicht bestraft wird

(Motorsport-Total.com) - Mercedes entschied sich, Lewis Hamilton wegen seiner umstrittenen "Bummelaktion" beim Abu-Dhabi-Grand-Prix nicht zu sanktionieren. Nach seinem überraschenden Rücktritt aus der Formel 1 hat auch Nico Rosberg mit dem Thema abgeschlossen und macht keinen Hehl daraus, dass er das Handeln des Teamkollegen nachzuvollziehen weiß. "Ich kann seine Aktionen verstehen. Auf der Strecke sind wir Konkurrenten", meint er, bemerkt aber ebenfalls: "Ich kann das Team verstehen."

Nico Rosberg, Lewis Hamilton

Alles wieder gut: Nico Rosberg nimmt es Lewis Hamilton nicht mehr übel Zoom Download

Dass die Silberpfeile den Bruch mit den internen Regeln zum Zweikampf der Stallgefährten durch das Gefährden des Rennsieges für das Team nicht gutheißen wollten, ist für Rosberg logisch - auch wenn es um den WM-Titel ging: "Wir müssen die ganze Saison über identische Maßstäbe anlegen, ungeachtet der Situation. Deshalb war klar, dass es in dieser Form nicht akzeptabel ist", erklärt er.

Sportchef Toto Wolff wollte Hamilton die Szene nicht durchgehen lassen, nur weil Rosberg letztlich Weltmeister wurde und den Helm an den Nagel hängte. Genau das ist für den 31-Jährigen aber ein Argument, zumal er trotz aufgeregter Funkbotschaften an die Box am Thriller von Abu Dhabi längst Gefallen gefunden hat: "Es hat sich alles erledigt und die Sache nur spannender gemacht", bemerkt Rosberg schmunzelnd.

Fotos & Fotostrecken

Sachir: Die Fahrernoten der Redaktion
Sachir: Die Fahrernoten der Redaktion
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Samstag

F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Freitag

Top 10: Die kürzesten Formel-1-Debüts seit 2000
Top 10: Die kürzesten Formel-1-Debüts seit 2000

F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
F1: Grand Prix von Bahrain (Sachir) 2024
Donnerstag

Folge Formel1.de

Videos

Was der "Freispruch" von Christian Horner zu bedeuten hat
Was der "Freispruch" von Christian Horner zu bedeuten hat
Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?
Analyse: Wer soll Verstappen & Red Bull schlagen?

Angst, dass Max Red Bull verlässt, Dr. Marko?
Angst, dass Max Red Bull verlässt, Dr. Marko?

Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?
Schafft Mick, was Michael nie geschafft hat?

Top-Motorsport-News

Trotz ADAC-GT-Masters-Plänen: Fährt Maximilian Paul 2024 doch in der DTM?
DTM - Trotz ADAC-GT-Masters-Plänen: Fährt Maximilian Paul 2024 doch in der DTM?

WEC-Prolog Katar 2024: Porsche in allen Sessions vorn!
WEC - WEC-Prolog Katar 2024: Porsche in allen Sessions vorn!

WRC Rallye Schweden 2024: Esapekka Lappi fliegt dem Sieg entgegen
WRC - WRC Rallye Schweden 2024: Esapekka Lappi fliegt dem Sieg entgegen

Xavi Vierge nennt Honda-Probleme: "Das ist die Realität, brauchen Lösungen"
WSBK - Xavi Vierge nennt Honda-Probleme: "Das ist die Realität, brauchen Lösungen"

f1 live erleben: hier gibt's tickets

Saudi-Arabien
Dschidda
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Australien
Melbourne
Hier Formel-1-Tickets sichern!

Japan
Suzuka
Hier Formel-1-Tickets sichern!
Anzeige Unser Formel-1-Shop bietet Original-Merchandise von Ferrari Racing Teams und Fahrern - Kappen, Shirts, Modellautos und Helme von Charles Leclerc und Carlos Sainz