• 10. Juni 2024 · 11:02 Uhr

Vor-Ort-Zuschauer Formel 1 2024: Ein Kanada-Rekord, der keiner ist

Hat der Kanada-Grand-Prix 2024 in Montreal wirklich einen Besucher-Rekord aufgestellt? Die offiziellen Zahlen widersprechen Formel-1-Angaben von 2017

(Motorsport-Total.com) - Der Kanada-Grand-Prix in Montreal erweist sich schon seit vielen Jahren als Publikumsmagnet. 2024 sollen laut Formel-1-Angaben so viele Fans wie nie zuvor an den Circuit Gilles Villeneuve gekommen sein. Doch diese Behauptung deckt sich nicht mit zuvor veröffentlichten Zahlen aus der jüngeren Vergangenheit.

Foto zur News: Vor-Ort-Zuschauer Formel 1 2024: Ein Kanada-Rekord, der keiner ist

Formel-1-Fans trotzen dem Schlechtwetter beim Kanada-Grand-Prix 2024 Zoom Download

Denn von einem "Zuschauer-Rekord" bei 350.000 Besuchern 2024 kann keine Rede sein, wenn schon 2017 360.000 Fans das Rennwochenende in Montreal live vor Ort verfolgt haben.

Damals hat Formel-1-Besitzer Liberty Media noch konkrete Daten zu allen Grands Prix bekanntgegeben, wovon das Medienunternehmen seither aber wieder abgerückt ist. Ein Beispiel: Offizielle Zahlen zum diesjährigen Saudi-Arabien-Grand-Prix in Dschidda gibt es noch immer nicht, trotz mehrfacher Nachfrage bei den örtlichen Veranstaltern, auf die die Formel 1 in dieser Sache verweist.

Der 2024er-Trend hält auch in Kanada

Die 350.000 von Kanada fügen sich indes perfekt ein ins Bild der bisherigen Formel-1-Saison 2024 mit einem Zuschauer-Plus bei praktisch jeder Rennstrecke. Einzig Dschidda (keine Zahlen) und Monaco (auf Vorjahresniveau) haben keine Steigerung vermeldet; Schanghai und Imola sind hier gewissermaßen außer Konkurrenz, weil der jeweilige Vorjahresvergleich fehlt durch keine Rennen in der Saison 2023.

Für Sachir, Melbourne, Suzuka, Miami und Montreal liegt der Zuschauer-Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr jeweils im Bereich 500 bis ungefähr 10.000 Personen pro Rennwochenende. (Mehr dazu in unserer Übersicht zu den Vor-Ort-Zuschauern in der Formel 1 2024!)

Wichtig zu wissen ist jedoch: Die veröffentlichte Gesamtzahl der Formel-1-Fans bei einem Grand Prix entspricht nicht der Anzahl der Menschen, die tatsächlich vor Ort waren. Denn bei Großveranstaltungen wie der Formel 1 werden die Zuschauer täglich gezählt und dann aufaddiert. Wer also an allen drei Fahrtagen an die Strecke geht, der geht auch dreimal in die Zuschauer-Statistik ein.

Beschwerden nach dem Kanada-Grand-Prix 2024

Doch 2024 waren nicht alle Besucher zufrieden mit ihrem Vor-Ort-Erlebnis in Montreal: Der viele Regen am Wochenende hat seine Spuren hinterlassen an der Infrastruktur des Circuit Gilles Villeneuve, noch dazu bei den Fans auf den vielen nicht überdachten Tribünen. Diese sind nach dem Grand Prix genauso Kritikpunkt wie fehlende permanente Toilettenanlagen.

Der Automobil-Weltverband (FIA) wiederum beanstandet mangelnde Sicherheitsvorkehrungen, nachdem kurz vor Rennende Fans auf die Strecke gelangt sind. Die FIA droht mit einer empfindlichen Geldstrafe, sollten sich diese Vorfälle wiederholen.

Fotos & Fotostrecken
Foto zur News: Siege der aktuellen Formel-1-Fahrer von ihren schlechtesten Startplätzen
Siege der aktuellen Formel-1-Fahrer von ihren schlechtesten Startplätzen
Foto zur News: Top 5: Formel-1-Fahrer mit den meisten Siegen beim Heimrennen
Top 5: Formel-1-Fahrer mit den meisten Siegen beim Heimrennen

Foto zur News: Top 10: Fahrer mit den meisten Rennen zwischen zwei Siegen
Top 10: Fahrer mit den meisten Rennen zwischen zwei Siegen

Foto zur News: Diese Siege hat McLaren in der Formel-1-Saison 2024 weggeworfen
Diese Siege hat McLaren in der Formel-1-Saison 2024 weggeworfen

Foto zur News: Alternative Formel 1: So wäre die Saison 2024 ohne Max Verstappen
Alternative Formel 1: So wäre die Saison 2024 ohne Max Verstappen
Folge Formel1.de
Videos
Foto zur News: Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Eigentlich müsste McLaren die WM anführen!
Foto zur News: F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser
F1-Film mit Brad Pitt: Der offizielle Teaser

Foto zur News: Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?
Was hat's mit Flexi-Wings und Zero-Pod auf sich?

Foto zur News: Ferrari nur noch vierte Kraft: Updates gefloppt?
Ferrari nur noch vierte Kraft: Updates gefloppt?
formel-1-countdown
Anzeige Unser Formel-1-Shop bietet Original-Merchandise von Ferrari Racing Teams und Fahrern - Kappen, Shirts, Modellautos und Helme von Charles Leclerc und Carlos Sainz