• 28. Juli 2015 · 21:55 Uhr

Frust bei Alain Prost: Keine Fanbegeisterung für Hybrid-Antrieb

Alain Prost hat eine Theorie, warum sich Formel-1-Fans nicht für die aktuelle Hybrid-Technologie begeistern, der Elektroantrieb in der Formel E aber ankommt

(Motorsport-Total.com) - Ex-Weltmeister Alain Prost, der bei Renaults Plänen, mit einem Werksteam-Einsatz in die Formel 1 zurückzukehren, eine tragende Rolle spielt, zeigt sich von der Reaktion der Fans auf die V6-Turbo-Ära frustriert. Diese falle "etwas anders" aus als in der Formel E, bemerkt Prost gegenüber 'Motorsport.com'. "Und das ist etwas frustrierend." Der Franzose agiert in der rein elektrisch betriebenen Rennserie, die trotz ausbleibenden Motorensounds kaum in der Kritik steht, als Teamchef.

Gerhard Berger, Niki Lauda

Legende und Teamchef Alain Prost vergleicht die Formel 1 mit der Formel E Zoom Download

In der Formel 1 habe man "einen Motor, dessen Technologie unglaublich fortschrittlich ist, aber die Leute beißen nicht an", sagt Prost. "Vielleicht erwarten die Leute etwas ganz anderes von der Formel 1. Am Ende kümmern sie sich gar nicht um das Chassis oder das Tempo, sie wollen Kämpfe auf der Strecke, denn sie wollen, dass es interessant bleibt. Es handelt sich um eine echte Fahrer-Meisterschaft."

Prost hat die Theorie, dass die Formel 1 auch wegen ihrer unterschiedlichen Zuseher anders wahrgenommen wird als die Formel E. "Man muss das alles auch in Anbetracht der Serie, der Herangehensweise und ihrer Kundenbasis sehen", meint der Franzose. "Und die Formel 1 hat echte Fans, die eher 40 bis 60 Jahre alt sind."

Mit der Formel E spreche man "vor allem jüngere Leute" an. "Und die Positionierung am Markt sollte nicht bei beiden die gleiche sein, das ist offensichtlich."

Fotos & Fotostrecken

Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre
Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre
Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße
Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße

Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta
Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta

Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950
Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950

Geschasste Formel-1-Teamchefs
Geschasste Formel-1-Teamchefs

Formel-1-Quiz

Welchem Fahrer gelang es als einzigem, alle Saisonrennen bis auf eines zu gewinnen?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

Panis: Rene Binder soll in der ELMS "um Siege kämpfen"
WEC - Panis: Rene Binder soll in der ELMS "um Siege kämpfen"

24h 1992: Als Joachim Winkelhock Zigaretten vom Streckenposten schnorrte
NR24 - 24h 1992: Als Joachim Winkelhock Zigaretten vom Streckenposten schnorrte

Rick Hendrick: Jeff Gordon übernimmt, wenn ich zurücktrete
NASCAR - Rick Hendrick: Jeff Gordon übernimmt, wenn ich zurücktrete

Porsche 911 (992) 2019:  Bilder & Infos zu Technik, Motoren, Preise
Auto - Porsche 911 (992) 2019: Bilder & Infos zu Technik, Motoren, Preise

Die aktuelle Umfrage

Videos

Toro Rosso: Alexander Albon stellt sich vor
Toro Rosso: Alexander Albon stellt sich vor
McLaren: "Zeit, den Aufschwung zu starten"
McLaren: "Zeit, den Aufschwung zu starten"

Falsche Entscheidung von Ferrari?
Falsche Entscheidung von Ferrari?

Zak Brown: Kampf Mercedes vs. Ferrari geht weiter
Zak Brown: Kampf Mercedes vs. Ferrari geht weiter

Folge Formel1.de

// //