ANZEIGE

Ungarn Grand Prix Grandstand-Guide 2021: Welche Tribüne ist die Beste?

Hier finden Sie Informationen über die Sitzplätze am Hungaroring, damit Sie mit Ihren Formel-1-Tickets für den Großen Preis von Ungarn die richtige Tribüne buchen

(Motorsport-Total.com) - Der Große Preis von Ungarn ist das letzte F1-Rennen vor der Sommerpause. Dementsprechend groß ist die Nachfrage nach Tickets, da die Fans noch einmal ein Rennen live erleben wollen, bevor mehrere Wochen F1-freie Zeit bevorstehen.

Tribüne "Silber 4"

Tribüne "Silber 4" Zoom Download

Aber der Hungaroring ist auch eine der klassischen Strecken im F1-Kalender. Seit Mitte der 80er Jahre ist der Hungaroring ein fester Bestandteil jeder Saison, und die Fans lieben die Kombination dieser für die Autos anspruchsvollen Strecke mit den Urlaubsfeeling des ungarischen Sommers und den Erlebnissen, die Budapest als Hauptstadt zu bieten hat.

Verfügbare Tribünen für den Ungarn Grand Prix 2021

Verfügbare Tribünen für den Ungarn Grand Prix 2021 Zoom Download

Um sicherzugehen, dass Sie die perfekte Aussicht auf das Rennen haben, haben wir im Folgenden für Sie einen Hungaroring-Tribünenführer erstellt, damit Sie genau wissen, von wo aus Sie das Rennen verfolgen können. Wenn Sie sich für die richtige der zahlreichen Tribünen beim Großen Preis von Ungarn entschieden haben, klicken Sie hier und buchen Sie Ihre Tickets für den Großen Preis von Ungarn.

Gold 1, Gold 2 und Super Gold

Sitzplatz-Typ: Tribünenplätze
Großer Bildschirm: Ja
Überdacht: Nein (Gold 1 und 2); Ja (Super Gold)
Nummerierte Sitzplätze: Ja
Hier buchen

Wie immer ist die Start-Ziel-Gerade einer der spannendsten Plätze, um das Rennen zu verfolgen. Bei Gold 1 und 2 werden Sie spüren, wie sich die Spannung aufbaut, wenn die Autos in die Startaufstellung fahren.

2020 waren keine Fans auf der Tribüne, als Red Bull am Auto von Max Verstappen arbeiten mussten, nachdem er auf dem Weg zur Startaufstellung verunfallt war - womöglich zum Glück, denn mit Fans wäre der ohnehin große Druck, der in dieser Situation auf dem Team lastete, wohl noch stärker gewesen.

Lewis Hamilton gewinnt 2007 vor Kimi Räikkönen, im Hintergrund die vollen Tribünen der Kategorie "Gold"

Lewis Hamilton gewinnt 2007 vor Kimi Räikkönen, im Hintergrund die vollen Tribünen der Kategorie "Gold" Zoom Download

Auf diesen Tribünen werden Sie sehen können, wie die Autos vorbereitet werden, wie sich die Boxenteams mit sportlichen Übungen für das Rennen aufwärmen und wie die Zielflagge am Ende des Rennens geschwenkt wird.

Wichtig: während des Rennwochenendes des Großen Preises von Ungarn wird es sehr heiß, und die Tribünen von Gold 1 und 2 sind nicht überdacht. Super Gold ist jedoch die Haupttribüne an der Strecke und ist überdacht, um Schutz vor der Sonne zu bieten.

Super Gold überblickt nicht die Startaufstellung, wie Gold 1 und 2, aber die Sitze sind erhöht, sodass Sie mehr von der Strecke sehen können. Zusätzlich ist sie direkt neben der Fanzone, wo Sie Essen und Getränke kaufen können.

Gold 3 und 4

Sitzplatztyp: Tribünenplätze
Großer Bildschirm: Ja
Überdacht: Nein
Nummerierte Sitzplätze: Ja
Hier buchen

Kurve 1 ist eine der besten ersten Kurven der Formel 1. Nach der langen Start-Ziel-Geraden rasen die Autos auf diese breite Haarnadelkurve zu, in der Positionskämpfe vorprogrammiert sind. Die beiden Tribünen überblicken Kurve 1 und befinden sich an der Außenseite der Geraden in Höhe der Bremszone.

Die Tribünen Gold 3 und 4 sind bei Kurve 1, also genau im Herzen der Action

Die Tribünen Gold 3 und 4 sind bei Kurve 1, also genau im Herzen der Action Zoom Download

Dies ist ein perfekter Ort, um mögliche Crashes und Ausfälle in der ersten Runde zu beobachten, und ist während des Rennens ein wichtiger Überholpunkt, da er das Ende einer DRS-Zone markiert.

Bronze 1 und 2

Sitzplatztyp: Tribünenplätze
Großer Bildschirm: Ja
Überdacht: Nein
Nummerierte Sitzplätze: Ja
Hier buchen

Im weiteren Verlauf der Runde überblicken die Tribünen Bronze 1 und 2 die schnelle Schikane in Kurve 6 und 7. Die Autos kommen aus der langsamen Kurve 5 und müssen diese scharfe Rechts-Links-Kombination perfekt treffen. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie in diesem Streckenabschnitt ein Überholmanöver sehen werden. Aber die Kontrolle und Präzision, die die Fahrer hier bei hoher Geschwindigkeit an den Tag legen, ist immer wieder beeindruckend.

Die Tribünen der Kategorie "Bronze" überblicken die Schikane.

Die Tribünen der Kategorie "Bronze" überblicken die Schikane. Zoom Download

Der Weg zur Fanzone dauert etwa 10 bis 15 Minuten, aber es gibt dort Essens- und Getränkestände geben, damit Sie sich während der Sessions versorgen können.

Silber 5

Sitzplatztyp: Tribünenplätze
Großer Bildschirm: Ja
Überdacht: Nein
Nummerierte Sitzplätze: Ja
Hier buchen

Silber 5 ist eine abgelegene Tribüne, die sich an der Außenseite der Geraden zwischen den Kurven 10 und 11 befindet. Wenn ein Fahrer genügend Geschwindigkeit durch den kurvenreichen Abschnitt von Kurve 7 bis 10 beibehalten kann und nahe am vorausfahrenden Auto bleibt, kann man hier einen spektakulären Überholvorgang sehen.

Die Tribüne selbst befindet sich zwischen den allgemeinen Einlassbereichen, die Atmosphäre dort ist elektrisierend. Die Autos fahren mit hoher Geschwindigkeit an dieser Tribüne vorbei und man kann in der Ferne die letzten Kurven sehen.

Silber 3 und 6

Sitzplatz-Typ: Tribünenplätze
Großbildleinwand: Ja
Überdacht: Nein
Nummerierte Sitzplätze: Ja
Hier buchen

Die Tribünen Silber 3 und 6 säumen die letzte Kurve auf dem Hungaroring. Die Fahrer müssen sie perfekt treffen, um mit maximaler Traktion aus der Kurve zu kommen und so auf der Geraden die maximale Geschwindigkeit zu erreichen. Es gab hier in der Vergangenheit auch schon überraschende Überholmanöver. Sie können auch die Gerade hinunterschauen und vielleicht Überholmanöver sehen. Insgesamt also ein großartiger Ort, um nah an der Action zu sein.

Die Tribünen der Kategorien Silber 3 und 6 säumen die Außenseite der letzten Kurve des Hungarorings

Die Tribünen der Kategorien Silber 3 und 6 säumen die Außenseite der letzten Kurve des Hungarorings Zoom Download

Und für viele vielleicht das Wichtigste: wenn die 20 Autos beim Rennstart gleichzeitig die Motoren aufdrehen, erhalten Sie auf diesen Tribünen einen Eindruck davon, wie laut die Formel 1 2021 wirklich sein kann - und einen Vergleich mit der Lautstärke der 6-Zylinder-Saugmotoren der Formel 3 ziehen, die 2021 als Rahmenserie vor Ort ist.

Silber 1, 2, 4 und Red Bull Tribüne

Sitzplatztyp: Tribünenplätze
Großbildschirm: Ja
Überdacht: Nein
Nummerierte Sitzplätze: Ja
Hier buchen

Diese Tribünen befinden sich alle nahe beieinander am Beginn der Hauptgeraden. Sie haben einen guten Blick auf die Startaufstellung und die Podiumszeremonie und sehen, wie die Autos auf der Geraden Geschwindigkeit aufnehmen.

Die Tribüne Silber 4 ist im Vergleich zu seinen Nachbarn erhöht

Die Tribüne Silber 4 ist im Vergleich zu seinen Nachbarn erhöht Zoom Download

Silber 4 liegt erhöht, hinter den anderen drei Tribünen. Dadurch hat man eine bessere Sicht auf mehrere Kurven im letzten Sektor der Runde. Diese Tribünen befinden sich auch in der Nähe der F1 Fan Zone, sodass es nur einen kurzen Spaziergang zu Essen, Getränken und Unterhaltung während des Wochenendes gibt.

Finden Sie Tickets für den Großen Preis von Ungarn

Jetzt, da Sie sich entschieden haben, wo Sie sitzen möchten, buchen Sie Ihre Tickets für den Großen Preis von Ungarn:

Tickets finden

Anzeige
Anzeige

Fotos & Fotostrecken

Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen bis zum ersten WM-Titel
Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen bis zum ersten WM-Titel
Die erste Arbeitswoche von Alexander Albon bei Williams
Die erste Arbeitswoche von Alexander Albon bei Williams

"Rush" - Szenen aus dem Kinofilm
"Rush" - Szenen aus dem Kinofilm

Max Verstappen & Helmut Marko bei ServusTV
Max Verstappen & Helmut Marko bei ServusTV

FIA-Gala 2021 in Paris
FIA-Gala 2021 in Paris
Formel1.de auf YouTube

Formel-1-Quiz

Für wie viele Jahre unterbrach Michael Schumacher seine Formel-1-Karriere nach der Saison 2006?

Top-Motorsport-News

Ulrich Fritz verteidigt AMG-Teamorder: "Warum war der Ferrari so stark?"
DTM - Ulrich Fritz verteidigt AMG-Teamorder: "Warum war der Ferrari so stark?"

WEC 2022: WRT bestätigt Neuzugang Sean Gelael und zweites Auto
WEC - WEC 2022: WRT bestätigt Neuzugang Sean Gelael und zweites Auto

Stephane Peterhansel vom neuen Audi überzeugt: "2023 müssen wir gewinnen"
Dakar - Stephane Peterhansel vom neuen Audi überzeugt: "2023 müssen wir gewinnen"

"Grello"-Fahrer 2022: Manthey-Porsche mit vier Werks-Assen
VLN - "Grello"-Fahrer 2022: Manthey-Porsche mit vier Werks-Assen
Formel 1 App

Folge Formel1.de