Strecken-Porträt

Formel-1-Liveticker

Großer Preis von Toskana · Qualifikation · Verbleibende Minuten: 0

Wetter: Sonnig (29°C/41%) · Strecke: Trocken (44°C) · Flaggensignal:
D. Ricciardo
D. Ricciardo
Renault
0:01.399
L. Stroll
L. Stroll
Racing Point
0:01.212
S. Perez
S. Perez
Racing Point
0:01.167
C. Leclerc
C. Leclerc
Ferrari
0:01.126
A. Albon
A. Albon
Red Bull
0:00.810
M. Verstappen
M. Verstappen
Red Bull
0:00.365
V. Bottas
V. Bottas
Mercedes
0:00.059
L. Hamilton
L. Hamilton
Mercedes
Pos. Fahrer Team Zeit Abstand  
1 L. Hamilton Mercedes 1:15.144 14
2 V. Bottas Mercedes 1:15.203 0:00.059 11
3 M. Verstappen Red Bull 1:15.509 0:00.365 12
4 A. Albon Red Bull 1:15.954 0:00.810 14
5 C. Leclerc Ferrari 1:16.270 0:01.126 18
6 S. Perez Racing Point 1:16.311 0:01.167 16
7 L. Stroll Racing Point 1:16.356 0:01.212 14
8 D. Ricciardo Renault 1:16.543 0:01.399 14
9 C. Sainz McLaren 1:17.870 0:02.726 17
10 E. Ocon Renault -:--.--- -:--.--- 14
11 L. Norris McLaren 1:16.640 0:01.331 12
12 D. Kwjat AlphaTauri 1:16.854 0:01.545 11
13 K. Räikkönen Alfa Romeo 1:16.854 0:01.545 12
14 S. Vettel Ferrari 1:16.858 0:01.549 12
15 R. Grosjean Haas 1:17.254 0:01.945 12
16 P. Gasly AlphaTauri 1:17.125 0:01.376 6
17 A. Giovinazzi Alfa Romeo 1:17.220 0:01.471 6
18 G. Russell Williams 1:17.232 0:01.483 9
19 N. Latifi Williams 1:17.320 0:01.571 9
20 K. Magnussen Haas 1:17.348 0:01.599 6
Fahrer ausgeschieden
Live-Zeiten von F1.com anzeigen
16:08
Das war's vom Quali in Mugello. Christian Nimmervoll (Facebook: "Formel 1 inside mit Christian Nimmervoll") und Oliver Trebes verabschieden sich.
16:08
Bottas sagt: "Der erste Run war okay, aber nicht perfekt. Leider hatte ich wegen der gelben Flagge keinen zweiten Run. Schade, denn bis dahin war es ein starkes Wochenende."
16:07
Hamilton sagt: "Es war ein sehr hartes Wochenende. Es ist eine echt herausfordernde Strecke. Valtteri war im Training schneller und jetzt ganz knapp dran. Meine Crew hat hart gearbeitet, auch über Nacht, um das Set-up hinzukriegen. Ich habe die Runde geliefert, die ich gebraucht habe."
16:05
Verstappen sagt: "Ich habe nicht damit gerechnet, um die Pole zu kämpfen. Aber insgesamt läuft das Wochenende vielversprechend. Ich bin zufrieden." Zumal er, laut Helmut Marko, vom Set-up her eher auf das Rennen ausgerichtet ist.
16:03
Esteban Ocon (Renault) hat für seinen Dreher übrigens die Höchststrafe kassiert. Er beendet Q3 als Zehnter und Letzter.
16:03
Sergio Perez (Racing Point), das muss man wissen, fällt in der Startaufstellung hinter Stroll auf P7 zurück. Wegen seiner Kollision mit Kimi Räikkönen im Freien Training.
16:02
Jetzt noch dranbleiben, denn wir liefern die ersten Stimmen der wichtigsten Fahrer. Und danach geht's dann im Ticker "Paddock live" mit Ruben Zimmermann auf Motorsport-Total.com und Formel1.de weiter. Er berichtet dort aus erster Hand, was im Fahrerlager los ist, mit Stimmen, Analysen und den neuesten Gerüchten. Auch dann, wenn RTL, Sky und ORF längst aus ihren Übertragungen ausgestiegen sind!
16:01
Der Grund für die gelbe Flagge war übrigens ein Dreher von Ocon. Dadurch musste Bottas vom Gas gehen.
16:01
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Verstappen, Leclerc (5.) und Perez (6.) konnten ihre Zeit verbessern im zweiten Run. Alle anderen nicht. Dadurch rutscht Stroll noch auf P7 nach hinten.
16:00
Gelbe Flagge - Vorsicht Gefahr! Langsam! Überholverbot!
Keine Verbesserung für die Mercedes, aber Verstappen verkürzt den Rückstand auf 0,4 Sekunden. Letztendlich ändert das nichts an der Startaufstellung. Wir haben kurz eine gelbe Flagge gesehen. Womöglich lag das letztendlich unspektakuläre Ende daran.
Alles anzeigen