Strecken-Porträt

Formel-1-Liveticker

Großer Preis von Bahrain · Rennen · Gefahrene Runden: 57/57

Wetter: 28°, Nacht · Strecke: 32°, trocken · Flaggensignal:
V. Bottas
V. Bottas
Alfa Romeo
1:12.647
G. Russell
G. Russell
Mercedes
0:55.873
L. Stroll
L. Stroll
Aston Martin
0:54.502
L. Hamilton
L. Hamilton
Mercedes
0:50.977
C. Sainz
C. Sainz
Ferrari
0:48.052
F. Alonso
F. Alonso
Aston Martin
0:38.637
S. Perez
S. Perez
Red Bull
0:11.987
M. Verstappen
M. Verstappen
Red Bull
Pos. Fahrer Team Zeit Abstand  Rnd. / Box.
1 M. Verstappen Red Bull 1:36.236 2
2 S. Perez Red Bull 1:36.344 0:11.987 2
3 F. Alonso Aston Martin 1:36.156 0:38.637 2
4 C. Sainz Ferrari 1:37.130 0:48.052 2
5 L. Hamilton Mercedes 1:36.546 0:50.977 2
6 L. Stroll Aston Martin 1:36.546 0:54.502 2
7 G. Russell Mercedes 1:37.221 0:55.873 2
8 V. Bottas Alfa Romeo 1:37.379 1:12.647 2
9 P. Gasly Alpine 1:35.068 1:13.753 3
10 A. Albon Williams 1:37.144 1:29.774 3
11 Y. Tsunoda AlphaTauri 1:36.637 1:30.870 3
12 L. Sargeant Williams 1:36.037 +1 Rnd. 3
13 K. Magnussen Haas 1:36.471 +1 Rnd. 3
14 N. de Vries AlphaTauri 1:37.709 +1 Rnd. 2
15 N. Hülkenberg Haas 1:36.616 +1 Rnd. 3
16 G. Zhou Alfa Romeo 1:33.996 +1 Rnd. 3
17 L. Norris McLaren 1:35.822 +2 Rnd. 6
18 E. Ocon Alpine 1:36.797 +13 Rnd. 4
19 C. Leclerc Ferrari 1:37.170 +17 Rnd. 2
20 O. Piastri McLaren 1:40.691 +44 Rnd. 0
Fahrer ausgeschieden
Rnd. = Runden
Box. = Boxenstopps
Live-Zeiten von F1.com anzeigen
57
Damit verabschieden wir uns für heute vom Formel-1-Liveticker. Schön, dass Sie beim Auftakt der Saison 2023 mit dabei waren. Schon in zwei Wochen geht die Formel 1 in Saudi-Arabien in die nächste Runde. Klicken Sie sich dann gerne wieder rein, wenn Sie mögen. Bis dahin!
57
Und das Kräfteverhältnis stellt sich in Bahrain dar wie folgt: Red Bull ist die Nummer eins, dann kommen Aston Martin, Ferrari und Mercedes, dann das Mittelfeld.
57
Auch Nico Hülkenberg (Haas) reist ohne Zählbares ab: P15 für ihn am Ende, nach einem durchwachsenen Rennen mit Schaden am Frontflügel. Kevin Magnussen kommt zwei Positionen weiter vorne an.
57
Schnellste Runde
Die schnellste Runde geht in der letzten Runde an Guanyu Zhou (Alfa Romeo), der dafür aber keinen WM-Punkt mitnimmt, weil er nicht in den Top 10 klassiert ist, sondern auf P16.
57
Und auch die weiteren Top-3-Plätze sind bezogen: Sergio Perez (Red Bull) wird Zweiter vor Fernando Alonso (Aston Martin).
57
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Max Verstappen (Red Bull) gewinnt den Grand Prix von Bahrain 2023 in Sachir und ist erster WM-Spitzenreiter der neuen Formel-1-Saison.
57
Die weiteren Positionen wirken bezogen.
57
Und Albon hat Tsunoda weiterhin im Schlepptau. Aktuell hält Williams den finalen Punkt in diesem Rennen.
57
Verstappen beginnt die letzte Runde und steht vor dem ersten Saisonsieg im ersten Rennen.
56
In der vorletzten Runde wird der Kampf um P10 richtig akut. Tsunoda im AlphaTauri ist dran an Albon im Williams, für beide Teams wäre der eine Punkt Gold wert!
Alles anzeigen