Testfahrten-Ergebnis Silverstone - 25.04.2006

Übersicht

Strecke: Silverstone Länge: 5,141 km
Bedingungen: morgens regnerisch, nachmittags trüb, Luft: 12-18°C, Asphalt: 13-21°C
Rekord: K. Räikkönen, McLaren-Mercedes MP4-19B, 1:16.151 Min. (15.09.04)
Rekord (Autos 2016): -

Ergebnis

Pos. Fahrer Team Reifen Zeit Abstand Rnd.
1. J.-P. Montoya McLaren Michelin 1:21.071
-.---
42
2. J. Button Honda Michelin 1:21.143
+0,072
59
3. H. Kovalainen Renault Michelin 1:21.241
+0,170
85
4. F. Alonso Renault Michelin 1:21.311
+0,240
31
5. A. Davidson Honda Michelin 1:22.083
+1,012
68
6. C. Klien Red Bull Racing Michelin 1:22.207
+1,136
37
7. N. Rosberg Williams Michelin 1:22.242
+1,171
107
8. J. Villeneuve BMW Sauber Michelin 1:22.266
+1,195
57
9. A. Wurz Williams Bridgestone 1:22.335
+1,264
86
10. R. Kubica BMW Sauber Michelin 1:22.719
+1,648
58
11. N. Jani Toro Rosso Michelin 1:23.360
+2,289
84
12. P. de la Rosa McLaren Michelin 1:23.540
+2,469
37
13. D. Coulthard Red Bull Racing Michelin 1:23.777
+2,706
14
14. G. Mondini MF1 Racing Bridgestone 1:24.467
+3,396
24

Ergebnis (kumuliert nach Teams)

Pos. Team Reifen Zeit Abstand Rnd.
1. Renault Michelin 1:21.276
-,---
116
2. Honda Michelin 1:21.613
+0,337
127
3. Williams Michelin 1:22.288
+1,013
193
4. McLaren Michelin 1:22.306
+1,030
79
5. BMW Sauber Michelin 1:22.493
+1,217
115
6. Red Bull Racing Michelin 1:22.992
+1,716
51
7. Toro Rosso Michelin 1:23.360
+2,084
84
8. MF1 Racing Bridgestone 1:24.467
+3,191
24
Formel 1 App
Tickets

Fotos & Fotostrecken

"Rush" - Szenen aus dem Kinofilm
"Rush" - Szenen aus dem Kinofilm
Max Verstappen & Helmut Marko bei ServusTV
Max Verstappen & Helmut Marko bei ServusTV

FIA-Gala 2021 in Paris
FIA-Gala 2021 in Paris

Zum Mitraten: Die ursprünglichen Helmdesigns der Formel-1-Piloten 2021
Zum Mitraten: Die ursprünglichen Helmdesigns der Formel-1-Piloten 2021

Reifen- und Young-Driver-Test in Abu Dhabi
Reifen- und Young-Driver-Test in Abu Dhabi
Dienstag
Formel1.de auf YouTube

Top-Motorsport-News

Ulrich Fritz verteidigt AMG-Teamorder: "Warum war der Ferrari so stark?"
DTM - Ulrich Fritz verteidigt AMG-Teamorder: "Warum war der Ferrari so stark?"

WEC 2022: WRT bestätigt Neuzugang Sean Gelael und zweites Auto
WEC - WEC 2022: WRT bestätigt Neuzugang Sean Gelael und zweites Auto

Stephane Peterhansel vom neuen Audi überzeugt: "2023 müssen wir gewinnen"
Dakar - Stephane Peterhansel vom neuen Audi überzeugt: "2023 müssen wir gewinnen"

"Grello"-Fahrer 2022: Manthey-Porsche mit vier Werks-Assen
VLN - "Grello"-Fahrer 2022: Manthey-Porsche mit vier Werks-Assen

Folge Formel1.de