Testfahrten-Ergebnis Mugello - 03.05.2012

Übersicht

Strecke: Autodromo del Mugello Länge: 5,245 km
Bedingungen: Trocken, Luft: 14-23°C, Asphalt: 15-28°C
Rekord: R. Barrichello, Ferrari F2004, 1:18.704 Min. (09.02.04)
Rekord (Autos 2016): -

Ergebnis

Pos. Fahrer Team Reifen Zeit Abstand Rnd.
1. R. Grosjean Lotus Pirelli 1:21.035
-.---
66
2. S. Vettel Red Bull Racing Pirelli 1:21.267
+0,232
106
3. F. Alonso Ferrari Pirelli 1:21.363
+0,328
98
4. D. Ricciardo Toro Rosso Pirelli 1:21.604
+0,569
117
5. S. Perez Sauber Pirelli 1:22.229
+1,194
118
6. N. Hülkenberg Force India Pirelli 1:22.325
+1,290
55
7. P. Maldonado Williams Pirelli 1:22.497
+1,462
63
8. N. Rosberg Mercedes Pirelli 1:22.579
+1,544
129
9. O. Turvey McLaren Pirelli 1:22.662
+1,627
99
10. P. di Resta Force India Pirelli 1:23.002
+1,967
34
11. H. Kovalainen Caterham Pirelli 1:23.169
+2,134
139
12. T. Glock Marussia Pirelli 1:23.466
+2,431
110

Ergebnis (kumuliert nach Teams)

Pos. Team Reifen Zeit Abstand Rnd.
1. Lotus Pirelli 1:21.035
-,---
66
2. Red Bull Racing Pirelli 1:21.267
+0,232
106
3. Ferrari Pirelli 1:21.363
+0,328
98
4. Toro Rosso Pirelli 1:21.604
+0,569
117
5. Sauber Pirelli 1:22.229
+1,194
118
6. Williams Pirelli 1:22.497
+1,462
63
7. Mercedes Pirelli 1:22.579
+1,544
129
8. McLaren Pirelli 1:22.662
+1,627
99
9. Force India Pirelli 1:22.663
+1,628
89
10. Caterham Pirelli 1:23.169
+2,134
139
11. Marussia Pirelli 1:23.466
+2,431
110
Formel 1 App

Fotos & Fotostrecken

Le Castellet: Fahrernoten der Redaktion
Le Castellet: Fahrernoten der Redaktion
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Sonntag

F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Samstag

F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Freitag

F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
F1: Grand Prix von Frankreich (Le Castellet) 2021
Technik
Formel1.de auf YouTube

Top-Motorsport-News

DTM-Qualifying Monza 2: Kelvin van der Linde sorgt für Audi-Pole, AMG zurück
DTM - DTM-Qualifying Monza 2: Kelvin van der Linde sorgt für Audi-Pole, AMG zurück

WEC-Bosse: Kalender mit acht Rennen im Jahr 2022 noch nicht möglich!
WEC - WEC-Bosse: Kalender mit acht Rennen im Jahr 2022 noch nicht möglich!

Wegen COVID-19: Extreme E sagt geplante Rennen in Südamerika ab
XE - Wegen COVID-19: Extreme E sagt geplante Rennen in Südamerika ab

Suzuki ohne Podestchance: Joan Mir wartet auf neue Entwicklungen
MotoGP - Suzuki ohne Podestchance: Joan Mir wartet auf neue Entwicklungen

Folge Formel1.de