Testfahrten-Ergebnis Manama - 18.04.2017

Übersicht

Strecke: Bahrain Sakhir Circuit Länge: 5,412 km
Bedingungen: , Luft: , Asphalt:
Rekord: M. Verstappen, Red-Bull-Honda RB16B, 1:28.960 Min. (14.03.21)
Rekord (Autos 2016): -

Ergebnis

Pos. Fahrer Team Reifen Zeit Abstand Rnd.
1. S. Vettel Ferrari Pirelli 1:33.894
-.---
113
2. M. Ericsson Sauber Pirelli 1:34.550
+0,656
106
3. L. Hamilton Mercedes Pirelli 1:31.358
-2,536
97
4. A. Giovinazzi Ferrari Pirelli 1:31.984
-1,910
93
5. R. Grosjean Haas F1 Pirelli 1:32.452
-1,442
87
6. S. Gelael Toro Rosso Pirelli 1:33.885
-0,009
78
7. N. Hülkenberg Renault Pirelli 1:33.624
-0,270
74
8. A. Celis Force India Pirelli 1:33.939
+0,045
71
9. F. Massa Williams Pirelli 1:32.509
-1,385
56
10. D. Ricciardo Red Bull Racing Pirelli 1:32.349
-1,545
45
11. L. Stroll Williams Pirelli 1:33.729
-0,165
35
12. O. Turvey McLaren Pirelli 1:35.011
+1,117
17

Ergebnis (kumuliert nach Teams)

Pos. Team Reifen Zeit Abstand Rnd.
1. Ferrari Pirelli 1:32.939
-,---
206
2. Sauber Pirelli 1:34.550
+1,611
106
3. Mercedes Pirelli 1:31.358
-1,581
97
4. Williams Pirelli 1:33.119
+0,180
91
5. Haas F1 Pirelli 1:32.452
-0,487
87
6. Toro Rosso Pirelli 1:33.885
+0,946
78
7. Renault Pirelli 1:33.624
+0,685
74
8. Force India Pirelli 1:33.939
+1,000
71
9. Red Bull Racing Pirelli 1:32.349
-0,590
45
10. McLaren Pirelli 1:35.011
+2,072
17
Formel 1 App

Fotos & Fotostrecken

Budapest: Fahrernoten der Redaktion
Budapest: Fahrernoten der Redaktion
Der Startcrash des Ungarn-Grand-Prix 2021 in Bildern
Der Startcrash des Ungarn-Grand-Prix 2021 in Bildern

F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
Sonntag

F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
Samstag

F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
F1: Grand Prix von Ungarn (Budapest) 2021
Technik
Formel1.de auf YouTube

Top-Motorsport-News

Comeback am Nürburgring: Hubert Haupt schreibt DTM-Geschichte
DTM - Comeback am Nürburgring: Hubert Haupt schreibt DTM-Geschichte

WEC Monza 2021: Dramatischer Toyota-Sieg gegen Alpine, LMP2 auf dem Podest
WEC - WEC Monza 2021: Dramatischer Toyota-Sieg gegen Alpine, LMP2 auf dem Podest

Wildes Unfallvideo: Österreichischer Rallyefahrer zum Glück unverletzt
Sonst - Wildes Unfallvideo: Österreichischer Rallyefahrer zum Glück unverletzt

BMW M1000RR vs. Yamaha R1: Wie sich Michael van der Mark umstellen muss
WSBK - BMW M1000RR vs. Yamaha R1: Wie sich Michael van der Mark umstellen muss

Folge Formel1.de