Startseite Menü
Rosberg in Spa auf Pole
Spannend: 0,149 Sekunden vor Max Verstappen Rosberg in Spa auf Pole
13
Reifenkrieg voraus!
Harsche Kritik an Pirelli Reifenkrieg voraus!
Rosberg rettet die Pole
Kein Selbstläufer für Mercedes Rosberg rettet die Pole
 Rückreise aus "Quali-Urlaub"
Lewis Hamilton ganz hinten Rückreise aus "Quali-Urlaub"

das neueste

vor 39 Minuten"Schwieriges Wochenende": Rosberg rettet die Pole-Position

vor 1 StundeLewis Hamilton ganz hinten: Rückreise aus Qualifying-Urlaub

vor 1 StundeZu wenig Reifen: Manor und Wehrlein verpassen Überraschung

vor 2 StundenFormel 1 Belgien 2016: Also doch Pole für Rosberg!

vor 2 StundenHalo-Eindrücke in Spa: Von "großartig" bis "merkwürdig"

vor 3 StundenPaul di Resta rät Sergio Perez zu Renault-Wechsel

vor 3 StundenFotos: Großer Preis von Belgien, Spa-Francorchamps, Technik

Großer Preis von Belgien

Qualifying

1. Nico Rosberg Mercedes AMG... 1:46.744
2. Max Verstappen Red Bull Racing +0:00.149
3. Kimi Räikkönen Scuderia Fer... +0:00.166

WM-Stand

Fahrerwertung

1. Lewis Hamilton Mercedes AMG Petr... 217 Punkte
2. Nico Rosberg Mercedes AMG Petr... 198 Punkte
3. Daniel Ricciardo Red Bull Racing 133 Punkte

Top-Themen

Roter Strategiepoker in Spa: Drei Stopps als guter Kompromiss
Roter Strategiepoker in Spa: Drei Stopps als guter Kompromiss
2

Hohe Temperaturen & sonnige Bedingungen bringen den Supersoft von Pirelli zum Schmelzen und einige Teams bezüglich ihrer Rennstrategie in die Bredouille

Zu wenig Reifen: Manor und Wehrlein verpassen Überraschung
Zu wenig Reifen: Manor und Wehrlein verpassen Überraschung

Pascal Wehrlein wird am Sonntag in Spa nur von Startplatz 16 ins Rennen gehen - Bessere Platzierung wäre möglich gewesen - Esteban Ocon mit "solidem" Qualifying

Nico Hülkenberg 2017 "höchstwahrscheinlich" bei Force India
Nico Hülkenberg 2017 "höchstwahrscheinlich" bei Force India

Nico Hülkenberg würde 2017 gerne wieder die 24 Stunden von Le Mans fahren, weiß aber nichts von angeblichen Verhandlungen mit einem Formel-1-Topteam

Absurde Regeln: Lewis Hamilton nun bei 55 Strafplätzen
Absurde Regeln: Lewis Hamilton nun bei 55 Strafplätzen
12

Mercedes wechselt vor dem dritten Freien Training der Formel 1 in Spa 2016 noch einmal die Antriebseinheit - Gesamtstrafe: Rückversetzung um 55 Startplätze

Formel-1-Cockpit: Stoffel Vandoorne hat starke Fürsprecher
Formel-1-Cockpit: Stoffel Vandoorne hat starke Fürsprecher

Button: Force India ist der härtere Gegner als Williams
Button: Force India ist der härtere Gegner als Williams

Mark Webber überzeugt: Max Verstappen wird ein Superstar
Mark Webber überzeugt: Max Verstappen wird ein Superstar

Fotos & Fotostrecken

Großer Preis von Belgien, Samstag
Großer Preis von Belgien, Samstag
Formel-1-Strecken 2016: Spa-Francorchamps
Formel-1-Strecken 2016: Spa-Francorchamps
Großer Preis von Belgien, Freitag
Großer Preis von Belgien, Freitag
Großer Preis von Belgien, Pre-Events
Großer Preis von Belgien, Pre-Events
Großer Preis von Belgien, Girls
Großer Preis von Belgien, Girls

Belgien 1991: Schumachers Formel-1-Debüt
Belgien 1991: Schumachers Formel-1-Debüt

Sommerpause 2016: Die besten Urlaubsgrüße
Sommerpause 2016: Die besten Urlaubsgrüße

FIA-Fast-Facts: Belgien
FIA-Fast-Facts: Belgien

Videos

Lewis Hamilton: Entspannt und angriffslustig
Lewis Hamilton: Entspannt und angriffslustig
Haas: "In Spa kann einem schlecht werden"
Haas: "In Spa kann einem schlecht werden"
Kimi Räikkönen: Was Spa so besonders macht
Kimi Räikkönen: Was Spa so besonders macht

Ferrari: Die Kompromisse beim Belgien-Grand-Prix
Ferrari: Die Kompromisse beim Belgien-Grand-Prix

Nico Rosberg: "Kommunikation ist am wichtigsten"
Nico Rosberg: "Kommunikation ist am wichtigsten"

Inside GP Belgien: So gewinnt ein Bolide Abtrieb
Inside GP Belgien: So gewinnt ein Bolide Abtrieb
Formel-1-App für iOS, Android, Windows Phone
Anzeige