• 11. März 2019 · 06:32 Uhr

5 Gründe, warum Robert Kubica 2019 aufs Podium fährt

Wenn ihn schon nicht der Williams FW42 zur Sensation trägt, dann vielleicht seine Fans: Diese Gründe sprechen für Robert Kubicas Comeback

(Motorsport-Total.com) - Zugegeben, es ist eine gewagte Prognose - aber manchmal darf auch der Wunsch Vater des Gedankens sein: Robert Kubica stand in seiner Karriere zwölfmal auf einem Formel-1-Podium, zuletzt beim Grand Prix von Belgien 2010 auf Renault. Und es ist zumindest nicht ganz ausgeschlossen, dass 2019 ein 13. Podestplatz dazukommt.

In unserer Reihe "5 Gründe, warum ..." wollen wir vor dem Grand Prix von Australien einen Blick darauf werfen, welche Argumente konkret dafür sprechen, dass ausgewählte Fahrer 2019 ihr großes Ziel erreichen werden.

Zugegeben: Bei Kubica ist es schon eine ziemlich ambitionierte Prognose, ihn in dieser Saison auf das Podium zu schreiben. Nach den Wintertests spricht eigentlich nichts dafür. Denn der Williams FW42 ist das mit Abstand schlechteste Auto der Formel 1.

Nichtsdestotrotz: Immer wieder gibt es im Grand-Prix-Sport jene verrückten Sonntage, an denen auch die ganz Kleinen mal die Chance auf eine Sensation haben. Man denke an Stewarts goldenen Sonntag auf dem Nürburgring, bei dem Johnny Herbert sogar gewann.

Oder an Melbourne 2002, als Mark Webber bewiesen hat, dass man auch als Fünfter auf dem Podium stehen kann. Mit einem Minardi.

Klick dich jetzt oben durch unsere Fotostrecke - mit fünf Gründen, warum Robert Kubica 2019 an einem glücklichen Sonntag einmal aufs Podium fahren könnte!

formel-1-countdown

Fotos & Fotostrecken

7 Schumacher-Rekorde, die Lewis Hamilton brechen kann
7 Schumacher-Rekorde, die Lewis Hamilton brechen kann
Top 10: Die jüngsten Formel-1-Pole-Setter aller Zeiten
Top 10: Die jüngsten Formel-1-Pole-Setter aller Zeiten

Red-Bull-Junioren in der Formel 1
Red-Bull-Junioren in der Formel 1

Die zehn denkwürdigsten F1-Regeländerungen
Die zehn denkwürdigsten F1-Regeländerungen

Ungarn: Fahrernoten der Redaktion
Ungarn: Fahrernoten der Redaktion

Formel-1-Quiz

Welche Regel wurde nach dem Großen Preis von Europa 2016 kontrovers diskutiert?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

Kehrtwende bei Rebellion Racing: Zwei LMP1 zum WEC-Auftakt
WEC - Kehrtwende bei Rebellion Racing: Zwei LMP1 zum WEC-Auftakt

24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings
NR24 - 24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Rennen und Trainings

Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab
NASCAR - Härtetest für neue NASCAR-Aero: So schnitt das neue Paket in Vegas ab

Porsche Panamera (2020): Erlkönig mit Seltsam-Auspuff könnte 830 PS haben
Auto - Porsche Panamera (2020): Erlkönig mit Seltsam-Auspuff könnte 830 PS haben

Die aktuelle Umfrage

Videos

Unsere Vision für die Formel 1 2021
Unsere Vision für die Formel 1 2021
Red Bull: Alle Fahrerwechsel während der Saison
Red Bull: Alle Fahrerwechsel während der Saison

Der Formel-1-Fahrermarkt für die Saison 2020
Der Formel-1-Fahrermarkt für die Saison 2020

Mercedes: Bottas oder Ocon 2020? Der Vergleich!
Mercedes: Bottas oder Ocon 2020? Der Vergleich!

Folge Formel1.de

// //