Strecken-Porträt

Formel-1-Liveticker

Großer Preis von Ungarn · Rennen · Gefahrene Runden: 70/70

Wetter: Leicht bewölkt (26°C/33%) · Strecke: Trocken (43°C) · Flaggensignal:
V. Bottas
V. Bottas
Mercedes
:R.1
K. Räikkönen
K. Räikkönen
Alfa Romeo
:R.1
P. Gasly
P. Gasly
Toro Rosso
:R.1
C. Sainz
C. Sainz
McLaren
:R.1
C. Leclerc
C. Leclerc
Ferrari
1:05.250
S. Vettel
S. Vettel
Ferrari
1:01.433
M. Verstappen
M. Verstappen
Red Bull
0:17.796
L. Hamilton
L. Hamilton
Mercedes
Pos. Fahrer Team Zeit Abstand  
1 L. Hamilton Mercedes 1:18.528 2
2 M. Verstappen Red Bull 1:17.103 0:17.796 2
3 S. Vettel Ferrari 1:19.786 1:01.433 1
4 C. Leclerc Ferrari 1:20.493 1:05.250 1
5 C. Sainz McLaren 1:21.002 +1 Rnd. 1
6 P. Gasly Toro Rosso 1:21.045 +1 Rnd. 1
7 K. Räikkönen Alfa Romeo 1:20.880 +1 Rnd. 1
8 V. Bottas Mercedes 1:19.331 +1 Rnd. 2
9 L. Norris McLaren 1:21.188 +1 Rnd. 1
10 A. Albon Red Bull 1:20.621 +1 Rnd. 1
11 S. Perez Racing Point 1:21.734 +1 Rnd. 1
12 N. Hülkenberg Renault 1:21.650 +1 Rnd. 1
13 K. Magnussen Haas 1:21.008 +1 Rnd. 1
14 D. Ricciardo Renault 1:20.839 +1 Rnd. 1
15 D. Kwjat Toro Rosso 1:21.932 +2 Rnd. 1
16 G. Russell Williams 1:22.386 +2 Rnd. 1
17 L. Stroll Racing Point 1:20.603 +2 Rnd. 2
18 A. Giovinazzi Alfa Romeo 1:23.134 +2 Rnd. 1
19 R. Kubica Williams 1:23.436 +3 Rnd. 1
20 R. Grosjean Haas 1:22.809 +22 Rnd. 2
Fahrer ausgeschieden
Live-Zeiten von F1.com anzeigen
70
Das war's vom Ticker "Rennen live". Christian Nimmervoll verabschiedet sich und dankt für das Interesse. Für Stimmen aus dem Fahrerlager und neueste Infos verweisen wir auf unseren zweiten Ticker, "Paddock live". Der läuft jetzt noch bis in die späten Abendstunden. Also dann, schönen Sommer, bis bald!
70
Bei Red Bull klingt der Boxenfunk anders: "Sie haben die Würfel gerollt, und das ist ihnen aufgegangen", sagt Christian Horner. Alexander Wurz analysiert am 'ORF'-Mikro: "Ich hätte auch nicht damit gerechnet, dass der Pirelli-Reifen so abbaut."
70
Peter Bonnington und James Vowles zeigen sich beeindruckt von der Leistung von Lewis Hamilton. Hamilton hat zwischenzeitlich selbst nicht geglaubt, dass die Strategie mit dem zweiten Stopp richtig ist. Daher entschuldigt er sich jetzt bei Vowles: "Sorry, James!" Groß.
70
Sebastian Vettel (Ferrari) kommt als Dritter ins Ziel. Mehr war nicht drin. Ferrari wurde immerhin nicht überrundet heute. Viel hat aber nicht gefehlt. Letztendlich fährt Vettel noch 3,8 Sekunden auf seinen Teamkollegen raus.
70
Verstappen wird ein bisschen enttäuscht sein. Letztendlich wurde er durch eine sehr gewagte Mercedes-Strategie geschlagen. Seine Leistung war aber lupenrein.
70
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Lewis Hamilton (Mercedes) gewinnt den Grand Prix von Ungarn und ist damit dem WM-Titel 2019 einen gewaltigen Schritt näher gekommen!
70
Kommt Bottas noch an Räikkönen vorbei? Die beiden iegen innerhalb einer halben Sekunde in der letzten Runde ...
70
Schnellste Runde
Max Verstappen (Red Bull) fährt immerhin noch die schnellste Rennrunde: 1:17.1. Hamilton beginnt indes die letzte Runde.
69
Hamilton geht mit 23,5 Sekunden Vorsprung in die letzten zwei Runden.
68
Überholvorgang
Leclerc macht innen eigentlich zu bei Start und Ziel - aber Vettel sticht trotzdem rein! Das gibt doch ein Podium für ihn mit einer starken zweiten Rennhälfte.
Alles anzeigen