Fotostrecke: Tops und Flops bei Ersatzfahrern in der Formel 1

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1
Antworten
Redaktion
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9150
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Fotostrecke: Tops und Flops bei Ersatzfahrern in der Formel 1

Beitrag von Redaktion » 02.08.2020, 10:55

Ersatzfahrer in der Formel 1 haben es schwer. Dafür gibt es viele Beispiele aus der Historie. Aber: Einige Fahrer haben bei ihren Spontaneinsätzen auch geglänzt!
Nigel Mansell

Nigel Mansell zählt zu den prominenten Ersatzfahrern in der Formel-1-Historie

Er war 1991 in Spa-Francorchamps nur der Ersatzmann, doch sein Grand-Prix-Einstand mündete in die bis dato erfolgreichste Formel-1-Karriere: Michael Schumacher. Der siebenmalige Weltmeister ist ein Beispiel dafür, wie Ersatzfahrer in der Formel 1 ihre Chance nutzen, um sich zu empfehlen.

Es geht aber auch ganz anders. Denn unsere Fotostrecke zeigt: Nicht jeder Ersatzmann hat die in ihn gesetzten Erwartungen erfüllt. Für manche unter ihnen war das erste Formel-1-Rennen deshalb zugleich das letzte, während andere den Einsatz als Sprungbrett nutzen konnten.

Neben Schumacher haben übrigens noch andere deutschsprachige Formel-1-Fahrer als Ersatzfahrer so nachhaltig überzeugt, dass sie später Stammfahrer wurden.


Fotostrecke: Tops und Flops: Ersatzfahrer in der Formel 1

Ersatzfahrer in der Formel 1 haben es schwer. Dafür gibt es viele Beispiele aus der Historie. Aber: Einige Fahrer haben bei ihren Spontaneinsätzen auch geglänzt! In dieser Fotostrecke zeigen wir Tops und Flops von Grand-Prix-Ersatzfahrern!

Ersatzfahrer in der Formel 1 haben es schwer. Dafür gibt es viele Beispiele aus der Historie. Aber: Einige Fahrer haben bei ihren Spontaneinsätzen auch geglänzt! In dieser Fotostrecke zeigen wir Tops und Flops von Grand-Prix-Ersatzfahrern!

Wer es aus dem Stand heraus auf das Treppchen oder sogar auf dessen oberste Stufe geschafft hat und wer mit seiner neuen Rolle total überfordert war, das zeigen wir in unserer Fotostrecke - ohne Anspruch auf Vollständigkeit.


Link zum Newseintrag Autor kontaktieren

Tomek333
Rookie
Rookie
Beiträge: 1580
Registriert: 15.08.2013, 14:57
Lieblingsfahrer: Alesi, Berger, Montoya, Kubica
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Berlin

Re: Fotostrecke: Tops und Flops bei Ersatzfahrern in der Formel 1

Beitrag von Tomek333 » 02.08.2020, 11:37

Alliot bei Mclaren und Kovalainen im Lotus habe ich schon total vergessen
Wurde nicht Brunno Senna auch von Heidfeld ersetzt?
Larini als Ersatz von Alesi 94 Imola fehlt da noch als Top
Coulthard im Williams war wohl weder Top noch Flop
Mansel im Mclaren 95 auch ein Flop
Try hard to love me, before you judge me (MJ 1995)

D-Zug
Rookie
Rookie
Beiträge: 1434
Registriert: 18.03.2019, 19:14

Re: Fotostrecke: Tops und Flops bei Ersatzfahrern in der Formel 1

Beitrag von D-Zug » 02.08.2020, 12:32

Tomek333 hat geschrieben:
02.08.2020, 11:37
Alliot bei Mclaren und Kovalainen im Lotus habe ich schon total vergessen
Wurde nicht Brunno Senna auch von Heidfeld ersetzt?
Larini als Ersatz von Alesi 94 Imola fehlt da noch als Top
Coulthard im Williams war wohl weder Top noch Flop
Mansel im Mclaren 95 auch ein Flop
Auch der war zumindest vor dem Teamkollegen im Qualifying.

Hülkenberg hätte tatsächlich mal ein bisschen mehr zeigen können... vielleicht ja jetzt gleich im Rennen.

Antworten