Mercedes: Stoffel Vandoorne wird neuer Ersatzfahrer

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderator: Mods

Antworten
Redaktion
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7025
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Mercedes: Stoffel Vandoorne wird neuer Ersatzfahrer

Beitrag von Redaktion » 14.02.2020, 13:47

Formel-E-Pilot Stoffel Vandoorne wird neben seinem Cockpit in der Elektroserie auch als Ersatzfahrer in der Formel 1 fungieren - Aufgabenteilung mit Esteban Gutierrez
Stoffel Vandoorne

Stoffel Vandoorne steht in der Formel 1 als Ersatz bereit

Mercedes hat Ersatz für den zu Renault abgewanderten Esteban Ocon gefunden: Stoffel Vandoorne und Esteban Gutierrez teilen sich in der Formel-1-Saison 2020 die Arbeit als offizielle Ersatzpiloten der Silberpfeile. Das heißt: Einer von beiden ist immer vor Ort, sollte Lewis Hamilton oder Valtteri Bottas nicht fahren können.

Vandoorne ist aktuell als Werksfahrer bei Mercedes in der Formel E unter Vertrag und führt dort die Meisterschaft nach drei Saisonläufen an. Der Belgier, der zwei Formel-1-Saisons bei McLaren absolviert hatte, war im vergangenen Jahr bereits als Simulatorpilot für das Team tätig.

Diese Aufgabe wird in der anstehenden Saison Esteban Gutierrez übernehmen, der zusätzlich zu seiner Rolle als Reservefahrer offizieller Simulator- und Entwicklungsfahrer ist.


Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 14.02.2020, 13:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DeLaGeezy
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2495
Registriert: 20.03.2018, 18:11
Lieblingsfahrer: Räikkönen, Hamilton, Sainz
Lieblingsteam: AMG Mercedes

Re: Mercedes: Stoffel Vandoorne wird neuer Ersatzfahrer

Beitrag von DeLaGeezy » 14.02.2020, 13:51

Willkommen an Bord!
:checkered: Mercedes AMG F1 Team Fanclub

NobileRosso
F1-Fan
Beiträge: 78
Registriert: 30.09.2019, 12:30
Lieblingsfahrer: M. Schumacher, S. Vettel
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Mercedes: Stoffel Vandoorne wird neuer Ersatzfahrer

Beitrag von NobileRosso » 14.02.2020, 13:57

Halte ich in jedem Fall für ein Upgrade gegenüber Gutierrez.
Alonso hat Vandoorne sicher um einiges schlechter aussehen lassen, als er es tatsächlich in der Formel 1 war.

Benutzeravatar
Calvin
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4747
Registriert: 15.09.2014, 12:31
Lieblingsfahrer: Räikkönen, Vettel, Hakkinen

Re: Mercedes: Stoffel Vandoorne wird neuer Ersatzfahrer

Beitrag von Calvin » 14.02.2020, 16:17

Warum niemand der "spannende Fahrer, die Teil der Mercedes-Familie sind"? (Zitat Wolff)
Honda - The dream of power

Benutzeravatar
Mithrandir
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3250
Registriert: 11.05.2008, 16:24

Re: Mercedes: Stoffel Vandoorne wird neuer Ersatzfahrer

Beitrag von Mithrandir » 14.02.2020, 17:15

Calvin hat geschrieben:
14.02.2020, 16:17
Warum niemand der "spannende Fahrer, die Teil der Mercedes-Familie sind"? (Zitat Wolff)
Verstehe ich nicht, was ist er denn als Mercedes Werksfahrer in der Formel E?
Dass Russell und Ocon nicht zur Verfügung stehen ist klar. Vandoorne hat Erfahrung in der Formel1 und fährt aktuell Rennen. Für mich nachvollziehbare Wahl innerhalb der eigenen Reihen. Daher meiner Frage bezüglich der Anmerkung.
Folgt mir, ich komm nach...

Benutzeravatar
asd
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3601
Registriert: 02.11.2007, 18:41

Re: Mercedes: Stoffel Vandoorne wird neuer Ersatzfahrer

Beitrag von asd » 15.02.2020, 01:59

Vandoorne hatte eine wirklich schwache Saison, aber davor fand ich ihn gut.
kein schlechter Typ und nebenbei Formel E

das passt
:checkered:

Antworten