Carlos Sainz lobt Hülkenberg: Er ist ein großer Sportsmann

Kommentiere hier unsere bunten und sonstigen Berichte rund um die Formel 1
Antworten
Redaktion
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9147
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Carlos Sainz lobt Hülkenberg: Er ist ein großer Sportsmann

Beitrag von Redaktion » 15.12.2019, 09:59

Nico Hülkenbergs ehemaliger Teamkollege, Carlos Sainz, erinnert sich an die gemeinsame Zeit bei Renault und lobt den Deutschen in den höchsten Tönen
Nico Hülkenberg, Carlos Sainz

2017/18 waren Nico Hülkenberg und Carlos Sainz bei Renault Teamkollegen

Bevor Carlos Sainz Ende 2018 zu McLaren wechselte, war er ein Jahr (plus vier Rennen) Teamkollege von Nico Hülkenberg bei Renault. Besonders in ihrer letzten gemeinsamen Saison 2018 feierten sie mit Platz vier in der WM einen achtbaren Teamerfolg. Doch auch hinter den Kulissen verbindet Sainz mit Hülkenberg viele gute Erinnerungen.

"Ich kann sagen, dass Nico ein großartiger Sportler ist. Ich war noch nie mit einem so netten Sportler zusammen, der den Sieg, aber auch eine Niederlage anerkennt und dir wirklich ehrlich die Hand schüttelt", schwärmt der Ex-Renault-Pilot über den Deutschen, der kommende Saison im Formel-1-Paddock schmerzlich vermisst wird.

Sainz weiß: "Er ist ein extrem schneller Fahrer, viel schneller als die Leute denken und auch viele Formel-1-Leute denken. Für mich ist die Tatsache, dass er im nächsten Jahr nicht in der Formel 1 ist, ein großer Verlust für die Königsklasse." Noch ist unklar, ob und wann er zurückkehren wird oder was er im nächsten Jahr stattdessen macht.

"Ich weiß nicht, wohin er gehen wird. Ich weiß nicht, ob er die Leute überraschen wird", sagt sein ehemaliger Teamkollege. "Aber ich glaube nicht, dass die Leute realisieren, wie schnell er ist. Was auch immer er tun wird, er wird mit seiner Geschwindigkeit einigen die Augen öffnen und für Erstaunen sorgen, da bin ich mir sicher."


Link zum Newseintrag

Benutzeravatar
Mithrandir
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4200
Registriert: 11.05.2008, 16:24

Re: Carlos Sainz lobt Hülkenberg: Er ist ein großer Sportsmann

Beitrag von Mithrandir » 15.12.2019, 14:53

Schöne Worte von Sainz. Ist sowieso ziemlich auffällig, wie positiv allgemein die Äußerungen über Hülkenberg sind.
Passt auch zu meiner Wahrnehmung, dass Hülkenberg ein feiner Kerl ist, vielleicht zu nett für den ganz großen Erfolg.

Interessant ist zu verfolgen, wie sich das Verhalten und auch die eigene Wahrnehmung ändert, wenn es irgendwann um Siege oder gar Meisterschaften geht. Entweder es ist sehr schwer sich die Freundlichkeit in solchen Situationen zu bewahren oder man kommt mit Freundlichkeit erst garnicht in diese Situation.

Hülkenberg kann auf eine tolle Karriere zurückblicken, bleibt scheinbar wirklich allerseits in positiver Erinnerung und hat mit dem Rennen fahren genug verdient, um den Rest seines Lebens zu genießen soweit man das selbst beeinflussen kann. Es hätte schlechter laufen können :wink:
Folgt mir, ich komm nach...

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9967
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: Carlos Sainz lobt Hülkenberg: Er ist ein großer Sportsmann

Beitrag von Hoto » 16.12.2019, 23:03

Naja, ich glaube nicht, dass ihm ein Platz wegen seiner Freundlichkeit bei den großen Teams verwehrt blieb. Von daher lag es einfach an den Teams für die er fuhr (und natürlich an viel Taktik/Technik Pech, neben einigen selbstverschuldeten Dingen).

Wir werden sehen ob wir ihn in der F1 noch mal wieder sehen. Die Erfahrung in der F1 kann ihm jedenfalls Türen öffnen. Vielleicht fährt er ja 2021 doch noch für Haas, weil das Team die Schnauze endgültig von ihren jetzigen Fahrern voll hat. Da könnte jedenfalls am ehesten was frei werden. ;)

Antworten