Sir Jackie Stewart sammelt Millionen Euro für Demenz-Forschung

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderator: Mods

Redaktion
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5946
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Sir Jackie Stewart sammelt Millionen Euro für Demenz-Forschung

Beitragvon Redaktion » 09.10.2019, 19:55

Sir Jackie Stewart hat rund 1,7 Millionen Euro in die Erforschung von Demenz gesteckt - Seine Frau leidet an der degenerativen Erkrankung
Jackie Stewart

Stewart untersützt Forscher in der Demenz-Forschung

Motorsport-Legende Sir Jackie Stewart hat die Organisation Race Against Dementia nach der Erkrankung seiner 57-jährigen Frau Helen an Demenz gegründet. Diese Chartiy-Einrichtung hat jetzt rund 1,7 Millionen Euro in die Erforschung der degenerativen Krankheit gesteckt. Das Geld soll dafür eingesetzt werden, um den Durchbruch in der Behandlung von Demenz zu schaffen.

Forscher werden mit den finanziellen Mittel unterstützt, um die Forschung in diesem Gebiet zu beschleunigen. Zum Programm gehört es auch, talentierte Wissenschaftler mit innovativen Ideen ausfindig zu machen, um diese in ihrer Arbeit zu fördern. Mit Dr. Cara Croft, Dr. Christy Hung und Dr. Claire Durrant wurden drei neue Forscher ins Team aufgenommen.

Stewart, der viele Jahrzehnte in der Formel 1 aktiv war, sagt gegenüber 'The Scotsman': "Als meine Frau Helen mit Demenz diagnostiziert wurde, wusste ich, dass unser Leben nicht mehr dasselbe sein wird. Ich bin glücklicherweise in der Lage, Helen die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen. Außerdem unterstützt uns auch die Familie in dieser schwierigen Zeit."

Laut Stewart hätten andere Patienten, die ebenfalls an der degenerativen Erkrankung leiden, nicht das Glück, dass seine Frau hat. Deshalb hat er sich entschieden, die Forschung in diesem Gebiet zu unterstützen: "Wir brauchen schnell neue Wege, um Demenz zu behandeln und präventive Maßnahmen zu entwickeln. Das geht nur mit der richtigen Forschung."


Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 09.10.2019, 20:30, insgesamt 5-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

Sportsmann
Rookie
Rookie
Beiträge: 1634
Registriert: 28.11.2016, 00:12
Lieblingsfahrer: Einige
Lieblingsteam: Einige

Re: Sir Jackie Stewart sammelt Millionen Euro für Demenz-Forschung

Beitragvon Sportsmann » 09.10.2019, 22:38

Warum immer alles übertreiben?
Diese Chartiy-Einrichtung hat jetzt rund 1,7 Millionen Euro in die Erforschung der degenerativen Krankheit gesteckt. Das Geld soll dafür eingesetzt werden, um den Durchbruch in der Behandlung von Demenz zu schaffen.


Das hört sich an, als wenn man mit 1,7Mio den Durchbruch in der Behandlung von Demenzerkrankungen zu schaffen ist. Das ist natürlich zweifach quatsch. Zum einen stehen wir bei diesem Themenfeld - aufgrund der vielfältigen Unterschiede der Forschungsansätze und Grundlagentheorien, bzw. der verschiedenen Krankheiten die zu gleichartigen Symptomen führen - noch ein ganzes Stück weit weg von diesem Durchbruch. Zum Anderen sind 1,7Mio in diesem Forschungsfeld nur ein Tröpfchen auf den heissen Stein und Drittens: man bekommt als Forscher nicht tausende Menschen auf den Tisch die man nach Herzenslust auseinandernehmen kann. Es dauert also lange und ist umständlich, bzw. auf bestimmte Invivo-Verfahren beschränkt.
Der Grund ist mir egal, ich finde es erfreulich dass Steward das Geld sammelt.
Bild

Onkel Gustav
Rookie
Rookie
Beiträge: 1316
Registriert: 05.09.2015, 10:35
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Sir Jackie Stewart sammelt Millionen Euro für Demenz-Forschung

Beitragvon Onkel Gustav » 10.10.2019, 07:02

Der alte Jackie Stewart. Trotz des hohen Alters immer noch Vollgas. Heute nicht mehr auf der Strecke, sondern daneben. Sehr gute Sache.


Zurück zu „News-Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste