Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Kommentiere hier unsere Artikel rund um das Formel-1-Business

Moderator: Mods

Redaktion
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5946
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon Redaktion » 18.07.2019, 19:40

Australien wird mindestens bis 2025 Teil des Formel-1-Kalenders sein, nachdem der Vertrag mit Melbourne vorzeitig verlängert wurde - Saisonauftakt auch 2020
Kevin Magnussen

Melbourne ist bis 2025 Teil des Formel-1-Kalenders

Die Formel 1 hat ihren Vertrag mit Melbourne verlängert und wird den Großen Preis von Australien bis mindestens 2025 in der Stadt austragen. Zudem hat die Serie bestätigt, dass auch 2020 der Saisonauftakt im Albert Park stattfinden wird, und zwar am 15. März (Zur Übersicht des Formel-1-Kalenders 2020).

Der Vertrag von Melbourne galt ursprünglich eigentlich noch bis 2023, wurde aber vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Laut Formel-1-Boss Chase Carey hat sich der Grand Prix als Erfolg für die Stadt selbst, für Australien und auf der ganzen Welt erwiesen. "Und wir wollen den Australien-Grand-Prix noch aufregender und spektakulärer machen - als Sportevent und als Form von Entertainment."

Australien ist bereits die zweite Verlängerung innerhalb von einer Woche, nachdem zuletzt auch das Rennen in Großbritannien einen neuen Vertrag bekommen hat. "Das ist der Beweis, dass mehr und mehr Promoter unsere langfristige Vision von der Zukunft der Formel 1 teilen", sagt Carey.

Die Formel 1 fährt seit 1996 im Albert Park, wo bis auf zwei Ausnahmen stets die Saisoneröffnung stattfand. 2020 steht das 25. Rennen und somit ein Jubiläum an.


Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 18.07.2019, 19:44, insgesamt 8-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29274
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon evosenator » 18.07.2019, 20:54

Finde ich sehr gut. Melbourne gefällt irgendwie :thumbs_up:

Benutzeravatar
theCraptain
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4450
Registriert: 29.04.2016, 14:46
Lieblingsfahrer: Rex Racer, Speed Racer
Wohnort: HB

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon theCraptain » 18.07.2019, 21:13

In Kombination mit dem Saisonauftakt ist Melbourne eine gute Wahl.

Osmium
Kartfahrer
Beiträge: 210
Registriert: 09.01.2011, 16:31

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon Osmium » 18.07.2019, 22:07

Och ne, langweilige Strecke.

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29274
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon evosenator » 19.07.2019, 01:08

Osmium hat geschrieben:Och ne, langweilige Strecke.



Finde ich überhaupt nicht. Über Geschmack lässt sich eben streiten. Ich zum Beispiel finde Frankreich viel langweiliger und hässlicher sowieso.

Benutzeravatar
ItachiU
Testfahrer
Beiträge: 761
Registriert: 09.07.2017, 07:41
Lieblingsfahrer: Senna, Hamilton, Leclerc
Lieblingsteam: Mercedes AMG, McLaren

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon ItachiU » 19.07.2019, 01:19

Melbourne als Opener der Season ganz schlimm, für mich einer der langweiligsten Rennen im Kalender.

Benutzeravatar
theCraptain
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4450
Registriert: 29.04.2016, 14:46
Lieblingsfahrer: Rex Racer, Speed Racer
Wohnort: HB

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon theCraptain » 19.07.2019, 02:36

ItachiU hat geschrieben:Melbourne als Opener der Season ganz schlimm, für mich einer der langweiligsten Rennen im Kalender.

Kann man so sehen. Da der Kurs aber sowieso im Kalender ist dann lieber als Opener, denn nach der langen Winterpause kompensiert das erste Rennen der Saison den eher überholunfreundlichen Kurs. Man freut sich einfach nach den Wintertests etc. die Kisten mit allen Saisonneuerungen wieder in Aktion zu sehen. Da ist es fast besser dazu nicht einen "gesetzten Kracher" wie Bahrain zu nehmen.

Benutzeravatar
KIMI-ICEMAN
Rookie
Rookie
Beiträge: 1766
Registriert: 20.04.2009, 08:05
Lieblingsfahrer: VET, LEC
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon KIMI-ICEMAN » 19.07.2019, 07:23

evosenator hat geschrieben:Finde ich sehr gut. Melbourne gefällt irgendwie :thumbs_up:


Amen. Ich finde Melbourne als Opener immer klasse, zumal es immer früh morgens ist. Mag nicht die beste Strecke fürs Racing zu sein aber irgendwas passiert da doch immer und man hat Zeit, die ein oder andere Neuerung in Ruhe zu erklären. So gesehen passt das ganz gut.
Mission Winnow

Benutzeravatar
senna88
Testfahrer
Beiträge: 836
Registriert: 11.07.2011, 02:01
Lieblingsfahrer: SEN ALO RIC RAI MSC

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon senna88 » 19.07.2019, 10:15

Ich finde Melbourne auch langweilig...

dort kann man nicht überholen und wäre für Bahrain für den Start der Saison.

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9333
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon Hoto » 19.07.2019, 10:37

Finde Melbourne auch immer eher langweilig. Allerdings denke ich, dass das nicht nur an der Strecke liegt, sondern auch weil es das erste Rennen ist, da fahren die Teams sowieso immer etwas konservativer. Als Austragungsort mag ich Melbourne aber.

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6859
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon Iceman24 » 19.07.2019, 14:56

Meiner Meinung nach ganz klar die beste Rennstrecke im Kalender. Eigentlich kann man sagen, dass es momentan der einzige richtige Oldschool Kurs ist. Sogar Suzuka hat ja heute zum Teil asphaltierte Auslaufzonen.
Bild

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29274
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon evosenator » 19.07.2019, 15:01

Iceman24 hat geschrieben:Meiner Meinung nach ganz klar die beste Rennstrecke im Kalender. Eigentlich kann man sagen, dass es momentan der einzige richtige Oldschool Kurs ist. Sogar Suzuka hat ja heute zum Teil asphaltierte Auslaufzonen.


:thumbs_up:
Würde sie auch mit SPA, Spielberg und Montreal auf eine Stufe stellen

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8213
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon Simtek » 19.07.2019, 16:53

evosenator hat geschrieben:Finde ich sehr gut. Melbourne gefällt irgendwie :thumbs_up:


:thumbs_up:
Besonders als Kombination mit dem Saisonauftakt finde ich sie klasse.
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Pentar
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9218
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon Pentar » 19.07.2019, 19:59

Bin ebenfalls der Meinung:
Als Opener finde ich Melbourne richtig gut.
Auch die Tatsache, dass für uns Europäer das erste Rennen sehr früh am Morgen stattfindet.
Einfach ein Klassiker.
Ich brauche zum Saisonauftakt auch noch nicht die mega-spannenden Überholmanöver.
Da geht es eher ums Schauen, wie die neuen Autos aussehen, welcher Pilot in welchem Auto sitzt, usw.
Einfach entspannt die neue Saison beginnen...

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16709
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Bis 2025: Formel 1 verlängert Vertrag mit Melbourne

Beitragvon Ferrari Fan 33 » 24.07.2019, 21:37

Es mag sein das es auf dieser Strecke vielleicht nicht die besten und spannendsten Rennen gibt, aber als Gesamtpaket für den Saisonauftakt passt der Australien GP mit Melbourne wirklich sehr gut.


Zurück zu „Business-Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste