Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Kommentiere hier unsere Artikel rund um das Formel-1-Business

Moderator: Mods

Antworten
Redaktion
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6753
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von Redaktion » 09.07.2019, 11:04

Silverstone steht kurz vor der Ankündigung eines neuen Formel-1-Deals: Der neue Vertrag soll noch vor dem anstehenden Rennen offiziell werden © LAT Die Formel 1 soll weiter "heim" nach Silverstone kommen Silverstone wird wohl auch in der kommenden Saison weiter Teil des Formel-1-Kalenders sein. Lange Zeit hingen Fragezeichen über der Zukunft des ältesten Rennens der Königsklasse, doch laut einem Bericht von 'The Daily Mail' soll ein neuer Vertrag noch in dieser Woche vor dem anstehenden Rennen offiziell verkündet werden.

"Die grundlegenden Dinge, die Finanzen, wurden vereinbart", bestätigt David Richards, der Vorstand des britischen Motorsportverbandes Motorsport UK. "Es geht jetzt nur noch um kleinere Details, aber ich bin zuversichtlich", sagt er.

Silverstone hatte seinen bis 2026 laufenden Vertrag mittels einer Ausstiegsklausel nach 2019 aufgelöst, weil man die jährlich steigenden Antrittsgebühren nicht mehr aufbringen wollte. Schon 2018 erreichte man trotz einer Rekordkulisse von 140.500 Zuschauern allein am Sonntag gerade so den Break-Even-Point - also den Punkt, ab dem man Gewinn machen würde.

Zuletzt gab es Gerüchte über eine Verlegung des Großbritannien-Grand-Prix nach London, wo Ex-Formel-1-Boss Bernie Ecclestone schon lange ein Rennen austragen wollte - das erscheint aber sehr unwahrscheinlich. "Ich könnte auch kein Rennen in London oder einem Vorort Silverstone vorziehen", sagt Richards.

In Silverstone fand 1950 der erste Formel-1-Grand-Prix der Geschichte statt, zudem gehört man zu den zuschauerstärksten Rennen des Jahres. Aktuell haben neben Silverstone auch Hockenheim, Barcelona, Monza und Mexiko-Stadt keinen gültigen Vertrag für 2020 (Zur Übersicht des Formel-1-Kalenders 2020).
Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 09.07.2019, 11:05, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

Benutzeravatar
KIMI-ICEMAN
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2036
Registriert: 20.04.2009, 08:05
Lieblingsfahrer: VET
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von KIMI-ICEMAN » 09.07.2019, 11:25

Check :thumbs_up:

Home of Motorsport muss bleiben. :heartbeat:
Mission Winnow

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10231
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von Pentar » 09.07.2019, 12:39

:thumbs_up:
Prima.


Sonntags noch getrauert - Dienstags schon gefeiert...

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 30102
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von evosenator » 09.07.2019, 13:44

Gute Nachricht :thumbs_up:

Monza, Monaco und Silverstone werden wohl nie aus dem Rennkalender verschwinden

Benutzeravatar
AktenTaschenAkne
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3325
Registriert: 15.09.2009, 13:03
Lieblingsfahrer: keiner
Lieblingsteam: keines

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von AktenTaschenAkne » 09.07.2019, 15:02

evosenator hat geschrieben:Gute Nachricht :thumbs_up:

Monza, Monaco und Silverstone werden wohl nie aus dem Rennkalender verschwinden
Ja, mit Monaco werden wir wohl auf ewig weiter leben müssen. :mrgreen:

Benutzeravatar
modernf1bodyguard
Rookie
Rookie
Beiträge: 1134
Registriert: 21.04.2012, 14:25
Lieblingsfahrer: VER, VET, LEC, NOR, RUS, VONG
Lieblingsteam: McLaren, Red Bull, Jaguar (FE)

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von modernf1bodyguard » 09.07.2019, 16:30

Coole Sache, die Strecke hat irgendwie den Vorzug, allen erdenklichen Arten von Autos eine Basis für gutes Racing zu bieten, das schaffen sonst nur wenige bis garkeine Strecken.
Meine Kacke kann Krebs heilen

Ich habe Warzen an meiner Scheiße

Mission 2021 - Gefallene: 2

Bild

Onkel Gustav
Rookie
Rookie
Beiträge: 1380
Registriert: 05.09.2015, 10:35
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von Onkel Gustav » 09.07.2019, 18:36

Alle kriegen das auf die Reihe - nur wir in Deutschland kriegen es nicht auf die Reihe. Trotzdem freut es mich für Silverstone.

Benutzeravatar
faybn
Kartfahrer
Beiträge: 217
Registriert: 20.10.2014, 10:06

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von faybn » 09.07.2019, 18:38

AktenTaschenAkne hat geschrieben:
evosenator hat geschrieben:Gute Nachricht :thumbs_up:

Monza, Monaco und Silverstone werden wohl nie aus dem Rennkalender verschwinden
Ja, mit Monaco werden wir wohl auf ewig weiter leben müssen. :mrgreen:

Die Dauerprozession bei den Champagnertrinkern könnte in der Tat gerne aus dem Kalender fliegen. :lol:
Mit den derzeitigen F1 Autos im Bus-Format ist das Rennen dort leider nicht attraktiver geworden.

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 30102
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von evosenator » 09.07.2019, 18:53

faybn hat geschrieben:
AktenTaschenAkne hat geschrieben:
evosenator hat geschrieben:Gute Nachricht :thumbs_up:

Monza, Monaco und Silverstone werden wohl nie aus dem Rennkalender verschwinden
Ja, mit Monaco werden wir wohl auf ewig weiter leben müssen. :mrgreen:

Die Dauerprozession bei den Champagnertrinkern könnte in der Tat gerne aus dem Kalender fliegen. :lol:
Mit den derzeitigen F1 Autos im Bus-Format ist das Rennen dort leider nicht attraktiver geworden.

an Beide: :thumbs_up:

Monaco kann man wegen mir gerne und sofort aus dem Kalender streichen. Nicht eine Sekunde würde ich diesem GP nachtrauern

Benutzeravatar
RedFive
Nachwuchspilot
Beiträge: 459
Registriert: 04.12.2013, 18:21

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von RedFive » 09.07.2019, 22:07

Monaco gehört irgendwie dazu. Gerade oboard find ichs schön anzusehen :)

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 30102
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von evosenator » 09.07.2019, 23:06

RedFive hat geschrieben:Monaco gehört irgendwie dazu. Gerade oboard find ichs schön anzusehen :)
Irgendwie schon, aber auch irgendwie nicht

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17705
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 10.07.2019, 00:22

Man, Man, wie schnell sich doch die Nachrichten drehen können. Innerhalb von paar Tagen vom negativen ins positive.

Aber sehr schön, eine Rennstrecke mit solchen tollen Kurven und so viel Tradition, die muß auf jeden Fall weiter im F1-Kalender bleiben.

Mit Monza wird das auch gelingen, da ist man kurz davor den Vertrag bis zum Jahr 2024 zu verlängern.
Bild

Benutzeravatar
KIMI-ICEMAN
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2036
Registriert: 20.04.2009, 08:05
Lieblingsfahrer: VET
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von KIMI-ICEMAN » 10.07.2019, 07:04

RedFive hat geschrieben:Monaco gehört irgendwie dazu. Gerade oboard find ichs schön anzusehen :)
Bei Monaco ist das Problem, dass es da die letzten Jahre ziemlich wenig Rennaction gab. In früheren Jahren, wo es noch ordentlich Crashes, Massenkarambolagen etc. gab, war es deutlich schöner anzuschauen. Da muss man sich schon fragen, woran das liegt. Ich glaube nicht, dass die Fahrer besonnener unterwegs sind. Ich denke die Autos lassen sich wirklich einfacher fahren. Fahrfehler, die direkt zum Ausfall führen, sieht man da leider kaum noch.
Mission Winnow

Onkel Gustav
Rookie
Rookie
Beiträge: 1380
Registriert: 05.09.2015, 10:35
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von Onkel Gustav » 10.07.2019, 07:19

Man sollte sich Monaco mal live anschauen und diese 4 Tage genießen, und nicht nur immer am TV. Dann weis man auch warum es der einzig wahre Stadt Grand Prix ist, und warum Monaco mit die Formel 1 ist.

Benutzeravatar
RedFive
Nachwuchspilot
Beiträge: 459
Registriert: 04.12.2013, 18:21

Re: Silverstone wohl weiter im F1-Kalender: Ankündigung in dieser Woche?

Beitrag von RedFive » 10.07.2019, 15:14

KIMI-ICEMAN hat geschrieben: :chat:
Denke auch mit den aktuellen Autos ist Monaco noch anspruchsvoll, das Problem ist MMn eher wie sich die F1-Auto seit früher™ in ihren Abmessungen/Gewicht verändert haben.

Die aktuellen Boliden sind +/-5,7m lang, zu behebig, kommen kaum noch um die Kurven. Im Vgl. war Sennas MP4/4 gerade mal 4,4m und wog mind. 190kg (!) weniger.

@evosenator Nostalgie. :) Monaco passt leider nicht mehr zu den aktuellen Autos - oder andersrum ... 92 die letzte Runde Mansell/Senna :bow:

Antworten