"Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Kommentiere hier die Berichte rund um die Grands Prix

Moderator: Mods

Redaktion
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5946
Registriert: 12.09.2007, 17:33

"Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon Redaktion » 13.05.2019, 08:53

Bereits vor dem Start in Barcelona kam es zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel zu einer Situation, die den Mercedes-Piloten am Boxenfunk ärgerte
Sebastian Vettel, Lewis Hamilton

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton hatten beinahe ein Missverständnis

Im Rennen waren sie keine wirklichen Konkurrenten, aber vor dem Start zum Grand Prix von Spanien in Barcelona gab es zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton eine haarige Situation. Als die beiden von ihren jeweiligen Out-Laps wieder zurück an die Box kamen, wäre er Vettel "fast reingefahren", so der Mercedes-Pilot.

Sowohl Vettel als auch Hamilton fuhren in der Vorstartphase nicht direkt in die Startaufstellung, sondern kamen nach einer Erkundungsrunde zunächst wieder in die Box.

Vettel war dann in der Boxengasse relativ langsam unterwegs, während der Mercedes von hinten mit höherer Geschwindigkeit daherkam.

"Seb ist in der Boxeneinfahrt wirklich gefährlich gefahren, um dann Burnouts zu machen vor der Linie", meldete der spätere Sieger am Funk. Sein Renningenieur bestätigte: "Wir haben's gesehen, ich leite es weiter."

Hamiltons Kommentar "[almost] crashed into him" ist aber angesichts der TV-Bilder wohl etwas überzogen. Zwar musste er tatsächlich abbremsen. Wirklich knapp oder gar gefährlich war die Situation aber nicht.

Dementsprechend blieb eine Untersuchung durch die Rennleitung später auch aus.


Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 13.05.2019, 08:56, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

Benutzeravatar
G.E.
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 18.01.2013, 20:55
Wohnort: Viñuela, España
Kontaktdaten:

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon G.E. » 13.05.2019, 08:59

Der Ferrari kann halt nicht schneller. :rofl: :rofl: :rofl:

So richtig gefährlich war das absolut nicht.
Keine Ahnung warum das überhaupt einen Artikel wert ist. :shrug:
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn gerne behalten.

Benutzeravatar
Vinyard
Nachwuchspilot
Beiträge: 440
Registriert: 17.11.2018, 15:19
Lieblingsfahrer: Mick Schumacher
Google+: S. Vettel

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon Vinyard » 13.05.2019, 08:59

Er sieht ihn doch Meter weit, was war daran gefährlich? :shrug:

Naja wenn schon auf der Strecke nichts los ist...
Da hat das rote Pferd sich einfach rumgedreht und mit seinem Heck den Mercedes weggeweht, der Mercedes war nicht dumm er raste außen rum, und fuhr mit viel gebrumm ums rote Pferd herum, Bumm Bumm!! :checkered:

Benutzeravatar
Hangglider
Nachwuchspilot
Beiträge: 415
Registriert: 22.09.2015, 13:58
Wohnort: Österreich

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon Hangglider » 13.05.2019, 09:54

Mir kommt sogar vor, als hätte Hamilton die Bremse noch mal extra losgelassen, damit es möglichst knapp aussieht..

Benutzeravatar
Chris1909
Nachwuchspilot
Beiträge: 436
Registriert: 29.05.2016, 18:46

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon Chris1909 » 13.05.2019, 10:19

Als es so aussah als würde Hamilton Vettel gar überholen, beschleunigt Vettel in der Tat spürbar und schwenkt sogar leicht rüber um keinen Platz zu machen.... keine Ahnung was Vettel damit bezwecken wollte, war er von seinem Schneckentempo selbst überrascht?

Gefährlich wars freilich trotzdem nicht wirklich.

Benutzeravatar
JPM_F1
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4151
Registriert: 20.11.2013, 11:05

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon JPM_F1 » 13.05.2019, 12:58

Chris1909 hat geschrieben:Als es so aussah als würde Hamilton Vettel gar überholen, beschleunigt Vettel in der Tat spürbar und schwenkt sogar leicht rüber um keinen Platz zu machen.... keine Ahnung was Vettel damit bezwecken wollte, war er von seinem Schneckentempo selbst überrascht?

Gefährlich wars freilich trotzdem nicht wirklich.

ja, hamilton übertreibt hier etwas, aber das schneckentempo von vettel ist auch alles andere als ok. sah fast so aus, als ob er gleich anhält.

Benutzeravatar
BruderimHerrn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6327
Registriert: 30.06.2011, 16:40
Lieblingsfahrer: W. Röhrl; The Stig; Kimi;
Lieblingsteam: JPS-Lotus; Tyrrell; Sauber

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon BruderimHerrn » 13.05.2019, 15:34

jo, bummeln in der Boxengasse sehr gefährlich, bummeln auf der Strecke nicht.
Danke Legende ***

Benutzeravatar
JoRi
F1-Fan
Beiträge: 47
Registriert: 13.05.2019, 19:45
Lieblingsfahrer: Daniel Ricciardo
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Linz, Österreich

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon JoRi » 13.05.2019, 20:11

naja, vielleicht nicht wirklich gefährlich, aber okay ist so eine Fahrweise am Boxeneingang nicht!

Benutzeravatar
JoRi
F1-Fan
Beiträge: 47
Registriert: 13.05.2019, 19:45
Lieblingsfahrer: Daniel Ricciardo
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Linz, Österreich

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon JoRi » 13.05.2019, 20:11

naja, vielleicht nicht wirklich gefährlich, aber okay ist so eine Fahrweise am Boxeneingang nicht!

f1fan02
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3012
Registriert: 15.08.2012, 20:21
Lieblingsfahrer: Kaiser Sebastian V.

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon f1fan02 » 13.05.2019, 20:59

Naja, Hamilton hat sich in dem Rennen selbst nicht wirklich mit Ruhm bekleckert. Diese Burnouts hinter dem SAFETY (!) Car, die dann zum Ziehharmonika-Effekt führten, waren fast unerträglich. Zeitweise hat er ja fast das SC überholt. Gefühlt hats da schon für weniger eine Strafe gegeben.
"Neu muss nicht immer besser sein"

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29274
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon evosenator » 13.05.2019, 22:44

Sorry, aber bla bla bla Lewis....ts ts ts

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29274
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon evosenator » 13.05.2019, 22:45

f1fan02 hat geschrieben:Naja, Hamilton hat sich in dem Rennen selbst nicht wirklich mit Ruhm bekleckert. Diese Burnouts hinter dem SAFETY (!) Car, die dann zum Ziehharmonika-Effekt führten, waren fast unerträglich. Zeitweise hat er ja fast das SC überholt. Gefühlt hats da schon für weniger eine Strafe gegeben.



Baku 2017 lässt grüssen? :D

https://www.youtube.com/watch?v=iOI2It_W3No



BruderimHerrn hat geschrieben:jo, bummeln in der Boxengasse sehr gefährlich, bummeln auf der Strecke nicht.




:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Onkel Gustav
Rookie
Rookie
Beiträge: 1207
Registriert: 05.09.2015, 10:35
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon Onkel Gustav » 14.05.2019, 04:27

Lewis, was war daran gefährlich. Manchmal bist Du einfach ein weinerliches,kleines Kind.

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29274
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: "Wirklich gefährlich": Hamilton meckert über Vettel

Beitragvon evosenator » 14.05.2019, 05:22

Onkel Gustav hat geschrieben:Lewis, was war daran gefährlich. Manchmal bist Du einfach ein weinerliches,kleines Kind.


:thumbs_up:
malheureusement

Hätte er gar nicht nötig


Zurück zu „Grand-Prix-Berichte-Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste