Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderator: Mods

Redaktion
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5946
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon Redaktion » 08.02.2019, 14:41

Weil Sauber nach der Umbenennung in Alfa Romeo aus der Formel 1 verschwindet, erinnern wir mit einem Video über zehn Fakten an die Schweizer
Kimi Räikkönen

Kimi Räikkönen war einer der großen Namen, die für Sauber fuhren

Der Name Sauber ist in der Formel 1 Geschichte. Nach der Umbenennung des Schweizer Teams in Alfa Romeo wird Sauber aus der Königsklasse verschwinden - zumindest offiziell. Zum ersten Mal seit 27 Jahren wird die bekannte Marke kein Teil der Formel 1 mehr sein, denn selbst zu Zeiten von BMW wurde der Name weiter im Team geführt.Anlässlich des Endes dieses Kapitels wollen wir mit zehn Fakten an die Geschichte des Teams erinnern, vom ersten Rennen in Südafrika 1993 bis zum letzten Rennen in Abu Dhabi 2018.Dabei erfährst du unter anderem, welcher Pilot für das erste Podest der Schweizer gesorgt hat und welcher Fahrer die meisten Rennen für Sauber bestritten hat - in beiden Fällen ist es übrigens ein Deutscher. Und welche Rolle hat eigentlich Michael Schumacher gespielt?

Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Nach der Umbenennung in Alfa Romeo verschwindet der Name Sauber 2019 aus der Formel 1. Wir erinnern mit 10 Fakten an die Geschichte des Teams Weitere Formel-1-Videos

Und wusstest du, dass Sauber die erste Grid-Strafe in der Geschichte der Formel 1 bekommen hat? Das ist noch gar nicht so lange her - fast surreal, wenn man den aktuellen Strafenwahnsinn bedenkt. Doch Sauber konnte die Strafe mit einem Trick umgehen. Welcher das ist und neun andere spannende Fakten siehst du im Video.

Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 08.02.2019, 15:54, insgesamt 5-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

Benutzeravatar
toddquinlan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 8313
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon toddquinlan » 08.02.2019, 15:05

es ist nur ein Name :roll: sollte Fiat irgendwann Alfa Romeo einstampfen kann man das Team ebenso wieder umbenennen XP

Benutzeravatar
Simtek
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 7226
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon Simtek » 08.02.2019, 15:32

Tradition stirbt, es lebe der Kommerz.
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Tifoso
Renningenieur
Renningenieur
Beiträge: 696
Registriert: 18.03.2008, 19:28

Re: Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon Tifoso » 08.02.2019, 16:14

Alles so melodramatisch.

Sauber hat das Team 2016 verkauft. Komplett - alle 100% der existierenden Anteile, inklusive Namen und keiner hat es gemerkt. Jetzt passiert genau das Gegenteil und der Trauerflor wird ausgepackt. Alfa Romeo gehört genau 0% des Teams. Die Hierarchie bei Sauber AG hat sich kein Millimeter bewegt, aber sie verdienen Geld mit Werbung anderer Konzerne.

Das hört sich für mich alles so Rückwärts an. Das beste? Der Name Sauber AG besteht eben doch bei der FIA, nur wird er halt nicht angezeigt. Genauso wie Ferrari auf dem Fehrnseher nicht als Scuderia Ferrari S.p.A angezeigt ist.

Aber: Ich glaube es kann auch einfach daran liegen dass ich zynisch dem Ganzen gegenüber bin. Da geht es nämlich nur um Geld, und das der Sauber anders genannt wird wächst auf dem Mist von Sauber, bzw. Longbow Finance. Ist ja ein und dasselbe.
Zuletzt geändert von Tifoso am 08.02.2019, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Fan von: Vettel - Alonso - Hamilton - Massa
Edit 2015: Hab meine Sig schon so lange nicht geändert dass Raikönnen mittlerweile auch schon wieder ein paar Jahre fährt. Von dem bin ich natürlich auch ein Fan :D

Benutzeravatar
Pentar
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 7731
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Stuttgart

Re: Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon Pentar » 08.02.2019, 17:39

Tifoso hat geschrieben: :chat:

Hallo Tifoso,

ich sehe das ähnlich "lässig" wie Du - bin dem Team aber auch nicht so innig verbunden, wie z.B. "bolfo"!
Es gibt jedoch einen ganz großen Unterschied zwischen den von Dir genannten Beispielen.

Der Name "Ferrari" kommt in allen Bezeichnungen vor:
Company: Ferrari SPA
Team: Scuderia Ferrari Mission Winnow
Chassis: Ferrari

Bei "Sauber" sieht das nun ganz anders aus:
Company: Sauber Motorsport AG
Team: Alfa Romeo Racing
Chassis: Alfa Romeo Racing

Gerade die Bezeichnung des Chassis (nur aufgrund des Titelsponsors) ist ja wohl eine Lachnummer.
Wäre ich "Entscheider" gewesen, hätte ich folgende Kombination gewählt:
Company: Sauber Motorsport AG
Team: Alfa Romeo Sauber Racing
Chassis: Sauber

LG
Pentar

Benutzeravatar
Hoto
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 8934
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Alonso, Hamilton

Re: Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon Hoto » 08.02.2019, 19:32

Naja, mit Sauber verbindet man in der Formel 1 ja doch ein wenig, von daher kann ich solche Reaktionen schon nachvollziehen. Aber wer weiß ob das überhaupt dauerhaft so bleibt und sie, falls Alpha Romeo kein Interesse mehr an der F1 haben, wieder zurück zu "Sauber" gehen.
Fan seit ~1980
Live F1 Zeitenmonitor (neuer Link!)

Benutzeravatar
Simtek
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 7226
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon Simtek » 09.02.2019, 11:48

Hoto hat geschrieben:Naja, mit Sauber verbindet man in der Formel 1 ja doch ein wenig, von daher kann ich solche Reaktionen schon nachvollziehen. Aber wer weiß ob das überhaupt dauerhaft so bleibt und sie, falls Alpha Romeo kein Interesse mehr an der F1 haben, wieder zurück zu "Sauber" gehen.


Wohl kaum! Ein dann möglicher neuer Investor, würde dann nicht wieder den mittlerweile schon verstaubten Namen "Sauber" aus der Kiste holen, sondern es würde einen neuen geben.
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
toddquinlan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 8313
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon toddquinlan » 09.02.2019, 12:13

und warum hat irgendein Investor den verstaubten Namen Lotus aus der Kiste geholt?

Benutzeravatar
Pentar
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 7731
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Stuttgart

Re: Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon Pentar » 09.02.2019, 13:09

toddquinlan hat geschrieben: :chat:

Eben.
Weil der Name Lotus Tradition & das Team Rennsportgeschichte geschrieben hat.
Zusammen mit einer guten, deutlich sichtbaren Präsentation des Sponsors auf dem Auto ist das beste Werbung.
Es muss einen triftigen Grund dafür geben, warum man bei Sauber & AR anders (und so "radikal") vorgegangen ist...

martinschu
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1445
Registriert: 14.11.2012, 20:59

Re: Zum Abschied: 10 Fakten über Sauber

Beitragvon martinschu » 10.02.2019, 09:51

toddquinlan hat geschrieben:und warum hat irgendein Investor den verstaubten Namen Lotus aus der Kiste geholt?


Kann man nicht so ganz vergleichen. Der Plan der Lotus-Gruppe war es ja 2011, dass im Besitz von Genii Capital befindliche Renault-Team, bei welchem man als Titelsponsor auftrat, zumindest teilweise zu übernehmen. Anders überlegt hat man es sich dann erst, kurz nachdem das Team in Lotus F1 Team umbenannt wurde.
Dass bei Alfa Romeo der Plan besteht, Islero das Team abzukaufen, wurde bisher jedenfalls in keinster Weise kommuniziert.

Wahr ist allerdings, dass der Investor (Genii) dankbar war, den Namen und die klassische Lackierung weiter nutzen zu dürfen, da dies bei des weiteren Sponsorensuche hilfreich war. So wurde es jedenfalls damals kommuniziert.


Zurück zu „News-Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DerQuasiLA, Klassikfan und 20 Gäste