Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Kommentiere hier unsere bunten und sonstigen Berichte rund um die Formel 1

Moderatoren: News&Rennen, News & Rennen Moderatoren, Mods, Redaktion

Redaktion
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5946
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon Redaktion » 11.02.2018, 07:22

Wir werfen einen Blick auf die interessantesten Bestmarken von Michael Schumacher und schauen darauf, wann diese gebrochen werden könnten
Keine Rekorde sind für die Ewigkeit - nicht einmal die von Michael Schumacher. So hat Lewis Hamilton "Schumi" 2017 beispielsweise bei der Anzahl der Pole-Positions überflügelt. Trotzdem hält der Kerpener noch immer haufenweise Bestmarken in der Formel 1 - und teilweise sogar ziemlich deutlich. Wir liefern einen Überblick.

Keine Rekorde sind für die Ewigkeit - nicht einmal die von Michael Schumacher. So hat Lewis Hamilton "Schumi" 2017 beispielsweise bei der Anzahl der Pole-Positions überflügelt. Trotzdem hält der Kerpener noch immer haufenweise Bestmarken in der Formel 1 - und teilweise sogar ziemlich deutlich. Wir liefern einen Überblick.

Kein Pilot hat der Formel 1 seinen Stempel um die Jahrtausendwende herum so sehr aufgedrückt wie Michael Schumacher. Der Kerpener stellte in seiner Zeit in der Königsklasse zwischen 1991 und 2012 gleich reihenweise Bestmarken auf. Die meisten davon haben bis heute Bestand. Wer werfen in unserer Fotostrecke einen Blick auf seine interessantesten Rekorde.

Natürlich überstrahlen die sieben WM-Titel des Rekordchampions alles andere. Doch welche Rekorde stellte Schumacher in seiner Zeit in der Formel 1 sonst noch auf? Und wie lange werden diese Bestmarken noch Bestand haben? Interessant: Viele Rekorde können selbst in der Theorie frühestens in vier oder fünf Jahren gebrochen werden. Und sonderlich realistisch ist es in einigen Fällen selbst dann nicht.

Allerdings zeigt die Saison 2017, dass jede Bestmarke gebrochen werden kann. Da überholte Lewis Hamilton "Schumi" bereits bei der Anzahl der Pole-Positions. Und tatsächlich ist der Brite der Pilot, der aktuell am dichtesten an den meisten Rekorden des siebenmaligen Weltmeisters dran ist. Doch welche Bestmarken wird er im Laufe seiner Karriere auch wirklich noch brechen können ...?


Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 11.02.2018, 10:26, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

Benutzeravatar
Pentar
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 6050
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Lieblingsteam: Aktuell keines
Wohnort: Stuttgart

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon Pentar » 11.02.2018, 11:28

Unabhängig von diesem unglaublichen & fast schon surreal erscheinendem Zahlenmaterial:
MSC war, ist & bleibt eine absolute Ausnahmeerscheinung in der Formel-1.
Meine persönliche Meinung: Er hat diesen Sport geprägt, wie kein Anderer.
Vergleichbar mit Ole Einar Bjørndalen im Biathlon oder Phil Taylor im Dart...

Staind
Renningenieur
Renningenieur
Beiträge: 617
Registriert: 27.08.2011, 23:11
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon Staind » 11.02.2018, 16:26

Ach ist das wieder lange her. Mir fehlt der alte Mann.

Auch wenn viele von Langeweile oder Dominanz sprachen, ich empfand nur die Saisons 2002 und 2004 als zu vorhersehbar...

Vielleicht moderiert er eines Tages eine Siegerehrung und wir sehen den typischen Siegerdaumen und sein Siegergrinsen.
Go Champ, gewinne diesen letzten Kampf, wir sind im Herzen bei dir.

Das wird dein größter Erfolg der in die Geschichtsbücher eingeht :thumbs_up: .
"Auf Michaels Kappe wäre noch Platz für zwei weitere Sterne." (Willi Weber / Sep. 2004)

Benutzeravatar
mamoe
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 6837
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon mamoe » 11.02.2018, 18:14

@ Pentar und Staind - ihr habt beide recht ...
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:












. . . bis auf den "alten Mann" :eh2: ...
ich bin ein wenig älter ... :cry:


:)
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
Pentar
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 6050
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Lieblingsteam: Aktuell keines
Wohnort: Stuttgart

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon Pentar » 11.02.2018, 18:21

Ich auch (51)...

Benutzeravatar
CyclingimHarz
Lollypop-Man
Beiträge: 48
Registriert: 21.01.2018, 18:49

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon CyclingimHarz » 11.02.2018, 19:21

Die Liste der unsportlichen Manöver wäre mindestens genau so lang...

Benutzeravatar
Pentar
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 6050
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Lieblingsteam: Aktuell keines
Wohnort: Stuttgart

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon Pentar » 11.02.2018, 19:26

Mein Vorschlag:
Eröffne einen neuen Thread & zähle sie der Reihe nach auf...

harrrys
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 751
Registriert: 18.04.2010, 12:41

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon harrrys » 11.02.2018, 20:36

CyclingimHarz hat geschrieben:Die Liste der unsportlichen Manöver wäre mindestens genau so lang...

Deswegen freu ich mich jedes mal wenn einer seiner Rekorde eingestellt wird. Schade dass man Hamilton nicht von Anfang an den gleichen Teaminternen Status wie Schumacher verpasst hat, da hätte er einige poles / siege / WMs mehr auf dem Konto. Aber genau das macht die meisten Schumi Siege / Titel in meinen Augen so wertlos. Krönung des ganzen ist dass in dieser tollen Statistik auch die "Siege" sind die ihm Sein Teamkollege überlassen musste :bow:

Benutzeravatar
mamoe
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 6837
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon mamoe » 11.02.2018, 20:43

harrrys hat geschrieben:
CyclingimHarz hat geschrieben:Die Liste der unsportlichen Manöver wäre mindestens genau so lang...

Deswegen freu ich mich jedes mal wenn einer seiner Rekorde eingestellt wird. Schade dass man Hamilton nicht von Anfang an den gleichen Teaminternen Status wie Schumacher verpasst hat, da hätte er einige poles / siege / WMs mehr auf dem Konto. Aber genau das macht die meisten Schumi Siege / Titel in meinen Augen so wertlos. Krönung des ganzen ist dass in dieser tollen Statistik auch die "Siege" sind die ihm Sein Teamkollege überlassen musste :bow:


meine güte ..
erbsen zähler

stellt ihr euch auch immer ans grab und sagt alles negative auf ? :roll:

es gibt ein sehr gutes sprichwort ...
"nur die wenigsten erfolge werden ohne hilfe vollbracht !"

und das gilt auch für hamiltn ! :wink2:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Staind
Renningenieur
Renningenieur
Beiträge: 617
Registriert: 27.08.2011, 23:11
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon Staind » 11.02.2018, 22:11

harrrys hat geschrieben:
CyclingimHarz hat geschrieben:Die Liste der unsportlichen Manöver wäre mindestens genau so lang...

Deswegen freu ich mich jedes mal wenn einer seiner Rekorde eingestellt wird. Schade dass man Hamilton nicht von Anfang an den gleichen Teaminternen Status wie Schumacher verpasst hat, da hätte er einige poles / siege / WMs mehr auf dem Konto. Aber genau das macht die meisten Schumi Siege / Titel in meinen Augen so wertlos. Krönung des ganzen ist dass in dieser tollen Statistik auch die "Siege" sind die ihm Sein Teamkollege überlassen musste :bow:


Bist du fertig?

Wo wurde Hamilton (irgendwie) von einem Team benachteiligt? Hamilton hatte stets die gleichen Chancen wie seine TKs. On top greift er öffentlich verbal auch mal sein Team an, obwohl seine Eltern der Papa Niki und der Papa Toto ihn über alle Maßen stets in Schutz nahmen! Wir könnten auch damit Weitermachen Hamiltons ewige Glanzliste des unvorhersehbaren Untersteuerns aufzuzählen, wenn er neben Nico in einer Kurve war. Hier gehts aber nicht um den Schinken.

Denk das nächste Mal nach bevor du so einen Bullsh!t schreibst.
"Auf Michaels Kappe wäre noch Platz für zwei weitere Sterne." (Willi Weber / Sep. 2004)

Benutzeravatar
Typ17 GTI
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2142
Registriert: 25.02.2015, 14:01

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon Typ17 GTI » 12.02.2018, 08:17

harrrys hat geschrieben: Krönung des ganzen ist dass in dieser tollen Statistik auch die "Siege" sind die ihm Sein Teamkollege überlassen musste :bow:

Wieviele Siege waren es, welche seine Teamkollegen ihm überlassen mußten? Wieviel Siege hat Schumi seinen Teamkollegen überlassen? Das hat der nämlich auch gemacht, das wird aber geflissentlich vergessen.

laruso
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 984
Registriert: 02.10.2014, 07:48

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon laruso » 12.02.2018, 10:12

keiner weiß wie es intern bei den Teams geregelt wurde, wer welches Material bekam / bekommt

Staind
Renningenieur
Renningenieur
Beiträge: 617
Registriert: 27.08.2011, 23:11
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon Staind » 12.02.2018, 10:49

laruso hat geschrieben:keiner weiß wie es intern bei den Teams geregelt wurde, wer welches Material bekam / bekommt


Immer das Beste, die Teamkollegen bekamen nur Restmüll damit sie ja nicht mit um die KWM fahren konnten :facepalm: .
"Auf Michaels Kappe wäre noch Platz für zwei weitere Sterne." (Willi Weber / Sep. 2004)

harrrys
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 751
Registriert: 18.04.2010, 12:41

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon harrrys » 12.02.2018, 16:35

Staind hat geschrieben:
harrrys hat geschrieben:
CyclingimHarz hat geschrieben:Die Liste der unsportlichen Manöver wäre mindestens genau so lang...

Deswegen freu ich mich jedes mal wenn einer seiner Rekorde eingestellt wird. Schade dass man Hamilton nicht von Anfang an den gleichen Teaminternen Status wie Schumacher verpasst hat, da hätte er einige poles / siege / WMs mehr auf dem Konto. Aber genau das macht die meisten Schumi Siege / Titel in meinen Augen so wertlos. Krönung des ganzen ist dass in dieser tollen Statistik auch die "Siege" sind die ihm Sein Teamkollege überlassen musste :bow:


Bist du fertig?

Wo wurde Hamilton (irgendwie) von einem Team benachteiligt? Hamilton hatte stets die gleichen Chancen wie seine TKs. On top greift er öffentlich verbal auch mal sein Team an, obwohl seine Eltern der Papa Niki und der Papa Toto ihn über alle Maßen stets in Schutz nahmen! Wir könnten auch damit Weitermachen Hamiltons ewige Glanzliste des unvorhersehbaren Untersteuerns aufzuzählen, wenn er neben Nico in einer Kurve war. Hier gehts aber nicht um den Schinken.

Denk das nächste Mal nach bevor du so einen Bullsh!t schreibst.

Du bringst es doch auf den Punkt. Hamilton und seine TKs haten stehts die gleichen Chancen. Während die TKs von Schumacher zumindest zu Ferrari Zeiten schon in den ersten Rennen ihm nichtmal Punkte wegnehmen durften. Nachdenken dürfen alle bevor sie was schreiben, musst dich da selbst nicht rausnehmen :wink2:

Benutzeravatar
schumi791
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 1984
Registriert: 17.03.2009, 19:52
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Keine

Re: Fotostrecke: Die Formel-1-Rekorde von Michael Schumacher

Beitragvon schumi791 » 12.02.2018, 17:54

harrrys hat geschrieben:Du bringst es doch auf den Punkt. Hamilton und seine TKs haten stehts die gleichen Chancen. Während die TKs von Schumacher zumindest zu Ferrari Zeiten schon in den ersten Rennen ihm nichtmal Punkte wegnehmen durften. Nachdenken dürfen alle bevor sie was schreiben, musst dich da selbst nicht rausnehmen :wink2:

Das von mir Fettmarkierte ist kompletter Schwachsinn und auch für Jeden nachzulesen. Ross Brawn sagt in seinem Buch Total Competition mit Adam Parr:" Rubens was probably the main competition Michael faced in my time at Ferrari. He won races and we did try and give him an opportunity. And I always said to Rubens, "If after two or three races you are leading the championship by a decent margin and you are our best opportunity, you can get these 50/50 decisions - so do it and you find out." But he never did it." Nachzulesen auf Seite 38.

Das Schumachers Teamkollegen also von Beginn an keine Chance hatten sich selbst die Krone aufzusetzen ist somit einfach falsch.

In der Seite davor beteuert Brawn auch: "My support goes to the faster driver. If someone is faster than Michael, I would never favour Michael."

Den Beweis, dass es bei Ferrari nur nach dem Erfolgskriterium geht, erbrachten diese ja dann 1999. Da wurden infolge des Unfalls von Schumacher alle Entscheidungen pro Irvine getroffen und 2002, nachdem Schumachers WM-Gewinn in trockenen Tüchern war, musste Schumacher sich auch hinter Barrichello anstellen, was die Siege angeht. Vor dem Ungarn GP 2002 stand bereits fest, dass Barrichello derjenige ist, welcher gewinnen soll. Das wird aber immer gerne vergessen, wie ein anderer User bereits anmerkte.
Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994, 1995, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004


Zurück zu „Boulevard & Sonstiges-Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast