#14 Großer Preis von Italien / Monza

Hier werden alle Beiträge zu den Grand Prix 2018 veröffentlicht.

Moderator: Mods

Signore_Ferrarista
Nachwuchspilot
Beiträge: 440
Registriert: 31.07.2018, 11:31
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon Signore_Ferrarista » 02.09.2018, 14:06

f1gucker hat geschrieben:Laut Twitter hat es wohl angefangen zu regnen bzw es sieht auf den Bildern nach paar Tropfen aus
https://twitter.com/arjanschouten/statu ... 4389777408

Bis zum Rennen hat es aufgheört, aber ärgerlich wenn die Strecke bis dato nicht 100% trocken sein wird. Für den Start könnte es dennoch interessant sein, sodass Hamilton vielleicht schlechter wegkommt :D

Benutzeravatar
Champion_2001
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3474
Registriert: 07.12.2009, 16:12
Lieblingsfahrer: Schumi

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon Champion_2001 » 02.09.2018, 14:08

Signore_Ferrarista hat geschrieben:
f1gucker hat geschrieben:Laut Twitter hat es wohl angefangen zu regnen bzw es sieht auf den Bildern nach paar Tropfen aus
https://twitter.com/arjanschouten/statu ... 4389777408

Bis zum Rennen hat es aufgheört, aber ärgerlich wenn die Strecke bis dato nicht 100% trocken sein wird. Für den Start könnte es dennoch interessant sein, sodass Hamilton vielleicht schlechter wegkommt :D


Na ja, oder eben die Ferraris. Regen ist das letzte was die Scuderia jetzt gebrauchen kann. Und an den letzten Regenstart mit zwei Ferraris vorne will ich gar nicht denken...

Benutzeravatar
unclebernie
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4939
Registriert: 27.08.2011, 00:35
Lieblingsfahrer: RAI, HAM, HÄK, LEC

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon unclebernie » 02.09.2018, 14:16

Signore_Ferrarista hat geschrieben:
f1gucker hat geschrieben:Laut Twitter hat es wohl angefangen zu regnen bzw es sieht auf den Bildern nach paar Tropfen aus
https://twitter.com/arjanschouten/statu ... 4389777408

Bis zum Rennen hat es aufgheört, aber ärgerlich wenn die Strecke bis dato nicht 100% trocken sein wird. Für den Start könnte es dennoch interessant sein, sodass Hamilton vielleicht schlechter wegkommt :D


Hamilton. Im Regen schlechter wegkommen. :lol:

Ich bete für einen Kimi Sieg und dass die Stallorder nicht angewandt wird, auch wenn ich das bezweifle. Vettel wir vorbeigewunken werden, auf die eine oder andere Art und Weise. Aus Teamsicht kann ich das natürlich verstehen, als Kimi Fan blutet mir dann allerdings das Herz.
Zuletzt geändert von unclebernie am 02.09.2018, 14:17, insgesamt 1-mal geändert.
"Mein Bart hat plötzlich angefangen zu flattern und ich verlor unter dem Helm Haare. Die sind mir dann auf das Gaspedal gefallen und ich bin mit dem Fuß deshalb abgerutscht. Sowas hatte ich noch nie"

Valtteri Bottas

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8297
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon mamoe » 02.09.2018, 14:16

eeendlich
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25517
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 02.09.2018, 14:17

Kimi würde sagen: Buoah, it's raining.
Muss das denn jetzt wieder sein...
Bild

Signore_Ferrarista
Nachwuchspilot
Beiträge: 440
Registriert: 31.07.2018, 11:31
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon Signore_Ferrarista » 02.09.2018, 14:17

unclebernie hat geschrieben:
Signore_Ferrarista hat geschrieben:
f1gucker hat geschrieben:Laut Twitter hat es wohl angefangen zu regnen bzw es sieht auf den Bildern nach paar Tropfen aus
https://twitter.com/arjanschouten/statu ... 4389777408

Bis zum Rennen hat es aufgheört, aber ärgerlich wenn die Strecke bis dato nicht 100% trocken sein wird. Für den Start könnte es dennoch interessant sein, sodass Hamilton vielleicht schlechter wegkommt :D


Hamilton. Im Regen schlechter wegkommen. :lol:

Man wird doch noch träumen dürfen :D
Aber das ist auch egal, gerade gesehen, dass die Regenwahrscheinlichkeit für das Rennen bei 0 liegt.

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8297
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon mamoe » 02.09.2018, 14:19

lego mio ist die box wieder voll :surprised:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
Champion_2001
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3474
Registriert: 07.12.2009, 16:12
Lieblingsfahrer: Schumi

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon Champion_2001 » 02.09.2018, 14:23

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Kimi würde sagen: Buoah, it's raining.
Muss das denn jetzt wieder sein...


Na, ich denke er bleibt bei seinem altbewährten Bwoah. Es lässt sich aber auch streiten, wie man das jetzt schreibt.

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18551
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon Aldo » 02.09.2018, 14:25

Zwei Fakten von ORF, die zeigen dass Silber nicht mehr die führende Kraft ist:

1. Heute ist das erste Mal seit Start der Turbo Hybrid Ära, dass kein Mercedes aus Reihe 1 startet.
2. In Monza hat seit 2014 kein anderes Team außer Mercedes das Rennen angeführt.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Champion_2001
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3474
Registriert: 07.12.2009, 16:12
Lieblingsfahrer: Schumi

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon Champion_2001 » 02.09.2018, 14:28

Aldo hat geschrieben:Zwei Fakten von ORF, die zeigen dass Silber nicht mehr die führende Kraft ist:

1. Heute ist das erste Mal seit Start der Turbo Hybrid Ära, dass mindestens nicht ein Mercedes nicht aus Reihe 1 startet.
2. In Monza hat seit 2014 kein anderes Team außer Mercedes das Rennen angeführt.


Monaco 2017? Kimi vor Seb vor Bottas

Benutzeravatar
CanadaGP
Simulatorfahrer
Beiträge: 703
Registriert: 25.06.2017, 17:50
Lieblingsfahrer: Vettel

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon CanadaGP » 02.09.2018, 14:30

Champion_2001 hat geschrieben:
Aldo hat geschrieben:Zwei Fakten von ORF, die zeigen dass Silber nicht mehr die führende Kraft ist:

1. Heute ist das erste Mal seit Start der Turbo Hybrid Ära, dass mindestens nicht ein Mercedes nicht aus Reihe 1 startet.
2. In Monza hat seit 2014 kein anderes Team außer Mercedes das Rennen angeführt.


Monaco 2017? Kimi vor Seb vor Bottas


Und in Spielberg 2014 sind beide Williams aus Reihe 1 gestartet.

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1458
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon papi » 02.09.2018, 14:30

Champion_2001 hat geschrieben:
Aldo hat geschrieben:Zwei Fakten von ORF, die zeigen dass Silber nicht mehr die führende Kraft ist:

1. Heute ist das erste Mal seit Start der Turbo Hybrid Ära, dass mindestens nicht ein Mercedes nicht aus Reihe 1 startet.
2. In Monza hat seit 2014 kein anderes Team außer Mercedes das Rennen angeführt.


Monaco 2017? Kimi vor Seb vor Bottas

Ich nehme an, im ORF meinten sie bei der Startaufstellung auch nur Monza. Man hätte es aber auch so verstehen können, das alle Startaufstellungen gemeint waren. War mir da selber nicht so sicher, als der Hausleitner das gesagt hatte.

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
Rookie
Rookie
Beiträge: 1958
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon F1-Fan Dodo » 02.09.2018, 14:31

Aldo hat geschrieben:Zwei Fakten von ORF, die zeigen dass Silber nicht mehr die führende Kraft ist:

1. Heute ist das erste Mal seit Start der Turbo Hybrid Ära, dass kein Mercedes aus Reihe 1 startet.
2. In Monza hat seit 2014 kein anderes Team außer Mercedes das Rennen angeführt.

Fakt 1 ist falsch, außer er ist auf Monza bezogen. Aber sonst gab es schon öfter das Szenario, das Mercedes kein Auto in Reihe 1 hatte.

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18551
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon Aldo » 02.09.2018, 14:32

F1-Fan Dodo hat geschrieben:
Aldo hat geschrieben:Zwei Fakten von ORF, die zeigen dass Silber nicht mehr die führende Kraft ist:

1. Heute ist das erste Mal seit Start der Turbo Hybrid Ära, dass kein Mercedes aus Reihe 1 startet.
2. In Monza hat seit 2014 kein anderes Team außer Mercedes das Rennen angeführt.

Fakt 1 ist falsch, außer er ist auf Monza bezogen. Aber sonst gab es schon öfter das Szenario, das Mercedes kein Auto in Reihe 1 hatte.

Ist auf Monza bezogen.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Champion_2001
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3474
Registriert: 07.12.2009, 16:12
Lieblingsfahrer: Schumi

Re: #14 Großer Preis von Italien / Monza

Beitragvon Champion_2001 » 02.09.2018, 14:39

Weil das bei SkyUK jetzt ein paar mal angesprochen wurde. Kimi ist zwar der älteste auf Pole startende seit Mansell, aber nicht der älteste der das Quali gewonnen hat. Das ist immer noch Schumacher mit seiner "quasi Pole" in Monaco 2012. Nicht, dass es wichtig wäre. Aber unterschlagen sollte man es auch nichbt


Zurück zu „2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste