F1-Übertragungen Sky/Premiere

Hier können die Forumteilnehmer ihre Rennsportdevotionalien zum Verkauf oder zum Tausch anbieten.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
NeverSurrender
Rookie
Rookie
Beiträge: 1538
Registriert: 06.09.2013, 21:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Häkkinen, MVerstappen
Lieblingsteam: Mild Seven Renault F1 Team
Wohnort: Bad Muskau/ Sachsen

F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon NeverSurrender » 09.06.2016, 11:17

Ich suche F1-Übertagungen von Sky. Die Qualität des/der Videos ist mir eigentlich ziemlich egal, es sei denn man sieht nur Pixel und erkennt überhaupt nix mehr :lol:

Neben vielen Videos auf YouTube, hatte ich auch einige gute Videos von MyVideo. Leider haben die aber sämtliche Motorsport Videos runtergenommen und fehlen nun natürlich. Da dann auch noch eines Tages die Festplatte von meinem Laptop defekt war und alle Videos logischerweise weg waren, kann ich mir die jetzt auch nicht zurückholen :gonk:

Canada 2011 wäre schon mal seeehr guter Anfang, mit deutscher Sprache gibt es gar nichts mehr :D
Zuletzt geändert von NeverSurrender am 10.06.2016, 11:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Domix
Kartfahrer
Beiträge: 162
Registriert: 24.12.2014, 18:32
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Wohnort: Sachsen

Re: F1-Übertragungen Sky

Beitragvon Domix » 09.06.2016, 17:13

NeverSurrender hat geschrieben: mit deutscher Sprache gibt es gar nichts mehr :D


Es ist aber echt so :D Ich hätte die Rennen auf spanisch bzw. ein paar auf englisch. Musst nur auf Veoh gehen :D Aber is halt ne deutsch :D ^^

Na ja, und die Rennen auf deutsch zu bekommen ist mir meiner Meinung nach zu umständlich. Hätte zwar die Möglichkeit, aber nö. Entweder müsste ich für bezahlen, oder Monate für ne Saison brauchen ^^

Hier mal ein Tutorial wie man die Rennen auf deutsch bekommt. ^^ Ist die angesprochene umständliche Variante

Link entfernt. Die Variante ist nicht nur umständlich, sondern auch illegal und daher hier nicht gestattet.

Benutzeravatar
NeverSurrender
Rookie
Rookie
Beiträge: 1538
Registriert: 06.09.2013, 21:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Häkkinen, MVerstappen
Lieblingsteam: Mild Seven Renault F1 Team
Wohnort: Bad Muskau/ Sachsen

Re: F1-Übertragungen Sky

Beitragvon NeverSurrender » 10.06.2016, 11:28

Domix hat geschrieben:Es ist aber echt so :D Ich hätte die Rennen auf spanisch bzw. ein paar auf englisch. Musst nur auf Veoh gehen :D Aber is halt ne deutsch :D ^^

Na ja, und die Rennen auf deutsch zu bekommen ist mir meiner Meinung nach zu umständlich. Hätte zwar die Möglichkeit, aber nö. Entweder müsste ich für bezahlen, oder Monate für ne Saison brauchen ^^

Hier mal ein Tutorial wie man die Rennen auf deutsch bekommt. ^^ Ist die angesprochene umständliche Variant

Ich wollte nur ein paar Rennen haben und dann bekomme ich so etwas, ich glaub ich träume. :lol:
Mega geil, auch wenn es umständlich ist, muss ich mir halt etwas mehr Zeit für nehmen. Vielen Dank dafür! :thumbs_up: :thumbs_up:

Benutzeravatar
Domix
Kartfahrer
Beiträge: 162
Registriert: 24.12.2014, 18:32
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Wohnort: Sachsen

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon Domix » 10.06.2016, 15:26

Kein Ding ^^

Ich glaube, wenn ich mal zuviel Geld Überschuss habe, kaufe ich mir mal dieses 1 Monatspremium, damit ich alles ab 2002 bis 2013 schön runterladen kann :D
So mit dieser Begrenzung dauert mir das einfach zu lang ^^
Jedenfalls muss auch mal gesagt werden, dass die FOM bei diesem Thema komplett versagt. Wenn man schon nicht will, dass die Rennen von dritten in den Umlauf geraten, muss man auch mal selber was dafür machen. Man verkauft die Saisons einfach selber. Sagen wir eine Saison würde so um die 20 Euro kosten. Ich würds mir kaufen. Und so rein aus Marketingsicht könnte man doch auch verschiedene Editionen rausbringen. Sagen wir ne Onboard-Edition, wo man jede Onboard von jedem Fahrer immer zur Verfügung hat. Oder ne Edition wo man die Trainings und Qualis mit drin hat. Die kosten dann natürlich auch mehr, aber ist ja auch egal. Damit könnte man richtig Schotter machen ^^

Benutzeravatar
NeverSurrender
Rookie
Rookie
Beiträge: 1538
Registriert: 06.09.2013, 21:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Häkkinen, MVerstappen
Lieblingsteam: Mild Seven Renault F1 Team
Wohnort: Bad Muskau/ Sachsen

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon NeverSurrender » 11.06.2016, 14:21

Domix hat geschrieben:Jedenfalls muss auch mal gesagt werden, dass die FOM bei diesem Thema komplett versagt. Wenn man schon nicht will, dass die Rennen von dritten in den Umlauf geraten, muss man auch mal selber was dafür machen. Man verkauft die Saisons einfach selber. Sagen wir eine Saison würde so um die 20 Euro kosten. Ich würds mir kaufen. Und so rein aus Marketingsicht könnte man doch auch verschiedene Editionen rausbringen. Sagen wir ne Onboard-Edition, wo man jede Onboard von jedem Fahrer immer zur Verfügung hat. Oder ne Edition wo man die Trainings und Qualis mit drin hat. Die kosten dann natürlich auch mehr, aber ist ja auch egal. Damit könnte man richtig Schotter machen ^^

:thumbs_up: :thumbs_up:
Das einzige was ich hab ist die Saisonzusammenfassung der Saison 2006, über welche ich mich jetzt nun nicht beklagen möchte, aber volle Rennen zu sehen wäre deutlich angenehmer.
Selbst wenn diese Editionen 30,00 EUR wären würde ich mir zumindest ältere Seasons holen. Man könnte auch Special- oder Goldeditions(egal wie man sie nennen möchte) rausbringen, wo halt mehrere Informationen oder Sichtweisen enthalten sind. Die könnte man dann auch für über 50,00 EUR verkaufen. Aber dass man heutzutage nicht einmal mehr Ausschnitte auf YT laden darf, ist schon peinlich. Zu Premiere-Zeiten war das wenigstens noch möglich.

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5632
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon Formel1Fan » 12.06.2016, 11:21

Eigentlich gibt´s doch eine viel einfachere Lösung: Die Rennen selber aufnehmen :wink:

Benutzeravatar
NeverSurrender
Rookie
Rookie
Beiträge: 1538
Registriert: 06.09.2013, 21:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Häkkinen, MVerstappen
Lieblingsteam: Mild Seven Renault F1 Team
Wohnort: Bad Muskau/ Sachsen

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon NeverSurrender » 12.06.2016, 14:37

Formel1Fan hat geschrieben:Eigentlich gibt´s doch eine viel einfachere Lösung: Die Rennen selber aufnehmen :wink:

Die Highlights nehme ich ab Australien 2016 sogar selbst auf. Aber mir fehlen halt leider die anderen Seasons :wink:

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5632
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon Formel1Fan » 12.06.2016, 14:44

NeverSurrender hat geschrieben:Die Highlights nehme ich ab Australien 2016 sogar selbst auf. Aber mir fehlen halt leider die anderen Seasons :wink:

Wieso nur die Highlights?
Zuletzt geändert von Formel1Fan am 13.06.2016, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18425
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon Aldo » 12.06.2016, 17:13

NeverSurrender hat geschrieben:
Domix hat geschrieben:Jedenfalls muss auch mal gesagt werden, dass die FOM bei diesem Thema komplett versagt. Wenn man schon nicht will, dass die Rennen von dritten in den Umlauf geraten, muss man auch mal selber was dafür machen. Man verkauft die Saisons einfach selber. Sagen wir eine Saison würde so um die 20 Euro kosten. Ich würds mir kaufen. Und so rein aus Marketingsicht könnte man doch auch verschiedene Editionen rausbringen. Sagen wir ne Onboard-Edition, wo man jede Onboard von jedem Fahrer immer zur Verfügung hat. Oder ne Edition wo man die Trainings und Qualis mit drin hat. Die kosten dann natürlich auch mehr, aber ist ja auch egal. Damit könnte man richtig Schotter machen ^^

:thumbs_up: :thumbs_up:
Das einzige was ich hab ist die Saisonzusammenfassung der Saison 2006, über welche ich mich jetzt nun nicht beklagen möchte, aber volle Rennen zu sehen wäre deutlich angenehmer.
Selbst wenn diese Editionen 30,00 EUR wären würde ich mir zumindest ältere Seasons holen. Man könnte auch Special- oder Goldeditions(egal wie man sie nennen möchte) rausbringen, wo halt mehrere Informationen oder Sichtweisen enthalten sind. Die könnte man dann auch für über 50,00 EUR verkaufen. Aber dass man heutzutage nicht einmal mehr Ausschnitte auf YT laden darf, ist schon peinlich. Zu Premiere-Zeiten war das wenigstens noch möglich.

Kann da voll und ganz zustimmen. :thumbs_up:

Nicht mal auf der Website bietet man sowas gegen Geld an. Das wäre doch eine tolle Idee. Ich würde dafür pro Monat sogar Geld zahlen, sodass ich alle Rennen in HD nochmal anschauen könnte. Aber ich habe das Gefühl dass wir das auch in den nächsten Jahren bekommen werden.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon don michele » 12.06.2016, 17:27

Ich habe alle Rennen von 1991 - 2016, ab 1997 von Premiere/Sky.
Ehrlich gesagt habe ich aber keine Lust mich stundenlang hinzusetzen und irgendwelche Rennen zu brennen.

Die Rennen von 2006, und ab 2009 habe ich auf einer Festplatte. Wer welche haben möchte schickt mir eine Festplatte zu, das kann ich anbieten. Auf stundenlanges Brennen habe ich keine Lust, wie schon erwähnt.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Der Neue
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2009
Registriert: 07.08.2006, 23:33
Lieblingsfahrer: Grosjean, Perez
Lieblingsteam: Underdogs
Wohnort: Siegen

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon Der Neue » 03.05.2018, 00:09

Ich schände auch mal den Thread :D

Ich sammle seit gut 12 Jahren intensiv F1 Aufnahmen, Vorliebe dabei die Aufnahmen 1997-2010 von DF1/Premiere/SKY mit Kommentatoren. Ich selbst habe gut 7 TB Material angehäuft, habe aber immer noch Lücken. Falls irgendwer was aus dem gewünschten Zeitraum besitzt und gerne tauschen oder verkaufen will, bitte melden! :D :checkered:
Weg mit KERS, DRS, Pirelli und Aerodynamik-Schnick-Schnack! Back to the roots! Save pure RACING!

Benutzeravatar
NeverSurrender
Rookie
Rookie
Beiträge: 1538
Registriert: 06.09.2013, 21:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Häkkinen, MVerstappen
Lieblingsteam: Mild Seven Renault F1 Team
Wohnort: Bad Muskau/ Sachsen

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon NeverSurrender » 03.05.2018, 09:05

Der Neue hat geschrieben:Ich schände auch mal den Thread :D

Ich sammle seit gut 12 Jahren intensiv F1 Aufnahmen, Vorliebe dabei die Aufnahmen 1997-2010 von DF1/Premiere/SKY mit Kommentatoren. Ich selbst habe gut 7 TB Material angehäuft, habe aber immer noch Lücken. Falls irgendwer was aus dem gewünschten Zeitraum besitzt und gerne tauschen oder verkaufen will, bitte melden! :D :checkered:

Das klingt exzellent! Ich werde mich diesen Sommer mal wieder einige Nächte intensiv diesem Thema widmen :thumbs_up: :thumbs_up:

Benutzeravatar
Der Neue
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2009
Registriert: 07.08.2006, 23:33
Lieblingsfahrer: Grosjean, Perez
Lieblingsteam: Underdogs
Wohnort: Siegen

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon Der Neue » 03.05.2018, 16:57

Habe jetzt mein Anliegen nicht über deins stellen wollen. Suche zwar selbst immer, aber wenn jemand was benötigt bin ich fast sicher, dass ich da was habe. Rennen habe ich eigentlich alles, größtenteils auch Qualis. Ich suche nur noch nach Trainings und die fehlenden Qualis eigentlich :D
Weg mit KERS, DRS, Pirelli und Aerodynamik-Schnick-Schnack! Back to the roots! Save pure RACING!

Benutzeravatar
NeverSurrender
Rookie
Rookie
Beiträge: 1538
Registriert: 06.09.2013, 21:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Häkkinen, MVerstappen
Lieblingsteam: Mild Seven Renault F1 Team
Wohnort: Bad Muskau/ Sachsen

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon NeverSurrender » 04.05.2018, 09:07

Der Neue hat geschrieben:Habe jetzt mein Anliegen nicht über deins stellen wollen. Suche zwar selbst immer, aber wenn jemand was benötigt bin ich fast sicher, dass ich da was habe. Rennen habe ich eigentlich alles, größtenteils auch Qualis. Ich suche nur noch nach Trainings und die fehlenden Qualis eigentlich :D

Ich habe schon vor einer Weile einige Rennen in dem Stil wie es oben Domix erklärte heruntergeladen. Trainings und Qualifyings habe ich erstmal hinten angestellt. Aber da ich im Sommer ca. drei Wochen frei hab, hab genug Zeit auch die zu bekommen - zumal ich das eh noch machen wollte. Könnte dir dann sicherlich ein paar schicken :thumbs_up: :D

Benutzeravatar
Der Neue
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2009
Registriert: 07.08.2006, 23:33
Lieblingsfahrer: Grosjean, Perez
Lieblingsteam: Underdogs
Wohnort: Siegen

Re: F1-Übertragungen Sky/Premiere

Beitragvon Der Neue » 04.05.2018, 11:41

Ich suche aber nach sehr sehr speziellen Qualifyings und so wie ich dich verstanden habe, hast du die gar nicht. Oder etwa doch..? Und die Aufnahmen, die ich brauche, müssen von Premiere mit Kommentar sein. Es fehlen mir etwa noch ein paar wenige Qualis aus 97 und 98 (nur 2), 99-01 habe ich alle Qualis und Rennen. 2002 und 2003 alle, aber z.T. auch von RTL, was ich gerade nicht möchte. 2004 habe ich alles, 2005-2007 wiederum nur vereinzelt. Darauf liegt aktuell mein Augenmerk.

Ist wie ein Panini-Sammelalbum. Nur, dass man sich eben selbst durchkämpfen muss. Ich bin schon für alte VHS quer durch Deutschland gefahren, habe nächtelang digitalisiert, habe Aufnahmen aus UK oder Russland erstanden und bin in sämtlichen Portalen angemeldet, in denen man was bekommen kann :D
Weg mit KERS, DRS, Pirelli und Aerodynamik-Schnick-Schnack! Back to the roots! Save pure RACING!


Zurück zu „Kauf- und Tauschbörse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste