News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderator: Mods

Redaktion
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5946
Registriert: 12.09.2007, 17:33

News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon Redaktion » 10.01.2010, 12:55

Adrian Sutil empfand die Piste von Abu Dhabi zwar als perfekteste des F1-Rennkalenders, allerdings aber auch als langweiligste.

Force India-Pilot Adrian Sutil besuchte diese Woche die Hauptstadt Neu-Delhi in Indien, um den neuen Indien GP zu promoten. Bei seinen Auftritten wurde der Deutsche von der Agentur Press Trust of India zu Formel 1-Strecken befragt. Man zitierte ihn, dass er die neuen Pisten satt habe, da sie nur an Sicherheitsansprüche geknüpft seien. Der eigentliche Reiz eines Formel 1-Rennens ginge dadurch verloren. "Abu Dhabi war eine der perfektesten Strecken, auf denen ich jemals gefahren bin, aber auch die langweiligste", sagte Sutil. "Es war einfach geradlinig und wirklich wirklich langweilig."


Link zum Newseintrag

Benutzeravatar
Jazzmaster
Nachwuchspilot
Beiträge: 316
Registriert: 01.01.2010, 19:00

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon Jazzmaster » 10.01.2010, 13:10

Da geb ich ihm recht.

Solche Strecken haben keinen Charakter. Kein Vergleich zu solch altehrwürdigen Strecken wie Silverstone, Monza, der alte Hockenheimring oder Spa.
Denn wo dein Schatz ist, da wird auch dein Herz sein“ Matthäus 6:21

Benutzeravatar
the_real_Kazoo
F1-Fan
Beiträge: 73
Registriert: 04.12.2008, 14:27

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon the_real_Kazoo » 10.01.2010, 13:34

Da habt ihr beide sicherlich Rect! Wenn ich an die Strecken denke.... alte Hockenheim, Monza mit V10, Spa mit V10, A1-Ring... *sabber* :mrgreen:
Die Ruhe ist eine Waffe...

Benutzeravatar
skuttner
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2211
Registriert: 28.04.2009, 21:09

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon skuttner » 10.01.2010, 13:51

naja...valencia ist da noch langweiliger :rotate:
aber im grunde hat er doch recht

Luckytiger
Nachwuchspilot
Beiträge: 271
Registriert: 26.07.2007, 13:07

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon Luckytiger » 10.01.2010, 13:55

bin ja jetz kein fan von Sutil! Aber da bin ich total seiner meinung!
Jaja der alte Hockenheimring... das war noch eine der geilsten pisten abgesehen von Spa und Suzuka!
[img]#1[/img]

DAVlD
Rookie
Rookie
Beiträge: 1692
Registriert: 13.01.2009, 15:45

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon DAVlD » 10.01.2010, 13:56

boar hör auf mit valencia :thumbs_down: ich weiß überhaupt nicht, warum so viele klinisch reine strecken gebaut werden, das ist so öde. valencia und abu dhabi habe ich mir nicht einmal angeschaut, weil ich die zeit für etwas besseres verwenden konnte.

wer auch immer veranlasst solche strecken bauen zu lassen: :thumbs_down:

Benutzeravatar
Cracklink
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3407
Registriert: 09.09.2006, 22:34

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon Cracklink » 10.01.2010, 13:58

die tollen hochgeschwindigkeitskurse verlieren aber ihren reiz, wenn die da
mit ihren leistungskastrierten gurken drauf herum fahren.
A signature is temorary not avaiable.

Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon Star-of-the-Car » 10.01.2010, 14:31

ich persönlich finde, es gibt deutlich langweiligere Strecken als Abu Dhabi! Valencia zum Beispiel, aber auch der GP von Ungarn ist nicht gerade spannend, da wird auch kaum überholt.

Benutzeravatar
hannma
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8716
Registriert: 06.06.2009, 18:06
Lieblingsfahrer: Max Verstappen
Lieblingsteam: McLaren, Red Bull
Wohnort: NDS

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon hannma » 10.01.2010, 14:51

und wie soll das erst mit korea werden, man sollte mal echt überlegen, ob man nicht die alten strecken von damals wieder ins boot holt, auch wenns kein geldregen für bernie ist
Bild

Träume nie dein Leben ~ Lebe deinen Traum

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6905
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon chuky » 10.01.2010, 14:54

Star-of-the-Car hat geschrieben:ich persönlich finde, es gibt deutlich langweiligere Strecken als Abu Dhabi! Valencia zum Beispiel, aber auch der GP von Ungarn ist nicht gerade spannend, da wird auch kaum überholt.


Es ging ihm ja nicht darum, wo man überholen kann, sondern einfach von der Herausforderung. Und Abu Dhabi ist einfach eine Strecke, die einfach nur noch winklige Kurven hat und Geraden. Keine schnellen Kurvenkombis keine Kurven, wo man versucht ans Limit zu gehen. Aber was mir gefällt ist die Tatsache, dass überhaupt ein Fahrer endlich mal sagt die neuen Strecken gehen mir langsam echt auf den Nerv. Alles so ahlglatt und nicht mehr herausfordernd zu fahren. Bis jetzt kamen ja immer alle Fahrer an ach wie toll die Strecke doch sei und so, dabei sind die Strecken vom Carackter einfach nur noch Strecken, die überholen einfach machen sollen und möglichst wenig Ausfälle bedeuten sollen.

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3592
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon rogogock_MSC » 10.01.2010, 16:11

Endlich sagt es mal ein Fahrer, bravo Adrian :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Valencia, Abu Dhabi und wie sie alle heißen sind grotten langweilig.
Ich hoffe wirklich Bernie kommt irgendwann zu Vernunft und holt wieder ein paar alte Strecken in den Kalender, auch wenn ich nicht daran glaube.
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
monacomax
F1-Fan
Beiträge: 6
Registriert: 11.12.2009, 19:22
Wohnort: München

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon monacomax » 10.01.2010, 16:21

"Es war einfach geradlinig und wirklich wirklich langweilig."

Alles in allem eine rein kommerzielle Show.
Rennen fahren wird bei solchen Events immer mehr zur "Nebensache".

Beschwerden doch bitte besser direkt an den Architekten:

Hermann Tilke
wurde am 31. Dezember 1954 geboren. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Firma Tilke GmbH. Tilke leitet zahlreiche Großprojekte im In- und Ausland, sein Spezialgebiet ist der Rennstreckenbau. Er war unter anderem für die Strecke in Abu Dhabi verantwortlich. Herr Tilke kennt sicher die weiteren Verantwortlichen persönlich.

Wer also über dieses Forum hinaus etwas bewegen will - hier bitte:

http://www.tilke-ac.de/5_0/5_0.php" target="_blank

oder direkt:

mailbox@tilke.de" target="_blank

Ein spannendes und gesundes neues Jahr an alle hier im Forum! 8)

Benutzeravatar
Alonso7
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2738
Registriert: 02.02.2009, 17:41
Lieblingsfahrer: ALONSO
Wohnort: Italien, Spanien und Deutschland

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon Alonso7 » 10.01.2010, 16:57

Ich bin echt für Imola :thumbs_up:

2005 und 2006 haben sich dort Schumacher und Alonso in der letzten Kurve noch versucht zu Überholen :thumbs_up:

Das war schon sehr spannend :thumbs_up:

Benutzeravatar
StillTooFastToRace
Nachwuchspilot
Beiträge: 345
Registriert: 26.09.2007, 11:25

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon StillTooFastToRace » 10.01.2010, 16:58

Falsch!

Tilke hier in ein schlechtes Bild rücken ist sowas von daneben :?
Er entwirft das was gefordert wird, ich bin mir sicher er könnte auch ganz anderst.
Erst denken dann Posten!

Benutzeravatar
RedFirst
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3914
Registriert: 01.02.2009, 18:10
Lieblingsfahrer: Kimi, Alonso, Schumi, Button
Lieblingsteam: Ferarri, Williams, Sauber

Re: News: Sutil: Abu Dhabi war langweilig: Perfekteste aber lang

Beitragvon RedFirst » 10.01.2010, 16:59

Alonso7 hat geschrieben:Ich bin echt für Imola :thumbs_up:

2005 und 2006 haben sich dort Schumacher und Alonso in der letzten Kurve noch versucht zu Überholen :thumbs_up:

Das war schon sehr spannend :thumbs_up:


Ich sehe mir grad Imola 2006 an und diese Strecke ist einfach nur schön.
Gute Überholmöglichkeiten und imm er Spannung auf der Strecke.
Dazu hat sie meiner Meinung nach noch Stil und ein Wenig Kultfaktor.
Schade da die nicht mehr dabei ist.
Bild


Zurück zu „News-Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Formula_1 und 42 Gäste