Witze, allgemein

Die Plauderecke des Forums. Passt ein Thema nirgendwo rein, könnt Ihr es hier unterbringen.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29056
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 03.03.2006, 07:24

Hahaha, ein echter Klassiker :lol: 8) :wink: :wink:



Kurz nach der Geburt wacht das Baby auf und sagt: "E=MC^2"
Daraufhin meint der Arzt: "Viel zu gefährlich. Das Kind ist viel zu
schlau, das kann wirklich sehr gefährlich werden. Wir sollten 50% des
Gehirns amputieren."

Nach der gelungenen Operation sagt der kleine: "E=MC^2". Der Arzt
daraufhin: "Der IQ ist immer noch zu hoch wir müssen abermals operieren..."

Also werden die anderen 50% noch wegamputiert und eine alte Semmel
eingesetzt. Als das Kind nun nach der Operation wieder mit dem Brötchen
im Kopf aufwacht: "Guten Tag, Verkehrskontrolle. Den Führerschein und die
Wagenpapiere bitte!"

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Beitrag von Meister » 03.03.2006, 17:49

bolfo hat geschrieben:Hahaha, ein echter Klassiker :lol: 8) :wink: :wink:



Kurz nach der Geburt wacht das Baby auf und sagt: "E=MC^2"
Daraufhin meint der Arzt: "Viel zu gefährlich. Das Kind ist viel zu
schlau, das kann wirklich sehr gefährlich werden. Wir sollten 50% des
Gehirns amputieren."

Nach der gelungenen Operation sagt der kleine: "E=MC^2". Der Arzt
daraufhin: "Der IQ ist immer noch zu hoch wir müssen abermals operieren..."

Also werden die anderen 50% noch wegamputiert und eine alte Semmel
eingesetzt. Als das Kind nun nach der Operation wieder mit dem Brötchen
im Kopf aufwacht: "Guten Tag, Verkehrskontrolle. Den Führerschein und die
Wagenpapiere bitte!"
Oh, Bolfo. Wenn das ein Polizist liest, hast du bei der nächsten Verkehrskontrolle aber schlechte Karten :mrgreen:

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29056
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 03.03.2006, 18:47

Meister hat geschrieben: Oh, Bolfo. Wenn das ein Polizist liest, hast du bei der nächsten Verkehrskontrolle aber schlechte Karten :mrgreen:
Tztz, das war ja erst der erste :lol: :lol: :wink:

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitrag von kn@Xer » 03.03.2006, 22:37

Eine Blondine kommt ins Casino, kauft fur 10.000.- Euro Jetons und bewegt sich zum Roulette-Tisch. Dort angekommen fragt sie die Croupiers

"Darf ich mich ausziehen, ich gewinne immer, wenn ich nackt spielen darf." "Hmmm, jaja, sie dürfen, räusper." Sie tut's und legt alle Jetons auf den Tisch. Die Kugel rollt. Die Kugel fällt auf eine Nummer. Die Blondine, "Hurraaaaaa, ich habe gewonnen ich habe gewonnen!!!!!!"
Nimmt alles Geld/Jetons vom Tisch und verschwindet. Nachdem die Croupiers wieder bei Sinnen sind, fragt einer von ihnen : "Hey, auf welche Zahl hatte sie überhaupt gesetzt ???" "Hmmm, ich dachte du . . ." "Nein ich dachte du ... !!!???"

Fazit :
Nicht alle Blondinen sind doof, aber alle Männer sind Männer!... :roll: :roll: :roll:

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
racing-girl
Kartfahrer
Beiträge: 103
Registriert: 01.03.2006, 18:16

Beitrag von racing-girl » 06.03.2006, 17:29

So dann kommt jetzt auch mal einer von mir:
Warum wollen Beamte kein Taschentuch benutzen?
Weil Tempo draufsteht :lol:
oder noch einer:
Ein Bamterkommt ins Zoogeschäftund will einen Goldfisch zurückgeben.
Verkäufer:"Warum wolle Sie das Tier nicht mehr haben? Ist er karnk?"
Beamter:"Ne,ne der hat uns nur zuviel Hektik ins Büro gebracht?"
:lol:

Iceman

Beitrag von Iceman » 26.03.2006, 12:03

"Liebst Du die Natur?" "Na klar." "Das wundert mich aber. Nach all dem, was sie dir angetan hat ..."

Iceman

Beitrag von Iceman » 26.03.2006, 12:04

E-Mail an den Chef:
Lieber Chef, mein Assistent, Herr Schneider, ist immer dabei,
eifrig seine Arbeit zu tun, und das mit grosser Umsicht, ohne jemals
seine Zeit mit Schwätzchen mit seinen Kollegen zu verplempern. Nie
lehnt er es ab, anderen zu helfen, und trotzdem
schafft er sein Arbeitspensum; und sehr oft bleibt er länger
im Büro, um seine Arbeit zu beenden. Manchmal arbeitet er sogar
in der Mittagspause. Mein Assistent ist jemand ohne
Überheblichkeit in Bezug auf seine grosse Kompetenz und überragenden
Computerkenntnisse. Er ist einer der Mitarbeiter, auf die man
stolz sein kann und auf deren Arbeitskraft man nicht
gern verzichtet. Ich denke, dass es Zeit wird für ihn,
endlich befördert zu werden, damit er nicht auf den Gedanken kommt,
zu gehen. Die Firma kann davon nur profitieren.


Die zweite E-Mail an den Chef:
Lieber Chef,
als ich vorhin meine erste E-Mail an Sie geschrieben habe, hat mein
Assistent, dieser Volltrottel, dummerweise neben mir gestanden. Bitte lesen
Sie meine erste Nachricht noch einmal, aber diesmal nur jede zweite Zeile.

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Beitrag von Meister » 26.03.2006, 12:11

Liebe Mitarbeiter,

wie schon in den Vorjahren wollen wir auch in diesem Jahr das anstrengende Geschäftsjahr mit einer
gemeinsamen Weihnachtsfeier in der Cafeteria beenden. Da es im letzten Jahr einige etwas unerfreuliche Zwischenfälle gab, möchte die Geschäftsleitung im Vorfeld auf gewisse Spielregeln hinweisen, um die besinnliche Feier auch im rechten Rahmen ablaufen zu lassen.

1.) Wenn möglich sollten die Mitarbeiter den besagten Raum noch aus eigener Kraft erreichen, und nicht im alkoholisierten Zustand von Kollegen hereingetragen werden. Eine Vorfeier ab den frühen Morgenstunden sollte möglichst vermieden werden.

2.) Es wird nicht gern gesehen, wenn sich Mitarbeiter mit ihrem Stuhl direkt an das kalte Buffet setzen.
Jeder sollte mit seinem gefüllten Teller einen Platz an den Tischen aufsuchen! Auch die Begründung "Sonst frißt mir der Brunner die ganzen Melonenschiffchen weg" kann nicht akzeptiert werden.

3.) Schnaps, Wein und Sekt sollte auch zu vorgerückter Stunde nicht direkt aus der Flasche getrunken werden. Besonders wenn man noch Reste der genossenen Mahlzeit im Mund hat. Der Hinweis "Alkohol desinfiziert" beseitigt nicht bei allen Mitarbeiten das Mißtrauen gegen Speisereste in den angetrunkenen Flaschen.

4.) Wer im letzten Jahr den bereitgestellten Glühwein gegen eine Mischung aus Hagebuttentee und
Super-Bleifrei ausgetauscht hat, wird darum gebeten diesen Scherz nicht noch einmal zu wiederholen.
Sicherlich ist uns allen noch in Erinnerung was passierte als Kollege Moosbacher sich nach dem dritten
Glas eine Zigarette anzündete.

5.) Sollte jemand nach Genuß der angebotenen Speisen und Getränke von einer gewissen Unpäßlichkeit befallen werden, so wird darum gebeten die dafür vorgesehen Örtlichkeiten aufzusuchen. Der Chef war im letzten Jahr über den unerwarteten Inhalt seines Aktenkoffers nicht sehr begeistert.

6.) Wenn Weihnachtslieder gesungen werden, sollten die Originaltexte gewählt werden. Einige unserer
Auszubildenden sind noch minderjährig und könnten durch einige Textpassagen irritiert werden.

In diesem Zusammenhang möchten wir nochmals daran erinnern, das einige der männlichen Kollegen sich noch nicht zur Blutuntersuchung zwecks Feststellung der Vaterschaft gemeldet haben. Unsere im
Mutterschaftsurlaub befindliche Mitarbeiterin Frl. Kluge meint, es bestände ein ursächlicher Zusammenhang zwischen der letztjährigen Weihnachtsfeier und der Geburt ihrer Tochter Sylvia im September dieses Jahres.

Wenn wir uns alle gemeinsam an diese wenigen Verhaltensmaßregeln halten, sollte unsere Weihnachtsfeier wieder ein großer Erfolg werden.

Mit freundlichen Grüssen

Die Geschäftsleitung


Bild

Benutzeravatar
Christian
Simulatorfahrer
Beiträge: 579
Registriert: 26.02.2006, 17:06
Wohnort: Bad Dürrheim

Beitrag von Christian » 10.04.2006, 23:07

Der ist hart, weiß nicht ob man den reinstellen darf, aber ich machs mal

Wer ist der bste und ausdauernste liebhaber auf dieser welt?
nein nicht ich, Dre ötzi der lag über 1000 jahre in der spalte und ist immer noch steif :lol:
___________________________________________________________

Ein Zirkus ist in einer stadt mit einer total neuen attraktion. Ein mann kommt in die Manege (KP wie man das schreibt) und zieht ein krokodil mit. Der typ hat eine lederhose, packt sein bestenm kumpel aus und steckt ihn im krokodil ins maul. Haut zwischen die augen und das kroko schnappt zu. Er macht das maul wieder auf, und zeigt seinen Penis dem publikum nix ist passiert. Nun frägt er ob es im publikum jemanden gibt der sich das auch getraut. der scheinwerfer geht durchs publikum, niemand meldet sich. ok er macht es nochmal. Penis raus, schlagzwischen die augen und maul wieder auf. Er frägt wieder wer sich getraut, dann meldet sich plötzlich eine ältere dame und meint "Ich machs aber nur wenn er mir nicht so fest zwischen die Augen haut"
____________________________________________________________

Achtung ist nicht ganz Herzinfakt frei:

Barrichello meint er wird weltmeister :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Beitrag von Ayrton » 12.04.2006, 08:15

@ Christian

:lol:

auch ein Ötzi Witz . . .

nun sei definitiv erwiesen, dass der Ötzi kein Italiener sein kann sondern eindeutig ein Österreicher war. weshalb?

. . . . weil bei Ihm Werkzeuge gefunden wurden :wink:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29056
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 12.04.2006, 11:52

Ayrton hat geschrieben:@ Christian

:lol:

auch ein Ötzi Witz . . .

nun sei definitiv erwiesen, dass der Ötzi kein Italiener sein kann sondern eindeutig ein Österreicher war. weshalb?

. . . . weil bei Ihm Werkzeuge gefunden wurden :wink:

Ohoho, da käme mir gerade ein anderer in den Sinn, doch ich weiss nicht, ob der hier wirklich angebracht wäre :? :oops:

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Beitrag von Ayrton » 12.04.2006, 11:58

bolfo hat geschrieben:
Ayrton hat geschrieben:@ Christian

:lol:

auch ein Ötzi Witz . . .

nun sei definitiv erwiesen, dass der Ötzi kein Italiener sein kann sondern eindeutig ein Österreicher war. weshalb?

. . . . weil bei Ihm Werkzeuge gefunden wurden :wink:

Ohoho, da käme mir gerade ein anderer in den Sinn, doch ich weiss nicht, ob der hier wirklich angebracht wäre :? :oops:
los her damit! es steht eh dein Name drunter :wink: sollte er unter der Gürtellinie sein, erlaube ich mir den besonders hervorzuheben,ähhhm zu löschen natürlich 8)
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29056
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 12.04.2006, 12:04

Ayrton hat geschrieben: los her damit! es steht eh dein Name drunter :wink: sollte er unter der Gürtellinie sein, erlaube ich mir den besonders hervorzuheben,ähhhm zu löschen natürlich 8)
Na gut, aber damit es alle wissen, Niemand hat mich dazu gezwungen!! :lol: :wink:
die Macht der Moderatoren :wink:

Also:



Woher stammt die Maul- und Klauen-Seuche??
Aus Ex-Jugoslavien. Während der Arbeit maulen sie, nach der Arbeit klauen sie.... :oops: :lol: :lol: :lol: :wink:

Edit: der Bolfo ist kein Rassist, auch sonst keiner hier. sollte dieser Witz bei jemandem Gefühle verletzen, dann bitte melden. sonst bleibt er so stehen. Ayrton

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitrag von kn@Xer » 12.04.2006, 22:47

Fragt der Chef seinen Angestellten wie denn das Rendezvous mit der Freundin am gestrigen Abend gewesen sei. Da antwortet der Angestellte: "Gut, es war sehr schön. Wir haben Musik gehört, geschmust und dann haben wir uns auch geküsst. Dann stand sie auf, machte das Licht aus und zog sich aus ..."

Chef:" Ja, und dann?"

Angestellter:" Dann bin ich gegangen, weil ich wusste, dass sie müde ist."

-----------------------------------------------------------------------------------

Was ist warm und riecht nach Banane?

Affenkotze! :D

------------------------------------------------------------------------------------

Die Versetzung in die 2. Klasse ist fraglich. Die letzte Chance ist die Prüfung beim Direktor.

Direktor: "Na Peter, buchstabier' doch mal "Papa".

Peter: "P A P A."

Direktor: "Gut, bestanden. Susi, buchstabier' mal 'Mama'."

Susi: "M A M A."

Direktor: "Gut, bestanden. Ali, buchstabier' mal 'Ausländerdiskriminierung' ..."

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29056
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 12.04.2006, 23:08

bolfo hat geschrieben:
Na gut, aber damit es alle wissen, Niemand hat mich dazu gezwungen!! :lol: :wink:
die Macht der Moderatoren :wink:
Tztz, und ich dachte, Berlusconi sei der einzige, der seine Macht missbraucht!! :lol: :P :wink:

Antworten