Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Antworten
Asphalt
F1-Fan
Beiträge: 12
Registriert: 09.09.2019, 03:53

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Asphalt » 09.09.2019, 22:23

Ferrari Fan 33 hat geschrieben:Wenn das im Qualifying in Q3 von Charles Leclerc wirklich Absicht war, da heißt das wohl, dass er im knallharten Geschäft der Formel 1 schon jetzt in seinem jungen Alter voll angekommen ist. Mit so einem Instinkt agieren nur Siegertypen, die die Spitze der Formel 1 erreichen wollen. Wie jeder dazu steht was im Qualifying in Q3 in Monza passiert ist, dass ist jedem selber überlassen, eine hälfte findet es knallhart und gut, die andere hälfte verabscheut es.

Man muß als Beispiel nur mal zurückdenken was ein Michael Schumacher im Jahr 2006 in Monaco im Qualifying gemacht hat um die Pole-Position zu holen bzw. seine bis dato gefahrene Bestzeit zu behalten. Sowas ist verboten und wurde auch direkt von der FIA bestraft, Charles Leclerc hat sich wohl nur nicht an eine Teamabmachung gehalten und hat einfach sein eigenes Ding durchgezogen. Regularisch gesehen alles im grünen Bereich.
Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Respekt! :thumbs_up:

Im Vettel-Fanclub hat zuletzt ein User geschrieben "leider hat man nun leclercs dreckiges wahres gesicht gesehen" und genau der User hat als Lieblingsfahrer Schumi und Vettel in seinem Profil. In Sachen Doppelmoral ist das ja wirklich nicht mehr zu überbieten.
Komischer Weise hat er über seinen Lieblingsfahrer Schumi nicht so geurteilt, als er 2006 absichtlich sein Auto so "parkte", dass Alonso keine Qualirunde mehr fahren konnte!

Vettel dagegen wird als der tolle Teamplayer dargestellt. Und was war bei dem berühmten "Multi 21"?

Doppelmoral in seiner Reinkultur. :roll:
Man muss ja Leclerc nicht mögen, aber nun von einem "dreckigen wahren Gesicht" zu reden, klingt für mich wie eine Hasstirade und die hat Leclerc nun wirklich nicht verdient, nur weil er eine gesunde Portion Egoismus hat, was alle Siegertypen hatten.

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17774
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 10.09.2019, 16:32

F1-Saison 2019

Italien GP - Monza

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Ferrari Fan 33 am 13.09.2019, 02:42, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Jason-Bourne
F1-Fan
Beiträge: 13
Registriert: 11.09.2019, 02:06

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Jason-Bourne » 11.09.2019, 02:22

Mir fällt auf, dass Leclerc direkt aus der Sommerpause, mit einer anderen Ausstrahlung zurückgekommen ist. Quasi nach dem Motto, "in der ersten Hälfte war ich noch abwartend, jetzt greife ich an und übernehme hier das Ruder!"

Sein Gesichtsausdruck war die ganze Zeit sehr entschlossen und fokussiert. Leclerc blickte Hamilton nach seinem Sieg in Monza tief in die Augen, als wolle er ihm sagen, "du hattest es die letzten Jahre mit Rosberg und Vettel zu tun, ab nächstem Jahr bin ich dein Gegner um die WM." Aber es ist ein cooles Foto und wird bestimmt in ein paar Jahren von historischem Wert sein!
Ich würde sooooo gerne eines Tages beide einmal als Teamkollegen sehen. Das wäre episch! :heartbeat:

Zwei "alpha males"! 8)

Bild



Hier eine Analyse, ob Leclerc hart, aber noch akzeptabel verteidigt:


Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17774
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 13.09.2019, 10:37

Charles Leclerc war gestern im Ferrari-Werk in Maranello zu Besuch, wo seine beiden Siege innerhalb nur einer Woche beim Belgien und Italien GP gefeiert wurden. :D

Piero Ferrari und Mattia Binotto luden die komplette Ferrari F1-Abteilung dazu ein.

Zum Bericht: http://www.speedweek.com/formel1/news/1 ... angen.html

Bild
Bild

Leclerc-Loeb
F1-Fan
Beiträge: 6
Registriert: 15.09.2019, 15:46

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Leclerc-Loeb » 15.09.2019, 16:14

Ferrari Fan 33 hat geschrieben:Charles Leclerc war gestern im Ferrari-Werk in Maranello zu Besuch, wo seine beiden Siege innerhalb nur einer Woche beim Belgien und Italien GP gefeiert wurden. :D

Piero Ferrari und Mattia Binotto luden die komplette Ferrari F1-Abteilung dazu ein.

Zum Bericht: http://www.speedweek.com/formel1/news/1 ... angen.html

Bild
Wahnsinn was der Junge abliefert! :shock:
Dabei ist er ja im Gegensatz zu Verstappen (der schon viel länger in der Formel 1 ist) ein absoluter Frischling.

Leclerc hat eine wahnsinnig steile Entwicklungskurve!

War eigentlich Vettel auch bei dieser Ferrari-Party in Maranello?

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 30389
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von evosenator » 15.09.2019, 17:28

Wie schon geschrieben:

Die Stadt hat einen neuen Sheriff :mrgreen:

Leclerc-Loeb
F1-Fan
Beiträge: 6
Registriert: 15.09.2019, 15:46

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Leclerc-Loeb » 15.09.2019, 20:06

evosenator hat geschrieben:Wie schon geschrieben:

Die Stadt hat einen neuen Sheriff :mrgreen:

Hier ist der Sheriff


Bild

Benutzeravatar
Turel
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2261
Registriert: 27.07.2015, 11:34
Lieblingsfahrer: HÄK,MSCH,DC,HAM,JB,RIC,LEC,NOR
Lieblingsteam: Mclaren, von klein an!

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Turel » 15.09.2019, 22:51

Charles Leclerc und Jules Bianchi....

Sollte nicht sein. :cry2:
TeamLH
⭐⭐⭐⭐⭐⭐
________________________
#keepfighting

Benutzeravatar
Shu Qi
F1-Fan
Beiträge: 7
Registriert: 17.09.2019, 00:00

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Shu Qi » 17.09.2019, 10:09

Hier ein interessanter Artikel, der Leclerc und Vettel statistisch vergleicht. (Führungsrunden, eingefahrene Podiums, Rennsiege und Pole Positions.)

https://www.formula1.com/en/latest/arti ... H7HXAAjLLs

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17774
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 21.09.2019, 16:55

Pole-Position Nummer 5.

Eine super Runde von Charles Leclerc, trotz Fahrfehler in der schnellsten Runde, Pole-Position!! :heartbeat: :thumbs_up:

Einfach Wahnsinn was er jetzt an jedem F1-Wochenende zeigt ! :thumbs_up: :thumbs_up:

Ich hatte es schonmal im Vorfeld des Wochenedes im News-Bereich geschrieben, keine Ahnung warum man so eine "Angst" vor der Strecke in Singapur hat. Vom Layout her ähnlich wie Aserbaidschan und dort lief der Ferrari auch ordentlich. Jetzt die sehr guten Updates geben so einiges dazu.

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Lap-of-life
F1-Fan
Beiträge: 10
Registriert: 21.09.2019, 16:54

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Lap-of-life » 21.09.2019, 17:12

Leclerc holt ja noch locker die Pole Position, obwohl er zwei Kurven im drift fährt. Ich habe noch nie einen Fahrer gesehen, der mit 21 Jahren so schnell war!
Er ist auf eine Runde gesehen gleichzusetzen mit Ayrton Senna :!:
Schaut einmal, wie oft er diese Saison schon Hamilton die Pole Position abgenommen hat.
Auf dieser Strecke, war das definitiv nicht die Ferrari-Power, sondern Leclercs Talent, einfach noch einmal zwei Zehntel mehr abrufen zu können, als die anderen Fahrer.

Wenn der Ferrari nächstes Jahr endlich mal auf Mercedes-Niveau sein sollte, heißt der WM-Kampf "Leclerc vs Hamilton".

Alonso war speziell sonntags auch ein Genie, aber auf eine Runde hatte er nicht die Pace von Leclerc. (Da hatte er Probleme gegen Trulli und Hamilton.)

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 30389
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von evosenator » 21.09.2019, 19:05

Einfach nur:

FANTASTISCH :thumbs_up: :thumbs_up: :heartbeat: :heartbeat: :checkered: :checkered:

Wenn man ihn von Anfang an hätte frei fahren lassen und Bahrain und Baku nicht gewesen wäre, würde er jetzt mit um den Titel fahren

Lap-of-life
F1-Fan
Beiträge: 10
Registriert: 21.09.2019, 16:54

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Lap-of-life » 21.09.2019, 20:35

evosenator hat geschrieben:Einfach nur:

FANTASTISCH :thumbs_up: :thumbs_up: :heartbeat: :heartbeat: :checkered: :checkered:

Wenn man ihn von Anfang an hätte frei fahren lassen und Bahrain und Baku nicht gewesen wäre, würde er jetzt mit um den Titel fahren
Absolut. Bahrain hätte er total dominant gewonnen, wenn ihm nicht die Technik den ersten Sieg gekostet hätte. Österreich hätte er auch gewonnen, ohne den Rempler von Verstappen in der letzten Runde und du hast noch Monaco vergessen. Da war er in Q3 völlig dominant und dann habe die Vollpfosten von Ferrari ihn nicht mehr rausgelassen, obwohl die Strecke plötzlich viel schneller wurde.
Hätte man bei Ferrari von Anfang an Leclerc frei fahren lassen, hätte die zweite Hälfte noch einmal richtig spannend werden können zwischen Hamilton und Ferrari.

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17774
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 21.09.2019, 20:51

evosenator hat geschrieben:Einfach nur:

FANTASTISCH :thumbs_up: :thumbs_up: :heartbeat: :heartbeat: :checkered: :checkered:

Wenn man ihn von Anfang an hätte frei fahren lassen und Bahrain und Baku nicht gewesen wäre, würde er jetzt mit um den Titel fahren
Ich kann es auch immer wieder nur sagen, das geschehene in Bahrain tut mir bis heute noch sehr weh!
Das wäre neben der Pole-Position, der schnellsten Rennrunde, auch GARANTIERT der Sieg geworden!

Sowas wie in Aserbaidschan in Baku und hier in Deutschland in Hockenheim natürlich auch. Das wären tolle Qualifyings und tolle Rennen von Charles Leclerc geworden.
Bild

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17774
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Fanclub Charles Leclerc - Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 22.09.2019, 09:59

So, der Opener hier auf der ersten Seite ist wieder vollständig da, falls sich gestern jemand gewundert haben sollte der da unterwegs war.

Der ältere Foto-Upload-Anbieter den ich verwendet habe, der wurde mal wieder von der Foren-Software hier nicht mehr akzeptiert, da sich dort die Fotogröße nicht skalieren ließ. Diese Sache hat mir viele Fotos gelöscht und ich habe direkt alles neu gemacht, alle Fotos mit einem anderen Anbieter mit skalierter Größe hochgeladen. Jetzt müßte hoffentlich Ruhe sein!
Bild

Antworten