TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Kommentiere hier die Berichte rund um die Grands Prix

Moderator: Mods

Redaktion
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5946
Registriert: 12.09.2007, 17:33

TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Beitragvon Redaktion » 11.03.2019, 15:49

Der Grand Prix von Australien in Melbourne live im TV, im Stream und in Apps: Mit diesem Guide für die Formel 1 live 2019 verpasst du nichts mehr!
Start zum Grand Prix von Australien 2018 in Melbourne

Die Formel 1 2019 live im TV: Mit unserem Guide verpasst du nichts mehr!

Die Formel 1 im TV, beim Grand Prix von Australien in Melbourne: RTL, Sky, ORF und SRF zeigen das Rennen im deutschsprachigen Fernsehen live - aber wann beginnt die Live-Übertragung? Gibt es noch andere Möglichkeiten, das Rennwochenende zu verfolgen, zum Beispiel mit einem Live-Stream oder Live-Ticker Oder via Live-App? Um genau diese Fragen zu beantworten, haben wir für unsere Leser einen übersichtlichen Zeitplan für die Formel 1 im Fernsehen zusammengestellt.

Was muss ich wissen?
Qualifying und Rennen zeigen sowohl RTL als auch ORF und SRF live - und kostenlos. Wer RTL schaut, muss allerdings Werbeunterbrechungen akzeptieren. Die werbefreie Alternative für Live-Formel-1 in Deutschland ist Sky. Der Pay-TV-Sender überträgt sogar alle Sessions live und ohne Werbeunterbrechungen. Aber das kostet dann eben auch. Da sind Österreicher und Schweizer besser dran.

Zeitplan (deutsche Zeit):

- 2. Freies Training - Freitag, 06:00 Uhr
- 3. Freies Training - Samstag, 04:00 Uhr
- Qualifying - Samstag, 07:00 Uhr
- Rennen - Sonntag, 06:10 Uhr

Formel 1 bei RTL:

- 3. Freies Training (Zusammenfassung) - Samstag, 06:00 Uhr
- Qualifying (LIVE) - Samstag, 06:45 Uhr
- Vorberichte & Rennen (LIVE) - Sonntag, 05:00 Uhr
- Dokumentation "Schneller - Enger - Heißer" - Sonntag, 08:30 Uhr
- Rennen (Wiederholung) - 09:00 Uhr

Formel 1 bei n-tv:

- 2. Freies Training (LIVE) - Freitag, 05:55 Uhr

Formel 1 bei Sky Sport 1 HD:

- 2. Freies Training (LIVE) - Freitag, 05:55 Uhr
- 1. Freies Training (Wiederholung) - Freitag, 07:45 Uhr
- 2. Freies Training (Wiederholung) - Freitag, 09:15 Uhr
- 1. Freies Training (Wiederholung) - Freitag, 16:00 Uhr
- 2. Freies Training (Wiederholung) - Freitag, 17:30 Uhr
- 1. Freies Training (Wiederholung) - Samstag, 01:00 Uhr
- 2. Freies Training (Wiederholung) - Samstag, 02:30 Uhr
- 3. Freies Training (LIVE) - Samstag, 03:55 Uhr
- 3. Freies Training (Wiederholung) - Samstag, 05:45 Uhr
- Qualifying (LIVE) - Samstag, 06:50 Uhr
- 3. Freies Training (Wiederholung) - Samstag, 08:15 Uhr
- Qualifying (Wiederholung) - Samstag, 09:15 Uhr
- Qualifying (Wiederholung) - Samstag, 11:00 Uhr
- Qualifying (Wiederholung) - Samstag, 15:00 Uhr
- Qualifying (Wiederholung) - Sonntag, 00:00 Uhr
- 3. Freies Training (Wiederholung) - Sonntag, 03:15 Uhr
- Qualifying (Wiederholung) - Sonntag, 04:15 Uhr
- Vorberichte & Rennen (LIVE), Sonntag, 05:15 Uhr
- Rennen (Wiederholung) - Sonntag, 08:15 Uhr
- Rennen (Wiederholung) - Sonntag, 11:00 Uhr
- Rennen (Wiederholung) - Sonntag, 18:00 Uhr
- 1. Freies Training (Wiederholung) - Montag, 11:30 Uhr
- 2. Freies Training (Wiederholung) - Montag, 13:00 Uhr
- 3. Freies Training (Wiederholung) - Montag, 14:30 Uhr
- Qualifying (Wiederholung) - Montag, 15:30 Uhr
- Rennen (Wiederholung) - Montag, 16:30 Uhr

Formel 1 auf ORF eins:

- 2. Freies Training (LIVE) - Freitag, 05:55 Uhr
- Qualifying (LIVE) - Samstag, 06:45 Uhr
- Vorberichte & Rennen (LIVE) - Sonntag, 05:00 Uhr
- Rennen (Wiederholung) - Sonntag, 14:10 Uhr
- Rennen (Wiederholung) - Montag, 03:50 Uhr

Formel 1 auf SRF zwei:

- Qualifying (LIVE) - Samstag, 06:55 Uhr
- Qualifying (Zusammenfassung) - Samstag, 11:15 Uhr
- Vorberichte & Rennen (LIVE) - Sonntag, 05:30 Uhr

Gibt's auch Live-Streams?
Im Internet werden viele illegale Live-Streams angeboten. Diese wollen wir aus verständlichen Gründen in dieser Übersicht nicht bewerben. Ein legales Angebot bietet die Formel 1 selbst mit ihrem Streamingdienst F1 TV Pro. Dort kann man wahlweise deutschen oder englischen Kommentar von Sky hören. Ein Abo kostet 64,99 Euro für die gesamte Saison. Und F1 TV Pro gibt es noch nicht für Amazon Fire TV. Ein großer Schwachpunkt.

Trotzdem ist F1 TV Pro deutlich billiger als Sky. Die Pay-TV-Übertragungen gibt's im allergünstigsten Fall (je nach Paketzusammenstellung) ab etwa 200 Euro für ein Jahr.

Legale Live-Streams aller Formel-1-Rennen im Internet bietet RTL an, über das kostenpflichtige Angebot TV NOW. Sowie der ORF in seiner kostenlosen TVthek. Die gibt's übrigens auch als App. Aber natürlich mit Geosperre für nicht österreichische Zuschauer.

Wie sieht's mit Wiederholungen aus?
Alle Zeiten gibt's in unserer Programmübersicht für die Formel 1 2019, ein paar Zeilen weiter oben. Wer am Wochenende nicht viel Zeit hat, ist bei Sky am besten aufgehoben. Der Pay-TV-Sender zeigt am Montag zwischen 11:30 und 18:30 Uhr das komplette Wochenende re-live, vom ersten Freien Training bis zum Rennen inklusive Siegerehrung! Tradition hat außerdem die ORF-Wiederholung in der Nacht von Sonntag auf Montag.

Ich habe keinen Zugang zu TV oder Live-Streams - was dann?
Dann bist du auf unserem Portal am besten aufgehoben! Wir bieten von morgens bis abends einen umfangreichen Formel-1-News-Liveticker, gehostet in der Regel von Stefan Ehlen im Stile eines Radioprogramms. In diesem berichten wir zeitnah von der FIA-Pressekonferenz am Donnerstag oder diversen Medienterminen im Paddock am ganzen Wochenende. Dazu kommen die Formel-1-Session-Liveticker mit Christian Nimmervoll an den Tasten. Die gibt's auch in unseren mobilen Formel-1-Apps, optimal für den "Second Screen" am Tablet oder Smartphone.


Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 15.03.2019, 08:54, insgesamt 24-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

mysamuel
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1129
Registriert: 06.04.2016, 17:35

Re: TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Beitragvon mysamuel » 11.03.2019, 17:20

wie bekomme ich denn F1 TV Pro auf die Glotze ????

Benutzeravatar
terraPole
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3008
Registriert: 04.07.2011, 10:13
Lieblingsfahrer: VET HAM ALO VER
Lieblingsteam: FER MER RB
Wohnort: Potsdam

Re: TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Beitragvon terraPole » 11.03.2019, 17:43

mysamuel hat geschrieben:wie bekomme ich denn F1 TV Pro auf die Glotze ????

Gibt mehrere Wege..
Streamen über Handy/Laptop/Tablet (kann zu Nachteilen führen wenn das Handydisplay z.B. ein Format von 18:9 hat),
Über HDMI mit Handy/Laptop/Tablet sollte auch funktionieren (Handy/Tablet: Ladebuchse ist oft auch HDMI-fähig),
Eigener Browser vom TV (klappt bei meinem TV nicht bzw. bricht nach 10s ab weil die Seite dann neu lädt) oder über den
Amazon Fire TV Stick.
Qualitativ ist für mich die Variante mit dem FireTVStick die beste und ich muss nicht permanent den Laptop nebenbei laufen lassen.
Es ist aber etwas Aufwand der betrieben werden muss (Es-File Explorer installieren, Kodi installieren, F1TV-Plugin installieren, usw.).
Das Plugin wurde von jemanden erstellt und ich glaube das letzte Update ist von 08/2018 aber als ich das getestet habe hat es super funktioniert.
Ich stelle dazu noch eine Anleitung in den F1TV-Thread falls es andere auch interessieren sollte.
Es ist etwas "frickelig" aber da es noch keine Apps gibt ist es eigentlich alternativlos.

Benutzeravatar
Silberner Mercedes
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 4896
Registriert: 03.05.2011, 16:05

Re: TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Beitragvon Silberner Mercedes » 11.03.2019, 19:07

Oh Mann, die letzten Tage der F1- Durststrecke sind immer die schlimmsten. :domokun:

Ich will endlich wieder Rennen sehen. :rotate:

Benutzeravatar
Staind
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1013
Registriert: 27.08.2011, 23:11
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Elbflorenz

Re: TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Beitragvon Staind » 12.03.2019, 12:47

Danke Redaktion :thumbs_up: .

Na dann bis Freitag 2 Uhr :twisted: :twisted: :twisted: .
"Auf Michaels Kappe wäre noch Platz für zwei weitere Sterne." (Willi Weber / Sep. 2004)

Bild

Benutzeravatar
AktenTaschenAkne
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2727
Registriert: 15.09.2009, 13:03
Lieblingsfahrer: keiner
Lieblingsteam: keines

Re: TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Beitragvon AktenTaschenAkne » 14.03.2019, 12:40

mysamuel hat geschrieben:wie bekomme ich denn F1 TV Pro auf die Glotze ????


Ich mache es mit ChromeCast. Zwar hat die F1TV App noch keinen eigenen Cast-Button wie YT, Netflix, Zattoo und co, aber durch eine simble Android-App lässt sich auch alles andere auf den TV übertragen. et voila und so :wink:

lolo
Mechaniker
Beiträge: 230
Registriert: 27.03.2009, 18:31

Re: TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Beitragvon lolo » 14.03.2019, 17:30

Wenn man Apple TV hat kann man es z.B. von Safari über das iPhone streamen.

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17753
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten

Re: TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Beitragvon Aldo » 14.03.2019, 19:21

Wie passend dass ich morgen frei habe. Dank F1-TV wird nun schön Nachts der Wecker gestellt. :D
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

Dear F1..


—-
#KeepfightingMichael

lass.es
Boxenluder
Beiträge: 24
Registriert: 07.09.2018, 10:52
Lieblingsfahrer: VER, RAI, LEC

Re: TV-Übertragung F1 Australien: Übersicht, Zeitplan & Live-Streams

Beitragvon lass.es » 15.03.2019, 10:54

Kurze Nachfrage, ist F1-TV für die Schweiz zu haben? Es steht nur EU-Länder... Da ich in Liechtenstein wohnhaft bin (eigentlich ein EU-Land) stehe ich im totalen Fragenzeichen -.- gem. App habe ich keinen Freigabe für Liechtenstein. Unser TV anbieter bekommt keine Rechte für F1 dafür die ganze Formel E, MotoGP und NASCAR-Serie (Sportkanal), natürlich haben wir ORF1, SF2 und RTL... aber naja.. die einseitige Berichertattung pro Kanal ärgert mich und auch gewisse Zeiten werden nicht gezeigt, je nach Anbieter, die mich aber interessieren...
Was wäre blondinensicher? Hab Mobile mit Dual Sim-Karte - Österreich oder Schweiz SIM-Karte besorgen und dann die App herunterladen und das Abo lösen.. wer kann mir helfen? :D Österreich oder Schweiz?


Zurück zu „Grand-Prix-Berichte-Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste