Euroformula Open

Hier werden Beiträge zur DTM, Formel 3, Indy-Car etc. veröffentlicht.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Simon667
Rookie
Rookie
Beiträge: 1063
Registriert: 24.04.2010, 22:48
Lieblingsfahrer: Schumi, Glock, Vettel, Hülk
Lieblingsteam: Ferrari

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von Simon667 » 09.09.2018, 16:11

Gerade sieht es nach einem souveränen dritten Sieg und damit dem Triple aus; aber es sind noch 15 Minuten zu fahren. Selbst wenn es noch schief geht, ein richtig starkes Wochenende von ihm. Das hat nun wirklich nichts mit dem Namen zu tun. Anscheinend brauch er einfach Zeit, um sich zurecht zu finden. Ich drücke ihm die Daumen für die letzten beiden Rennwochenenden. Der Titel ist möglich :lilsmile:

Benutzeravatar
NR6-KeepFightingMSC
Rookie
Rookie
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2014, 20:53
Lieblingsfahrer: ROS/MSC/HUL/NOR/VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von NR6-KeepFightingMSC » 09.09.2018, 16:26

Wahnsinns Wochenende von Mick! Er schien alles immer im Griff gehabt zu haben, genau so muss das aussehen.

Vor ein paar Wochen noch "überbewertet, nur wegen dem Namen in der F3 und selbst in seinem 2. Jahr weit weg vom WM-Kampf". Und jetzt? Richtig, Ticktum im Nacken und voll im WM-Kampf!

Da macht Mick Vettel vor, wie man einen Rückstand in der WM aufholen kann :thumbs_up:
KeepFightingSchumi!! NR6 - 2016 World Champion

Benutzeravatar
Simon667
Rookie
Rookie
Beiträge: 1063
Registriert: 24.04.2010, 22:48
Lieblingsfahrer: Schumi, Glock, Vettel, Hülk
Lieblingsteam: Ferrari

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von Simon667 » 09.09.2018, 16:31

Sollte Vettel sich mal ein Beispiel dran nehmen :D

Benutzeravatar
Mike89
Rookie
Rookie
Beiträge: 1581
Registriert: 13.04.2009, 17:04
Lieblingsfahrer: RÄI / LEC / SCM

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von Mike89 » 09.09.2018, 16:31

Das war absolut souverän. Palou hätte ihm vielleicht ein wenig zusetzen können, aber Shvartzman hat da nach hinten einen guten Job gemacht.

Nur noch 3 Punkte hinter Ticktum, der Titel ist abolut drin. Ticktums große Stärke war bisher seine Konstanz. Aber wenn Mick konstant auf P1 oder 2 fährt wird das was. Ticktum ist im Moment in einem kleinen Formtief.

Benutzeravatar
MZW.23
F1-Fan
Beiträge: 82
Registriert: 14.04.2012, 08:50
Lieblingsfahrer: M. Schumacher, Lewis Hamilton

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von MZW.23 » 09.09.2018, 19:10

Schumacher gelang mit dem Dreifachsieg ein Erfolg, der ein Fingerzeig für seine weitere Zukunft als Rennfahrer sein könnte. Drei Siege an einem Wochenende waren in der noch jungen Geschichte der Formel-3-Europameisterschaft bislang nur den Piloten Lance Stroll, Max Verstappen und Esteban Ocon gelungen. Alle drei fahren mittlerweile in der Formel 1.
Quelle: http://www.spiegel.de/sport/sonst/forme ... 27255.html

Hat ja im Moment wirklich einen Lauf, hoffentlich kann er die letzten beiden Wochenenden dort anknüpfen :) :thumbs_up:

Benutzeravatar
NR6-KeepFightingMSC
Rookie
Rookie
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2014, 20:53
Lieblingsfahrer: ROS/MSC/HUL/NOR/VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von NR6-KeepFightingMSC » 09.09.2018, 19:27

MZW.23 hat geschrieben:
Schumacher gelang mit dem Dreifachsieg ein Erfolg, der ein Fingerzeig für seine weitere Zukunft als Rennfahrer sein könnte. Drei Siege an einem Wochenende waren in der noch jungen Geschichte der Formel-3-Europameisterschaft bislang nur den Piloten Lance Stroll, Max Verstappen und Esteban Ocon gelungen. Alle drei fahren mittlerweile in der Formel 1.
Quelle: http://www.spiegel.de/sport/sonst/forme ... 27255.html

Hat ja im Moment wirklich einen Lauf, hoffentlich kann er die letzten beiden Wochenenden dort anknüpfen :) :thumbs_up:
Krass, dass auch Stroll das geschafft hat. Halte von ihm bis heute nicht viel. Mal sehen, wie er sich dann voraussichtlich gegen Perez schlägt.
KeepFightingSchumi!! NR6 - 2016 World Champion

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16500
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von scott 90 » 09.09.2018, 21:57

Wenn man bedenkt, wie stark sich Ticktum von den anderen Motorpark Fahrern abgrenzen kann, würde ich das nicht als sein Formtief bezeichnen. Zumal auf die drei Rennen bezogen, war er zuvor auch selten so konstant. Dafür war das Feld bislang aber auch zu nah beisammen.
Das machts wiederrum gefährlich zu glauben, es würde jetzt so weitergehen. Prema wirkt nicht mehr so sattelfest wie noch vor Jahren. Als es Stroll möglich war fünf Rennen am Stück zu gewinnen. Den Rekord hält aber Verstappen mit sechs in Folge.

Man wird abwarten müssen ob dieses recht eintönige Rennwochenende sich in Österreich und am Hockenheimring wiederholt, oder ob nicht doch auch andere wieder zurückschlagen können. Zu bedenken gebe ich auch, wenn dir sowas passiert wie Armstrong und sich Motorstrafen, Kollisionen und eine schlechte Quali Session (die einmal mehr oder weniger die Startaufstellung für Rennen 2 und 3 bestimmt) dann findet man sich schnell wieder an einem anderen Ort der Tabelle.

Bleibt also spannend, bin gespannt ob es ein Zweikampf wird oder ob sich einer der drei Verfolger (Armstrong, Vips, Aron) doch noch einmischen kann.
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Benutzeravatar
Mike89
Rookie
Rookie
Beiträge: 1581
Registriert: 13.04.2009, 17:04
Lieblingsfahrer: RÄI / LEC / SCM

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von Mike89 » 10.09.2018, 22:21

Ich gebe zu, Formtief ist vielleicht etwas übertrieben. Sagen wir mal so, in den letzten Rennen lief es für Prema und Schumacher einfach besser. Aber wie du schon sagst, ob es so bleiben wird weiß niemand. Nach dem bisherigen Saisonverlauf ist alles möglich.

stahlissimo
Kartfahrer
Beiträge: 224
Registriert: 07.04.2010, 09:53

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von stahlissimo » 11.09.2018, 12:32

Der Mick muss es ruhig angehen lassen und man sollte nichts überstürzen.

Stand jetzt fresse ich aber einen Besen, wenn er es nicht in die Formel 1 schaffen sollte.

Bin gespannt, wer ihn da unter seine Fittiche nimmt. Momentan ist er ja sehr Mercedes-affin unterwegs. Die Ferrari Driver Academy soll ihm ja aber auch schon einen roten Teppich ausrollen.

Mal schauen, ob er sich irgendwo werksseitig verpflichtet oder ob er unabhängig bleibt.

Nach meinem Gefühl könnte letztere Variante zur Zeit die bessere sein, um sich alle Möglichkeiten offen zu halten.

Benutzeravatar
NR6-KeepFightingMSC
Rookie
Rookie
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2014, 20:53
Lieblingsfahrer: ROS/MSC/HUL/NOR/VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von NR6-KeepFightingMSC » 21.09.2018, 18:17

Mick ist wieder super rein gekommen ins Wochenende!
Training gewonnen, jetzt auch die Quali, läuft echt richtig gut. Freut mich für ihn, Ticktum nur auf 6 :thumbs_up:
KeepFightingSchumi!! NR6 - 2016 World Champion

Benutzeravatar
MZW.23
F1-Fan
Beiträge: 82
Registriert: 14.04.2012, 08:50
Lieblingsfahrer: M. Schumacher, Lewis Hamilton

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von MZW.23 » 22.09.2018, 12:25

Und der nächste Sieg mit Übernahme der Meisterschaftsführung :thumbs_up: :rotate:

Benutzeravatar
Simon667
Rookie
Rookie
Beiträge: 1063
Registriert: 24.04.2010, 22:48
Lieblingsfahrer: Schumi, Glock, Vettel, Hülk
Lieblingsteam: Ferrari

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von Simon667 » 22.09.2018, 13:20

Wieder eine makellose Leistung heute von Mick. In der Tat. Und von Schwartzmann auch.

Da würde ich ja gerne mal erfahren, was den Schalter umgelegt hat. Sowohl Schumacher als auch Schwartzmann sind ja derzeit top. Das ist schon ziemlich verrückt, was die beiden da abliefern. Zumal Mick Schumacher zuvor ja auch nicht für Konstanz bekannt war; sondern eben mal vorne, mal in der Mitte mitmischte. Wurde das Fahrzeug weiter entwickelt (geht das überhaupt in der F3)? Oder hat man was am Setup geändert? So ganz verstehe ich das noch nicht. Aber mir soll es recht sein :D Ich drücke Mick weiter die Daumen :D

Mal sehen, was heute Abend im Qualifying geht. Sollte es regnen, wird das Feld ja oft durcheinander gewirbelt, auch bedingt durch das System mit den schnellsten und zweitschnellsten Runde. Da kann ja schon ordentlich Zeit zwischen liegen bei so einer Lotterie.

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von don michele » 22.09.2018, 14:31

Weiterentwickeln ist nur begrenzt erlaubt, zB neue Kennfelder beim Motor.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Simon667
Rookie
Rookie
Beiträge: 1063
Registriert: 24.04.2010, 22:48
Lieblingsfahrer: Schumi, Glock, Vettel, Hülk
Lieblingsteam: Ferrari

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von Simon667 » 22.09.2018, 21:22

Okay, danke für die Info. Dann würde mich aber noch mehr interessieren, wieso es plötzlich so gut läuft. Vielleicht das grundlegende Setup (ähnlich wie bei Leclerc nach den ersten F1 Rennen), aber auf die Idee wäre man ja sicher schon vorher gekommen. Zumindest bevor 1,5 Saisons durch sind. Das so plötzlich der Knoten platzt und man auf allen Strecken quasi dominiert ist ja schon eher ungewöhnlich.

Es folgten Poles für die weiteren beiden Rennen morgen.

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: FIA-Formel-3-EM

Beitrag von don michele » 23.09.2018, 08:12

Er war ja bei den Tests schon ganz vorne dabei, fuhr immer mal wieder Bestzeit, aber ab dem Saisonstart kam nicht mehr viel.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Antworten