10(+) Wünsche für die Saison 2017

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2017 archiviert

Moderator: Mods

motorsportfan88

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von motorsportfan88 » 30.01.2017, 16:54

Abokart hat geschrieben: Und wollen mehr Rennen in den USA.. :confused:
Edit

Warum sollten die USA keine 2 Rennen haben, da spricht nun gar nichts gegen.

motorsportfan88

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von motorsportfan88 » 30.01.2017, 20:51

Edit

Watkins Glen sollten sie sofort rein nehmen.

Benutzeravatar
Ronnie_Peterson
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4017
Registriert: 05.03.2010, 19:51
Lieblingsfahrer: Schumacher, Bottas/Kimi/ROS
Lieblingsteam: Mercedes AMG statt HAMG
Wohnort: Hauptwohnsitz: Essen Zweitwohnsitz: Nordschleife . F1-Interesse seit 1973 . RACING-FAN!

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von Ronnie_Peterson » 31.01.2017, 11:21

Edit

Zurück zum Topic:
Meine Wünsche habe ich bereits genannt.
Mehr als ein Rennen in den USA als grundsätzlich motorsportbegeisterter Nation kann die F1 durchaus verkraften.
Der Indycar-Kalender enthält die eine oder andere Strecke, die für die F1 auch interessant sein könnte, z. B. Road America/Elkart Lake.


lg Ronnie :)
Hamilton China 2015: "Wenn er an mir vorbei will, dann soll er halt aufschliessen und mich überholen". Selber benötigt er dafür Teamorder gegen Bottas.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Loki
Testfahrer
Beiträge: 874
Registriert: 13.03.2016, 17:37

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von Loki » 31.01.2017, 12:26

Politik hat in diesem Faden nichts zu suchen. Außerdem geht der Ton auch freundlicher.

TheDane
Kartfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 13.11.2016, 20:55

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von TheDane » 02.02.2017, 23:47

+ Wunsch dass es Manor doch noch schafft.

Bisschen Offtopic, aber dieses Duell hier erinnert mich in diesem Jahr an Sauber und Manor:
https://www.youtube.com/watch?v=zkKwkUYZdwY
Ich fand Minardi immer toll, vielleicht sollte man sich auch wünschen dass sie mal in die Formel 1 zurückkehren. Allerdings ist es wohl besser wenn nicht. Ich kann mir das Team mit diesem Hybridschnulli und dem hochgezüchtetem Zeug nebenher nicht Vorstellen. Minardi wäre schon 10mal mehr Pleite als Manor.

Benutzeravatar
phenO
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2854
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von phenO » 03.02.2017, 23:18

:arrow: Bottas kann Hamilton zumindest stark herausfordern.
:arrow: Renault baut ein super Auto und Hülkenberg kann sogar ein Rennen gewinnen
:arrow: Ferrari wird KWM
:arrow: Oder Williams :D
:arrow: Manor schafft die Rettung
:arrow: Ricciardo kann Verstappen schlagen, aber...
:arrow: ...dieser steigert sich erneut und kann auch noch ein Rennen gewinnen
:arrow: Kimi gewinnt einen GP
:arrow: Sainz wechselt nach der Saison zu einem besseren Team
:arrow: Alonso gewinnt einen GP

Und:

:arrow: die neue Saison wird Sau spannend mit verschiedenen Siegern
Keep fighting Michael ; RIP Jules!

Benutzeravatar
RacingForEver
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2821
Registriert: 23.04.2012, 14:32
Lieblingsfahrer: Daniel Ricciardo
Lieblingsteam: Renault
Wohnort: Niedersachsen

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von RacingForEver » 04.02.2017, 23:00

:arrow: Wir erleben mehr als vier Regenrennen, die allesamt spektakulär werden.
:arrow: Ricciardo wird WM.
:arrow: Red Bull, Mercedes und mindestens ein anderes Team sind extrem eng beieinander.
:arrow: Mindestens fünf verschiedene Teams schaffen einen Rennsieg.
:arrow: Im Laufe der Saison wird die Diskussion um Maßnahmen zum Kopfschutz vollständig ad acta gelegt, ohne Konsequenzen.
:arrow: Hamilton und Bottas kollidieren mindestens einmal (ich will die Reaktionen der Mercedes-Führungsspitze sehen)
:arrow: Die neuen Regularien und Reifen erlauben enges Hinterherfahren.
:arrow: Im letzten Rennen ist die WM-Entscheidung noch offen.
:arrow: Renault und Honda holen hinsichtlich des Motors beträchtlich auf.
:arrow: Die Asphaltauslaufzonen werden wieder mit Kies aufgefüllt.

Vendue
Kartfahrer
Beiträge: 224
Registriert: 25.06.2016, 01:50

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von Vendue » 07.02.2017, 17:43

:arrow: Jedes Rennen der Saison 2017 ist spannend.
:arrow: Erst im letzten Rennen soll sich die WM zwischen mindestens zwei Fahrern aus unterschiedlichen Teams entscheiden.
:arrow: Es gibt mehr als ein Regenrennen.
:arrow: Es gibt mehr als ein Chaosrennen.
:arrow: Alonso gewinnt Rennen
:arrow: Alonso verlängert seinen Vertrag mit McLaren.
:arrow: Ricciardo besiegt Verstappen.
:arrow: Hamilton besiegt Bottas deutlich, d.h. er gewinnt in allen wichtigen Wertungen und erzielt um 50% mehr als Bottas.
:arrow: Ein Team, das noch nie einen Sieg feiern durfte, gewinnt.
:arrow: Ferrari gewinnt beide Titel.

Der letzte Wunsch ist der wichtigste. :winky:

Benutzeravatar
LW97
Rookie
Rookie
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von LW97 » 10.02.2017, 16:43

Vendue hat geschrieben::arrow: Jedes Rennen der Saison 2017 ist spannend.
:arrow: Erst im letzten Rennen soll sich die WM zwischen mindestens zwei Fahrern aus unterschiedlichen Teams entscheiden.
:arrow: Es gibt mehr als ein Regenrennen.
:arrow: Es gibt mehr als ein Chaosrennen.
:arrow: Alonso gewinnt Rennen
:arrow: Alonso verlängert seinen Vertrag mit McLaren.
:arrow: Ricciardo besiegt Verstappen.
:arrow: Hamilton besiegt Bottas deutlich, d.h. er gewinnt in allen wichtigen Wertungen und erzielt um 50% mehr als Bottas.
:arrow: Ein Team, das noch nie einen Sieg feiern durfte, gewinnt.
:arrow: Ferrari gewinnt beide Titel.

Der letzte Wunsch ist der wichtigste. :winky:
Der siebte und achte Punkt sind alles anderes als unrealistisch.
You have to start to finish.

motorsportfan88

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von motorsportfan88 » 11.02.2017, 11:31

Der 8 wird aber eher schwer, das würde ich nicht glauben.
7 liegt bei 50%+ in meinen Augen.

Benutzeravatar
LW97
Rookie
Rookie
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von LW97 » 13.02.2017, 14:50

motorsportfan88 hat geschrieben:Der 8 wird aber eher schwer, das würde ich nicht glauben.
7 liegt bei 50%+ in meinen Augen.
Naja, kaum ein Hamilton-Fan würde sich das vorstellen wollen...
You have to start to finish.

Benutzeravatar
LW97
Rookie
Rookie
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Noch ein paar EXTREM unrealistische Wünsche

Beitrag von LW97 » 24.02.2017, 23:56

:arrow: Renault landet die Überraschung und kämpft um den Titel.
:arrow: Ferrari hat genug von Vettels Beschwerden und setzt ihn zur Saisonmitte zu Haas ab, wo dann Grosjean für ihn zu Ferrari aufsteigt
You have to start to finish.

Benutzeravatar
cruizer
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2533
Registriert: 12.10.2012, 14:17
Lieblingsfahrer: Frentzen, Trulli
Lieblingsteam: Williams
Wohnort: Unterfranken

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von cruizer » 25.02.2017, 20:25

:arrow: Mercedes erziehlt 2017 mehr Siege als der HSV
:arrow: Williams gewinnt ein Rennen
:arrow: Bottas gewinnt ein Rennen
:arrow: Verstappen landet vor Ricciardo in der WM
:arrow: McLaren findet endlich mal einen Hauptsponsor
:arrow: Bekanntgabe, dass ein weiterer Motorhersteller für 2019/2020 zur F1 kommt
:arrow: Renault wieder halbwegs konkurrenzfähig
:arrow: RedBull landet maximal 2 Siege
:arrow: Vandoorne landet einmal auf dem Podium
:arrow: Vandoorne liegt am Ende vor Alonso
:arrow: Baku fliegt (zukünftig) wieder aus dem Rennkalender
Bild

Bild

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2195
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von F1-Fan Dodo » 25.02.2017, 22:54

:arrow: es wird eine sehr spannende Saison
:arrow: der Weltmeister wird erst im letzten Rennen ermittelt
:arrow: mindestens 3 Teams holen Siege
:arrow: Vettel wieder stärker als letzte Saison, aber Kimi soll gut dagegenhalten können
:arrow: kein Mercedes Fahrer wird Weltmeister
:arrow: Alonso fährt mindestens dreimal aufs Podium
:arrow: Magnussen besiegt Grosjean im Teamduell
:arrow: Massa besiegt Stroll im Teamduell
:arrow: Beide Ferrari Fahrer werden auch 2018 im Ferrari fahren
:arrow: Arrivabene bleibt auch weiterhin Teamchef bei der Scuderia

WM-Wunsch: Vettel, Räikkönen oder Ricciardo

Benutzeravatar
LW97
Rookie
Rookie
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Re: 10(+) Wünsche für die Saison 2017

Beitrag von LW97 » 26.02.2017, 00:14

F1-Fan Dodo hat geschrieben::arrow: es wird eine sehr spannende Saison
:arrow: der Weltmeister wird erst im letzten Rennen ermittelt
:arrow: mindestens 3 Teams holen Siege
:arrow: Vettel wieder stärker als letzte Saison, aber Kimi soll gut dagegenhalten können
:arrow: kein Mercedes Fahrer wird Weltmeister
:arrow: Alonso fährt mindestens dreimal aufs Podium
:arrow: Magnussen besiegt Grosjean im Teamduell
:arrow: Massa besiegt Stroll im Teamduell
:arrow: Beide Ferrari Fahrer werden auch 2018 im Ferrari fahren
:arrow: Arrivabene bleibt auch weiterhin Teamchef bei der Scuderia

WM-Wunsch: Vettel, Räikkönen oder Ricciardo
Die ersten drei Punkte kannst du dir gleich in die Haare schmieren :D
You have to start to finish.

Antworten