#16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2016 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
RossoPerSempre
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2963
Registriert: 01.04.2015, 14:46
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari, per sempre..
Wohnort: Österreich

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von RossoPerSempre » 02.10.2016, 11:00

motorsportfan88 hat geschrieben: Müssen wir, wenn es dein Team schon nicht tut :wink:
Da hast du leider recht (wobei es eher wieder der Fahrer war bei uns)... :mrgreen:
Zuletzt geändert von RossoPerSempre am 02.10.2016, 11:00, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Shogun
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5159
Registriert: 09.01.2012, 22:25
Lieblingsfahrer: A. Senna, Alo, Ham, Ric,
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Tokyo

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Shogun » 02.10.2016, 11:00

Polyphony hat geschrieben:Verstappen Driver of the Day? Ernsthaft?
und ich dachte Rosberg :cry2:

Benutzeravatar
meanmc
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6087
Registriert: 01.01.2013, 14:29

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von meanmc » 02.10.2016, 11:01

Shogun hat geschrieben:
meanmc hat geschrieben:Hamilton wird noch - zumindest intern - einiges an Ärger bekommen, was er da bei SkyUK alles losgelassen hat.
Ich mag dich eigentlich, aber lass doch bitte immer dieses Getue gegen Hamilton. Bei Senna würdest du jetzt auf dem Sofa sitzen und ihm lautstark unterstützen, :lol: :wink:
Es war eine neutrale Aussage meinerseits... nicht mehr, nicht weniger!
Hab keine Ahnung, was du da nun von mir willst... :eh2:
(auf die aktuelle Formel1-Situation bezogen)
Dave Mustaine : "If there's a new way, I'll be the first in line (But it better work this time)"

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2194
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von F1-Fan Dodo » 02.10.2016, 11:01

Als Rosberg Fan heute ziemlich glücklich gelaufen, ist aber bitter für Lewis deswegen bleibt ein Beigeschmack.

Nico hatte 2015 zwei Ausfälle(Italien,Russland)

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von don michele » 02.10.2016, 11:01

viva espania hat geschrieben:
don michele hat geschrieben:Ob Hamilton in Suzuka wieder mit einem Motor fährt der am Ende seiner Laufleistung ist? Die neuen lässt er sicherheitshalber im Regal liegen, oder? :stressed:
Sicherlich, da er ja laut deiner Wahrnehmung 2016 keine Motorprobleme hatte. :lol:
Lesen ist wohl nicht deine Stärke.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Polyphony
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9601
Registriert: 21.11.2008, 15:07
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Sainz
Lieblingsteam: Mercedes AMG

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Polyphony » 02.10.2016, 11:02

viva espania hat geschrieben:
don michele hat geschrieben:Ob Hamilton in Suzuka wieder mit einem Motor fährt der am Ende seiner Laufleistung ist? Die neuen lässt er sicherheitshalber im Regal liegen, oder? :stressed:
Sicherlich, da er ja laut deiner Wahrnehmung 2016 keine Motorprobleme hatte. :lol:
Er ist in Spa zum spaß vom letzten Platz gestartet. Die haben gar keine Motoren eingebaut. Er wollte nur zeigen, dass er von ganz hinten locker aufs Podest fahren kann. Der Motor ist heute auch nicht hochgegangen, Hamilton hat locker eingeparkt, da er der Welt zeigen möchte dass er auch mit mehr DNF's und weiteren Strafen(für neue MOtoren, die er nicht benötigt und benutzt) locker WM wird.

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9316
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von viva espania » 02.10.2016, 11:02

Polyphony hat geschrieben:
viva espania hat geschrieben:
Polyphony hat geschrieben:Hamilton hat nun nur noch einen MOtor für die gesamte Rest-Saison?
Das wars dann wohl mit dem Titel.
Komisch, denn laut don michele hatte Hamilton 2016 keine Motorprobleme. :lol: :lol: :lol:
Vor allem nur noch einen Motor, obwohl er schon 2 - extra eingebaut hat?
Das ist echt bitter. Das kann man drehen und wenden wie man will, dass Hamilton die WM nicht anführt, sondern fast einen kompletten Rennsieg hinten ist, muss Mercedes auf ihre Kappe nehmen. Klar hat Hamilton den ein oder anderen Fehler am Start gemacht, der Punkte gekostet hat, aber dass er wahrscheinlich ein weiteres mal neue MOtoren einbauen wird müssen, kanns nicht sein.
Diese Saison klebt Hamilton das Pech hartnäckig an der Backe. Ich gönne Rosberg die längst verdiente WM, allerdings leistet Hamiltons Materialpech einen großen Beitrag zur möglichen WM von Nico.
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
TobiasNRW
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2006
Registriert: 07.06.2009, 15:54

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von TobiasNRW » 02.10.2016, 11:07

meanmc hat geschrieben:Hamilton wird noch - zumindest intern - einiges an Ärger bekommen, was er da bei SkyUK alles losgelassen hat.
Was sagte er?

ferraster
F1-Fan
Beiträge: 28
Registriert: 09.07.2016, 16:36

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von ferraster » 02.10.2016, 11:08

viva espania hat geschrieben:
Polyphony hat geschrieben:
viva espania hat geschrieben: Komisch, denn laut don michele hatte Hamilton 2016 keine Motorprobleme. :lol: :lol: :lol:
Vor allem nur noch einen Motor, obwohl er schon 2 - extra eingebaut hat?
Das ist echt bitter. Das kann man drehen und wenden wie man will, dass Hamilton die WM nicht anführt, sondern fast einen kompletten Rennsieg hinten ist, muss Mercedes auf ihre Kappe nehmen. Klar hat Hamilton den ein oder anderen Fehler am Start gemacht, der Punkte gekostet hat, aber dass er wahrscheinlich ein weiteres mal neue MOtoren einbauen wird müssen, kanns nicht sein.
Diese Saison klebt Hamilton das Pech hartnäckig an der Backe. Ich gönne Rosberg die längst verdiente WM, allerdings leistet Hamiltons Materialpech einen großen Beitrag zur möglichen WM von Nico.
Trotzdem hatte Rosberg auch Pech in einigen Situationen. Zudem hat Ham diese Saison einige Fehler, die er in den letzten beiden Jahren nicht hatte.
In Spa hatte er ja sogar noch Glück im Unglück und ist ohne Überholmanöver von hinten auf Platz 5(?) gespült worden.

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von don michele » 02.10.2016, 11:08

Das klingt von Hamilton schon sehr nach Anschuldigung! Man könnte meinen er unterstellt Mercedes seine Motoren sind manipuliert.


Absolut lächerlich!
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
meanmc
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6087
Registriert: 01.01.2013, 14:29

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von meanmc » 02.10.2016, 11:09

TobiasNRW hat geschrieben:
meanmc hat geschrieben:Hamilton wird noch - zumindest intern - einiges an Ärger bekommen, was er da bei SkyUK alles losgelassen hat.
Was sagte er?
Man wird es wohl heute hier überall lesen können - möchte das von meiner Seite aus nicht kommentieren.
Es geht in die Richtung, dass man IHN nicht als WM haben will (bei Mercedes)... nun...
(auf die aktuelle Formel1-Situation bezogen)
Dave Mustaine : "If there's a new way, I'll be the first in line (But it better work this time)"

Rico214
Testfahrer
Beiträge: 791
Registriert: 10.07.2016, 14:41

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Rico214 » 02.10.2016, 11:14

Lewis
"I just can't believe that there's eight Mercedes cars and only my engines are the ones that have gone this way," he said. "Something just doesn't feel right.
..."It was a brand new engine... it's just odd. There's been like 43 engines for Mercedes and only mine have gone."
Martin Brundle stimmt mit ein
"He's right, there are so many Mercedes on the grid and it;s only his that are blowing up," said Brundle. "Everything has a reason. The rest of the Mercedes teams have had virtually no problems whatsoever.

"It's got to be seriously bad luck, driving style, or installation issues. I can't believe that they are slowing him down for any reason."
http://www.skysports.com/f1/news/24181/ ... n-malaysia

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9316
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von viva espania » 02.10.2016, 11:15

Da hat Hamilton recht.
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
TobiasNRW
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2006
Registriert: 07.06.2009, 15:54

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von TobiasNRW » 02.10.2016, 11:16

meanmc hat geschrieben:
TobiasNRW hat geschrieben:
meanmc hat geschrieben:Hamilton wird noch - zumindest intern - einiges an Ärger bekommen, was er da bei SkyUK alles losgelassen hat.
Was sagte er?
Man wird es wohl heute hier überall lesen können - möchte das von meiner Seite aus nicht kommentieren.
Es geht in die Richtung, dass man IHN nicht als WM haben will (bei Mercedes)... nun...
Also ein typischer Hamilton, wenn mal etwas nicht lief?

Benutzeravatar
Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14673
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Arestic » 02.10.2016, 11:16

meanmc hat geschrieben:
TobiasNRW hat geschrieben:
meanmc hat geschrieben:Hamilton wird noch - zumindest intern - einiges an Ärger bekommen, was er da bei SkyUK alles losgelassen hat.
Was sagte er?
Man wird es wohl heute hier überall lesen können - möchte das von meiner Seite aus nicht kommentieren.
Es geht in die Richtung, dass man IHN nicht als WM haben will (bei Mercedes)... nun...
Wieso gibst du es nicht so wieder, wie er es gesagt hat? Er wundert sich einfach nur, dass seine Motoren schon so oft kaputt gingen!

Antworten