#2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2015 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9000
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon toddquinlan » 29.03.2015, 15:46

Arestic hat geschrieben:WÄre vielleicht interessant zu beobachten gewesen, ob Vettel auch ohne SC gewonnen hätte? Viel langsamer war er nicht und wäre er trotzdem auf 2 Stops gefahren, hätte es eventuell trotzdem gereicht. Mercedes war sowieso auf 3 Stops aus.


hatte man wirklich eine funktionierende Zweistop-Strategie bei Ferrari, oder hatte man nur die Gunst der Stunde genutzt und durch die Safetycarphase von Drei- auf Zweistop umgestellt?

Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14622
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon Arestic » 29.03.2015, 15:48

toddquinlan hat geschrieben:
Arestic hat geschrieben:WÄre vielleicht interessant zu beobachten gewesen, ob Vettel auch ohne SC gewonnen hätte? Viel langsamer war er nicht und wäre er trotzdem auf 2 Stops gefahren, hätte es eventuell trotzdem gereicht. Mercedes war sowieso auf 3 Stops aus.


hatte man wirklich eine funktionierende Zweistop-Strategie bei Ferrari, oder hatte man nur die Gunst der Stunde genutzt und durch die Safetycarphase von Drei- auf Zweistop umgestellt?

Ich habe jetzt vergessen von wem ich das gehört habe, aber es wurde gesagt, dass man sowieso auf 2 Stops gefahren wäre, genauso wie es für Mercedes nur die Möglichkeit der 3 Stop Strategie gab.

Nigel Mansell
Kartfahrer
Beiträge: 163
Registriert: 18.03.2013, 11:55

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon Nigel Mansell » 29.03.2015, 15:51

toddquinlan hat geschrieben:
Arestic hat geschrieben:WÄre vielleicht interessant zu beobachten gewesen, ob Vettel auch ohne SC gewonnen hätte? Viel langsamer war er nicht und wäre er trotzdem auf 2 Stops gefahren, hätte es eventuell trotzdem gereicht. Mercedes war sowieso auf 3 Stops aus.


hatte man wirklich eine funktionierende Zweistop-Strategie bei Ferrari, oder hatte man nur die Gunst der Stunde genutzt und durch die Safetycarphase von Drei- auf Zweistop umgestellt?



Vettel im ersten Stint mit den weichen 17 Runden gefahren, SC inclusive. Aber auch mit dem 2. Satz weicher Reifen fuhr 17 oder sogar 18 Runden ohne SC. Ferrari war also in der Lage, auf jeden Fall, dass Rennen mit nur 2maligen Reifenwechsel zu beenden.

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25273
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 29.03.2015, 15:56

toddquinlan hat geschrieben:
Arestic hat geschrieben:WÄre vielleicht interessant zu beobachten gewesen, ob Vettel auch ohne SC gewonnen hätte? Viel langsamer war er nicht und wäre er trotzdem auf 2 Stops gefahren, hätte es eventuell trotzdem gereicht. Mercedes war sowieso auf 3 Stops aus.


hatte man wirklich eine funktionierende Zweistop-Strategie bei Ferrari, oder hatte man nur die Gunst der Stunde genutzt und durch die Safetycarphase von Drei- auf Zweistop umgestellt?

Wolff meinte, sie rechneten selbst mit 2-Stop bei Ferrari aufgrund der long runs von RAI.
Bild

motorsportfan88

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon motorsportfan88 » 29.03.2015, 16:39

Der Mercedes hat an 2012-2013 erinnert nur das er noch schneller ist.
Damals waren sie auf eine runde auch stark, aber die Reifen hielten nicht.
Malaysia ist das wärmste Rennen des Jahres, 60 Grad Asphalttemperatur ist eher selten. (Rauer Asphalt dazu)
China ist kühl da war Mercedes schon immer gut. (Da werden sie klar vorne sein)
Weder Malaysia noch Australien zeigt das Kräfteverhältnis. Ich denke ein Mittelwert aus Beiden trifft es ganz gut.
In der Qualy ist Mercedes vorne, so war es ja auch in Malaysia, im Rennen denke ich wird das zwischen 0,2 - 0,5sec. variieren. (Vorsprung von Mercedes)

Fakt ist geht Mercedes kaputt oder fahren sie sich in die Karre wird Vettel Weltmeister.
Ich sehe Vettel eher als Weltmeister als Rosberg und die Quoten sagen das auch schon.
Es wird aufjedenfall spannender als nach Australien erwartet. (Dort war Mercedes ja schon bis 2017 sichere Weltmeister^^)

spinmaster
F1-Fan
Beiträge: 38
Registriert: 26.03.2015, 15:30

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon spinmaster » 29.03.2015, 17:32

Auch wenn Vettel dem Ericsson und dem Hülkenberg ein großes Bier ausgeben müsste; eine sehr gute Leistung von Vettel - bin kein Fan von ihm, aber der war wirklich super heute - und dem Sport hätte nichts besseres passieren können.

Hülki hat den Pulk mit seiner Gurke lange aufgehalten (schade um ihn) und das hat Vettel +10 Sekunden Vorsprung gebracht - das war auch der Abstand am Ende. Ich bin mir sicher, ohne SC wäre Hamilton der Sieger gewesen. Er hat sich nämlich seine Reifen kaputt gefahren beim Überholen. Vettel konnte frei fahren. Die Rundenzeiten waren vergleichbar. Es wäre trotzdem glaub ich sehr knapp gewesen zwischen den beiden. Nur wieso Rosberg heute nicht mitgehen konnte war unbegreiflich - etwas zurückhaltend von ihm - tja das SC hat ihm auch nicht geholfen.

Ansonsten ein sehr cooles Rennen - sogar Mclaren war lange Zeit in der gleichen Runde! Williams schwächelt ein wenig wie auch RB, ...und FI schwach; dagegen Ferrari und TR super!
Hätte Hülk ohne der Strafe Punkte geholt??

Benutzeravatar
tuner911991
Rookie
Rookie
Beiträge: 1108
Registriert: 01.05.2009, 02:27

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon tuner911991 » 30.03.2015, 20:07

Für alle, die das Rennen nicht gesehen haben: Hier das Rennen in voller Länge auf Youtube vom britischen Sky-Kanal:

https://www.youtube.com/watch?v=7nKmQgf ... 2946327479

bergheil
F1-Fan
Beiträge: 3
Registriert: 13.11.2012, 18:33

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon bergheil » 31.03.2015, 11:52

Was sind denn das für Topspeeds die beim Rennergebnis angezeigt werden ....die fahren im Rennen doch nicht über 40 Sachen langsamer...Quali= 326 und Rennen 283....das kann nicht Stimmen..???

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13629
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon turbocharged » 31.03.2015, 12:01

bergheil hat geschrieben:Was sind denn das für Topspeeds die beim Rennergebnis angezeigt werden ....die fahren im Rennen doch nicht über 40 Sachen langsamer...Quali= 326 und Rennen 283....das kann nicht Stimmen..???

Tut es auch nicht. Weiß nicht wie man auf sowas kommt, und wie es demjenigen auch nicht selber aufgefallen ist, dass das nicht sein kann.

http://www.fia.com/sites/default/files/ ... eeds_0.pdf
http://www.fia.com/sites/default/files/ ... eeds_0.pdf

http://www.fia.com/sites/default/files/ ... nt_-_1.pdf
Hier kannst du sehen wo die jeweiligen Positionen sind. Lustigerweise ist hier die Speed Trap auch eingezeichnet, ich finde aber nicht das passende pdf dazu.

Hier musst du aber beachten, dass das nicht der absolute Topspeed ist. Hier wurde nur an drei Stellen gemessen, jeweils bei Sektorwechsel.

Benutzeravatar
TobiasNRW
Rookie
Rookie
Beiträge: 1992
Registriert: 07.06.2009, 15:54

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon TobiasNRW » 01.04.2015, 22:44


Benutzeravatar
Steve Warson
Rookie
Rookie
Beiträge: 1723
Registriert: 09.11.2013, 20:51
Wohnort: Südniedersachsen

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon Steve Warson » 01.04.2015, 22:50

:thumbs_up:
Das zaubert ein Lächeln in mein Gesicht :mrgreen:

spinmaster
F1-Fan
Beiträge: 38
Registriert: 26.03.2015, 15:30

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon spinmaster » 02.04.2015, 23:20

Hey das ist echt witzig... noch nie vorher gesehen.

Benutzeravatar
TobiasNRW
Rookie
Rookie
Beiträge: 1992
Registriert: 07.06.2009, 15:54

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon TobiasNRW » 03.04.2015, 12:35

spinmaster hat geschrieben:Hey das ist echt witzig... noch nie vorher gesehen.


Gibt es zu jedem Rennen und das schon seit einige Jahren.

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25273
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #2 Malaysia GRAND PRIX - Sepang

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 07.04.2015, 18:41

Canal Plus Onboard, leider nur mindere Qualität, aber es tut's ^^
https://vid.me/xCiQ
Bild


Zurück zu „2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste