6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
worldchampion
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3049
Registriert: 18.09.2011, 00:25
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel I RAI/RIC
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon worldchampion » 25.05.2014, 16:16

@Hagen Es geht ja nicht darum wie emotional Wasser ist, es geht darum das man über Fahrer wie Hamilton schon fast lustig macht wenn der sich mal aufregt und bei einem Rosberg oder Vettel wird da erfahrungsgemäß anders reagiert bei RTL und das geht sogar mir als Vettelfan auf die Nerven. Danner ist übrigens auch nicht besser als Wasser, der meint auch weil er mal ein bisschen F1 gefahren ist wüsste er wie es in einem Hamilton aussieht und wie der sich verhalten sollte. Ich meint ich hab Respekt vor jedem der in solchen Autos klar kommt und damit schnell um nen Kurs knallt, aber ein Danner hat von der Situation eines Lewis Hamilton genausoviel Ahnung wie wir hier alle, denn auf so einem Niveau um die WM gefahren ist er genauso wenig wir alle hier.

Benutzeravatar
Brod
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 12921
Registriert: 28.05.2007, 19:12
Wohnort: Burgenland/Wien

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Brod » 25.05.2014, 16:17

Hamilton erinnert mich immer mehr an 2007. Fehlt nur noch, dass er demnächst offenbart, dass er den Respekt gegenüber Rosberg verloren hat. Schwierig seinem Auftreten aktuell viel Positives abzugewinnen und dabei hat kaum einer mehr Erfahrung mit harten Teamduellen als Ham selbst - man müsste meinen das formt den Charakter, aber das sieht eher nach Stillstand bei ihm aus.
Did perpetual happiness in the GardenofEden maybe get so boring that eating the apple was justified?

Benutzeravatar
Freeze82
Nachwuchspilot
Beiträge: 326
Registriert: 26.05.2013, 16:00
Lieblingsfahrer: Button...Verstappen
Lieblingsteam: McLaren...Williams

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Freeze82 » 25.05.2014, 16:19

Vijay Mallya eat sum Ice like a Baws 8) :lol:

Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14652
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Arestic » 25.05.2014, 16:19

mamoe hat geschrieben:ham ist für mich ab sofort die kindischste diva im fahrerfeld :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

:lol:

Benutzeravatar
Nebur
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7931
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Nebur » 25.05.2014, 16:20

Brod hat geschrieben:Hamilton erinnert mich immer mehr an 2007. Fehlt nur noch, dass er demnächst offenbart, dass er den Respekt gegenüber Rosberg verloren hat. Schwierig seinem Auftreten aktuell viel Positives abzugewinnen und dabei hat kaum einer mehr Erfahrung mit harten Teamduellen als Ham selbst - man müsste meinen das formt den Charakter, aber das sieht eher nach Stillstand bei ihm aus.


Was denkst du, wie lange wird es gehen bis man das Getriebe von Kimi nach der Quali wechseln muss? :roll:
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.

Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14652
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Arestic » 25.05.2014, 16:22

Mercedes war es zu riskant heute, wie von Hamilton gefordert, eine Runde vorher reinzukommen, um Rosberg nicht zu verärgern. Ganz klar.

Wird aber spannend demnächst, 2007 reloaded aber keinen lachenden Dritten und nur einen Verlierer.

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8443
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon mamoe » 25.05.2014, 16:22

Arestic hat geschrieben:
mamoe hat geschrieben:ham ist für mich ab sofort die kindischste diva im fahrerfeld :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

:lol:


arestic - nicht böse sein - aber das war nicht schön von ham!
schlechter verlierer - wobei er ja nicht verloren hat - er hat nur seinen platz behalten.
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
Brod
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 12921
Registriert: 28.05.2007, 19:12
Wohnort: Burgenland/Wien

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Brod » 25.05.2014, 16:23

Nebur hat geschrieben:Was denkst du, wie lange wird es gehen bis man das Getriebe von Kimi nach der Quali wechseln muss? :roll:


Kommt drauf an wie lange das Aktuelle hält.
Dein Verhalten allgemein beim Thema Hamilton erinnert eh an Ham selbst.
Da kann man denke ich allgemein von Hamilton halten was man will, aber das ist zum Teil zur Zeit einfach lächerlich.
Did perpetual happiness in the GardenofEden maybe get so boring that eating the apple was justified?

Benutzeravatar
F1forLife
Simulatorfahrer
Beiträge: 722
Registriert: 25.02.2010, 17:29

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon F1forLife » 25.05.2014, 16:24

Nebur hat geschrieben:
Brod hat geschrieben:Hamilton erinnert mich immer mehr an 2007. Fehlt nur noch, dass er demnächst offenbart, dass er den Respekt gegenüber Rosberg verloren hat. Schwierig seinem Auftreten aktuell viel Positives abzugewinnen und dabei hat kaum einer mehr Erfahrung mit harten Teamduellen als Ham selbst - man müsste meinen das formt den Charakter, aber das sieht eher nach Stillstand bei ihm aus.


Was denkst du, wie lange wird es gehen bis man das Getriebe von Kimi nach der Quali wechseln muss? :roll:


Du meinst er beschädigt sich das Getriebe beim rausschieben anderer Autos?
Bild

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9168
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon toddquinlan » 25.05.2014, 16:24

Arestic hat geschrieben:Mercedes war es zu riskant heute, wie von Hamilton gefordert, eine Runde vorher reinzukommen, um Rosberg nicht zu verärgern. Ganz klar.

Wird aber spannend demnächst, 2007 reloaded aber keinen lachenden Dritten und nur einen Verlierer.


Wolff erzählt diesbezüglich gerade auf SkyUK das sie wohl eine Kristallkugel anschaffen müßten um solche Entscheidungen treffen zu können

Benutzeravatar
Nebur
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7931
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Nebur » 25.05.2014, 16:24

Arestic hat geschrieben:Mercedes war es zu riskant heute, wie von Hamilton gefordert, eine Runde vorher reinzukommen, um Rosberg nicht zu verärgern. Ganz klar.

Wird aber spannend demnächst, 2007 reloaded aber keinen lachenden Dritten und nur einen Verlierer.


(...)

@Brod, ach komm, jetzt benimmst du dich ziemlich heuchlerisch, genau wie die meisten anderen Alonso Fans. Was hast du an Hamiltons Verhalten heute auszusetzen? Dass er nicht verstand warum er nach dem Unfall nicht sofort in die Box ging? Habe ich mich selber auch gefragt.
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.

Benutzeravatar
worldchampion
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3049
Registriert: 18.09.2011, 00:25
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel I RAI/RIC
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon worldchampion » 25.05.2014, 16:25

Arestic hat geschrieben:Mercedes war es zu riskant heute, wie von Hamilton gefordert, eine Runde vorher reinzukommen, um Rosberg nicht zu verärgern. Ganz klar.

Wird aber spannend demnächst, 2007 reloaded aber keinen lachenden Dritten und nur einen Verlierer.

Kein lachender dritter? Wer weiß, wenn sie sich in den letzten 13 Rennen noch 5-6 mal von der Strecke schießen könnt's noch für irgendjemand reichen :winky: Edit: Wobei 5-6 mal ja eigentlich schon zu wenig wäre :eh:
Zuletzt geändert von worldchampion am 25.05.2014, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Xandos
Rookie
Rookie
Beiträge: 1709
Registriert: 20.02.2012, 11:56
Lieblingsfahrer: Raikönnen , Alonso, Bianchi
Lieblingsteam: Lotus, Ferrari, Williams

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Xandos » 25.05.2014, 16:26

Für mich war Kimi heute Mann des rennens.
Bester Start, dann eig trotz des verkackten Qualys , sehr solide Runden und m.M.n nach absolut auf Ricciardo Niveau.
Ein marussia ruiniert ihn das Rennen ....

Dann von P13 wieder vor auf P8 und das er da riskiert ist m.M.n voll in ordnung. Sutils Manöver waren viel riskanter. Magnussen machte nur im gegensatz zu den anderen unverständlich die Türe zu. Das Kimi dann zu weit innen di Kurve anfahren musste und es sich nicht ausgeht, sieht zwar dämlich aus, aber ich find es toll das er es riskiert hat :thumbs_up: :thumpsup:

Schade für ferrari, heute hatte man gute Chancen P2 in der KWM zu übernehmen. Alonso fuhr ein, wie jedes Jahr, unauffälliges Monaco rennen, aber P4 ist gut für das Team :)

Wenn Kimis Aufwärtstrend so weiter geht, habe ich noch gute Hoffnungen auf den 2 KWM platz.
Jeder de rnoch an die FWM glaub, belügt sich doch selbst.
Zuletzt geändert von Xandos am 25.05.2014, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14652
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Arestic » 25.05.2014, 16:27

mamoe hat geschrieben:
Arestic hat geschrieben:
mamoe hat geschrieben:ham ist für mich ab sofort die kindischste diva im fahrerfeld :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

:lol:


arestic - nicht böse sein - aber das war nicht schön von ham!
schlechter verlierer - wobei er ja nicht verloren hat - er hat nur seinen platz behalten.

Was nicht schön? Das er nicht den von ihm geforderten Stopp bekam?

Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14652
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Arestic » 25.05.2014, 16:28

worldchampion hat geschrieben:
Arestic hat geschrieben:Mercedes war es zu riskant heute, wie von Hamilton gefordert, eine Runde vorher reinzukommen, um Rosberg nicht zu verärgern. Ganz klar.

Wird aber spannend demnächst, 2007 reloaded aber keinen lachenden Dritten und nur einen Verlierer.

Kein lachender dritter? Wer weiß, wenn sie sich in den letzten 13 Rennen noch 5-6 mal von der Strecke schießen könnt's noch für irgendjemand reichen :winky:

Glaubst wohl nicht selber dran?^^


Zurück zu „2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast