6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Abokart
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2011
Registriert: 04.04.2012, 13:55

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Abokart » 25.05.2014, 16:00

Hoto hat geschrieben:
Abokart hat geschrieben:
Hoto hat geschrieben:Alonso holt wieder mal das Beste raus. ;)

Schöner Druck von Ric am Ende gegen Hamilton, hat letzterer verdient, die Meckertante heute. ;D

Bis auf den Start aber sonst...

Mehr als Platz 4 war für Alonso mit dem Auto eh nicht drin, also max. Ergebnis mit DEM Auto.

Der dritte war durchaus möglich, wenn man sieht wie schwer es zu überholen ist, und Kimi war auf dem 3, vllt hätte Ricciardo ihn dann bekommen. Aber naja, Ferrari dritte Kraft und trotzdem 12 Punkte, Chilton sei dank. Und heute endlich ein Newcomer in den Punkten, falls Chilton bestraft wird Erricson :D
Bild
Bild

ehmyo
Nachwuchspilot
Beiträge: 253
Registriert: 09.09.2013, 16:14

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon ehmyo » 25.05.2014, 16:02

Mehr als Platz 4 war für Alonso mit dem Auto eh nicht drin, also max. Ergebnis mit DEM Auto.[/quote]

Nö, schlechter Start, Kimi hätte 3. werden können[/quote]

Schlechter Start? Er ist gut weggekommen und ist dann am Redbull hängen geblieben somit konnte Raikkönen links vorbei fahren.

Benutzeravatar
elMatador
Simulatorfahrer
Beiträge: 543
Registriert: 29.03.2014, 11:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: McLaren-Honda

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon elMatador » 25.05.2014, 16:02

Lewis freut sich ja richtig :biggrin:
Bild
Bild

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8301
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon mamoe » 25.05.2014, 16:03

ham ist für mich ab sofort die kindischste diva im fahrerfeld :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6905
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon chuky » 25.05.2014, 16:03

tuner911991 hat geschrieben:Nö, schlechter Start, Kimi hätte 3. werden können

Vettel hätte dritter werden können. Es war halt wieder ein typisches Alonsorennen. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort und das Quäntchen Glück mit den zwei Ausfällen vor sich.

Benutzeravatar
tuner911991
Rookie
Rookie
Beiträge: 1117
Registriert: 01.05.2009, 02:27

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon tuner911991 » 25.05.2014, 16:03

ehmyo hat geschrieben:Mehr als Platz 4 war für Alonso mit dem Auto eh nicht drin, also max. Ergebnis mit DEM Auto.


Nö, schlechter Start, Kimi hätte 3. werden können[/quote]

Schlechter Start? Er ist gut weggekommen und ist dann am Redbull hängen geblieben somit konnte Raikkönen links vorbei fahren.[/quote]

Deswegen war es trotzdem ein schlechter Start, ganz egal, ob es seine Schuld war oder nicht

Benutzeravatar
F1forever
Rookie
Rookie
Beiträge: 1136
Registriert: 08.09.2012, 16:41
Lieblingsfahrer: Kimi Räikkönen,MSC,Button
Lieblingsteam: Ferrari

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon F1forever » 25.05.2014, 16:04

Also ich verstehe es nicht warum das hier immer so alles ins extreme gezogen wird. Das Manöver war einfach S....e!!! Ob aus Frust oder nicht, immer wird direkt Alosno ins Spiel gebracht.

Ja wenn Alonso was gut macht wird Kimi immer ins Spiel gebracht das er schlechter war
Bild

Benutzeravatar
elMatador
Simulatorfahrer
Beiträge: 543
Registriert: 29.03.2014, 11:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: McLaren-Honda

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon elMatador » 25.05.2014, 16:04

F1forever hat geschrieben:
Also ich verstehe es nicht warum das hier immer so alles ins extreme gezogen wird. Das Manöver war einfach S....e!!! Ob aus Frust oder nicht, immer wird direkt Alosno ins Spiel gebracht.

Ja wenn Alonso was gut macht wird Kimi immer ins Spiel gebracht das er schlechter war



Ja absoluter Kindergarten.
Bild
Bild

Benutzeravatar
worldchampion
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3049
Registriert: 18.09.2011, 00:25
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel I RAI/RIC
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon worldchampion » 25.05.2014, 16:05

Verlierer des Rennens ganz klar RTL, heute wurde mal wieder bewiesen das man bei RTL ein Idiot ist wenn man nicht Rosberg, Vettel, Hülkenberg oder Sutil heißt, was die sich heute über Lewis ausgelassen haben, nicht zu ertragen. Naja Hauptsache man führt jetzt nach jedem Sieg von Rosberg ein Interview mit seiner Freundin...Aber gut...Glückwunsch an die 3 aufm Podium und Marussia :thumbs_up:
Zuletzt geändert von worldchampion am 25.05.2014, 16:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28952
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon bolfo » 25.05.2014, 16:05

ghostrider353 hat geschrieben:Glückwunsch an Nico und vor allem an Jules Bianchi. Man, 8. mit nem Marussia! Die werden erstmal feiern.

Tja, Kimi: Total sch.eiße gelaufen


Der wird leider nicht 8. bleiben. Inklusive 5 Sekunden-Strafe wirds sicher auf P9 zurückgehen. Wenn sonst nichts folgt, ists dennoch eine Sensation.
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8301
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon mamoe » 25.05.2014, 16:09

worldchampion hat geschrieben:Verlierer des Rennens ganz klar RTL, heute wurde mal wieder bewiesen das man bei RTL ein Idiot ist wenn man nicht Rosberg, Vettel, Hülkenberg oder Sutil heißt, was die sich heute über Lewis ausgelassen haben, nicht zu ertragen. Naja Hauptsache man führt jetzt nach jedem Sieg von Rosberg ein Interview mit seiner Freundin...Aber gut...Glückwunsch an die 3 aufm Podium und Marussia :thumbs_up:


:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

muss mich mal über sky informieren
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
Hagen
Rookie
Rookie
Beiträge: 1099
Registriert: 01.08.2008, 15:21

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Hagen » 25.05.2014, 16:10

worldchampion hat geschrieben:Verlierer des Rennens ganz klar RTL, heute wurde mal wieder bewiesen das man bei RTL ein Idiot ist wenn man nicht Rosberg, Vettel, Hülkenberg oder Sutil heißt, was die sich heute über Lewis ausgelassen haben, nicht zu ertragen. Naja Hauptsache man führt jetzt nach jedem Sieg von Rosberg ein Interview mit seiner Freundin...Aber gut...Glückwunsch an die 3 aufm Podium und Marussia :thumbs_up:


Naja, jemand hat hier vor ein paar Tagen einen link zum Monaco-Rennen 1996 gepostet, bei dem nur 3 Autos ins Ziel kamen...richtig Action auf der Strecke...und kommtieren tut das eine Schlaftablette von Eurosport. Also da doch wirklich lieber die Emotionen von Wasser (oder auch Mielke bei der motoGP).
Es gibt Leute die sagen, ich wüßte immer alles besser....und was soll ich machen?...die haben Recht!

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9086
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon toddquinlan » 25.05.2014, 16:10

werden wohl nur Southpark Fans verstehen

Bild

Bild

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9086
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon toddquinlan » 25.05.2014, 16:13

Hagen hat geschrieben:(oder auch Mielke bei der motoGP).


fürchterlich der Schreihals, und ständig die gleichen platten Sprüche, jedes Rennen ist spannender als alles andere was er jemals gesehen hat, und jeder Fahrer überholt so viel toller als alle Fahrer davor :facepalm:

Benutzeravatar
Hagen
Rookie
Rookie
Beiträge: 1099
Registriert: 01.08.2008, 15:21

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Hagen » 25.05.2014, 16:14

toddquinlan hat geschrieben:
Hagen hat geschrieben:(oder auch Mielke bei der motoGP).


fürchterlich der Schreihals, und ständig die gleichen platten Sprüche, jedes Rennen ist spannender als alles andere was er jemals gesehen hat, und jeder Fahrer überholt so viel toller als alle Fahrer davor :facepalm:


Alles korrekt, aber immerhin fiebert der mit. ICH für meinen Teil möchte da keinen Kommentator haben, der jede Runde genau einen Kommentar abgibt. ...und für die fachlichen Teile haben wir ja in beiden Sendern wirklich gute Experten.
Es gibt Leute die sagen, ich wüßte immer alles besser....und was soll ich machen?...die haben Recht!


Zurück zu „2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste