F1 2012

PC Games, PlayStation, Xbox, Online Games etc.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
RedBullFan1991
Kartfahrer
Beiträge: 109
Registriert: 30.05.2010, 19:32
Lieblingsfahrer: S. Vettel & J. Button
Lieblingsteam: Red Bull Racing
Wohnort: Lübeck

F1 2012

Beitrag von RedBullFan1991 » 23.04.2012, 10:09

Hallo Leute,

ich dachte mir mal, ich mache einen neuen Thread auf zum neuen F1 Spiel aus dem Hause Codemasters.
Laut meinen Infos ist der Release für September 2012 vorgesehen. Wenn ihr Info's habt, Links, Neuigkeiten zum Game, dann könnt ihr es hier posten. Ebenfalls eure Wünsche und Anregungen.

Ich wünsche mir das F1 2012 endlich mal ein gutes Schadensmodell bekommt, und mehr Defekte z.B. Getriebeschaden, Aufhängungsbruch, Hydraulikleck etc. Und die Schäden sollten nicht nur auftreten, wenn man manuell schaltet. Bergung der Autos mit Kränen etc. wären auch nice, aber lassen wir uns überraschen.
Team Radio: "SEBASTIAN VETTEL YOU ARE THE WORLD CHAMPION ! "

Benutzeravatar
ScuderiaFerrari#1929
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7704
Registriert: 12.02.2010, 15:31
Lieblingsfahrer: Charles Leclerc
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: F1 2012

Beitrag von ScuderiaFerrari#1929 » 23.04.2012, 13:40

RedBullFan1991 hat geschrieben:Ich wünsche mir das F1 2012 endlich mal ein gutes Schadensmodell bekommt, und mehr Defekte z.B. Getriebeschaden, Aufhängungsbruch, Hydraulikleck etc. Und die Schäden sollten nicht nur auftreten, wenn man manuell schaltet. Bergung der Autos mit Kränen etc. wären auch nice, aber lassen wir uns überraschen.
Wovon träumst du Nachts? :mrgreen:
Sry, das Game wird wieder genauso ein Flop.
"Ich habe keine Glaskugel. Ich habe zwei andere Kugeln, aber die sagen mir nicht so viel..."

-Sebastian Vettel

Bild

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3598
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: F1 2012

Beitrag von rogogock_MSC » 24.04.2012, 00:08

Ich glaubs zwar auch, bin da sehr skeptisch, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Sollte F1 2012 wieder so ein Grattlerspiel werden, dann hat CM in Sachen Formel 1 bei mir ausgeschi..en, F1 2010 war "hey es ist ihr erstes F1, geben wir ihnen Zeit" F1 2011 "hm sie hatten Zeit die großen Dinge zu verbessern, naja es ist kein großer Wurf, aber mir gefällts zum Teil" und jetzt muss F1 2012 überzeugen... Also mMn.
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
chillah
Testfahrer
Beiträge: 869
Registriert: 03.02.2010, 19:00

Re: F1 2012

Beitrag von chillah » 24.04.2012, 18:45

Ich fand es auch oft schade, dass sie ihr Potenzial mit so viel Bugs zerstört haben. Das Spiel ist grafisch der Hammer. Aber wenn zum Beispiel das Safety Car unerreichbar schnell fährt, bekommt man das kotzen..
Bild

Benutzeravatar
F1mania
Nachwuchspilot
Beiträge: 383
Registriert: 27.03.2010, 08:57

Re: F1 2012

Beitrag von F1mania » 24.04.2012, 23:43

Also ich fand F1 2010 & 2011 recht ordentlich. Codemasters hatte auch nie vor eine echte Simulation auf die Beine zu stellen. Es ist halt ein ordentliches F1 Game für den Massenmarkt. Gut, es gab einige Bugs wie z.B. das Safty Car und auch ich hätte mir mehr realismus in bezug auf Defekte gewünscht aber okay.

In der Aktuellen Ausgabe der "Games Aktuell" steht: Es wird in F1 2012 neben Karriere & Schnelles Rennen auch das "Young Driver Test" Feature geben. Dieses soll eine virtuelle F1 Fahrschule sein, die einige Tutorials bieten wird, wo man die perfekte Kontrolle über die F1 Fahrzeuge lernen soll. Codemaster verspricht zudem viele verbesserungen beim Gameplay und Technik!

Ich hoffe nur, dass es kein Pirelli "Reifen schonen" Feature geben wird ;)

Benutzeravatar
CSDamage
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3362
Registriert: 15.03.2007, 12:54
Lieblingsfahrer: Räikkönen
Wohnort: Sursee

Re: F1 2012

Beitrag von CSDamage » 25.04.2012, 11:02

Was mir gefallen würde, wenn man eine neue Karriere startet, man wählen kann, ob man gleich in der F1 anfangen will bei HRT, Caterham oder Virgin, oder ob man erst eine Saison in der GP2 fahren will, um sich so quasi für bessere Teams intressant zu machen, indem man in der GP2 gute Rennen / Ergebnisse einfährt.
Was ich auch ein nettes Gimmick finden würde, wäre ein Spielinhalt, wo man seinen Helm selber designen könnte.
Man hätte mehrere Designvorlagen, welche man den selber "bemalen" könnte a la Autotuning bei NFS. Würde das ganze noch ein wenig Individualisieren.
Ansonsten ein klar besseres Verhalten der KI, das die KI auch einmal bestraft wird wenn sie dich berühren in einem Zweikampf und dass der Schwierigkeitsgrad doch anspruchsvolle ist. Kann ja nicht sein, dass man in der ersten Saison auf Legene mit verschleiss in einem HRT um den Titel mitfährt.

Benutzeravatar
hawkeye
Nachwuchspilot
Beiträge: 360
Registriert: 20.05.2009, 14:21
Lieblingsfahrer: Alonso. Hulk. lec.
Lieblingsteam: Ferrari per sempre
Wohnort: Schiffweiler

Re: F1 2012

Beitrag von hawkeye » 26.04.2012, 19:08

Hallo

Also das mit der GP2 fände ich jetzt nicht so klasse soll ja auch ein f1 Spiel bleiben.

Das mit den Helmen wäre gut es gäbe aber auch die möglichkeit Desings online runterzuladen..

Zur Karriere:

Man fängt nit bei einem Team an sondern mit seinem eigenen Team das man dann Farblich und oder mit Sponsoren gestalten kann wie man möchte auch hier gegebenfalls desings online..

Und dann statt halt wie früher in ein besseres Team aufzusteigen bekommt man für das eigene Team Chassie Flügel
Motor oder man kann aussuchen zb. Motor=Renault FlügelWerk =McLaren und


Naja Reifen Safty Car usw lass ich mich überraschen


MFG Hawkeye
Bild

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3598
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: F1 2012

Beitrag von rogogock_MSC » 26.04.2012, 22:09

hawkeye hat geschrieben:Hallo

Also das mit der GP2 fände ich jetzt nicht so klasse soll ja auch ein f1 Spiel bleiben.

Das mit den Helmen wäre gut es gäbe aber auch die möglichkeit Desings online runterzuladen..

Zur Karriere:

Man fängt nit bei einem Team an sondern mit seinem eigenen Team das man dann Farblich und oder mit Sponsoren gestalten kann wie man möchte auch hier gegebenfalls desings online..

Und dann statt halt wie früher in ein besseres Team aufzusteigen bekommt man für das eigene Team Chassie Flügel
Motor oder man kann aussuchen zb. Motor=Renault FlügelWerk =McLaren und


Naja Reifen Safty Car usw lass ich mich überraschen


MFG Hawkeye
Das hätte auch seinen Reiz, aber wird es in einem Formel 1 Spiel wohl nie geben, weil es Lizentechnisch wohl nicht möglich ist.
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
hawkeye
Nachwuchspilot
Beiträge: 360
Registriert: 20.05.2009, 14:21
Lieblingsfahrer: Alonso. Hulk. lec.
Lieblingsteam: Ferrari per sempre
Wohnort: Schiffweiler

Re: F1 2012

Beitrag von hawkeye » 27.04.2012, 21:17

Ja schade eigentlich..

Was ich noch vergessen hatte was aber auch ein problem mit der Lizens scheitern könnte
wäre mehrRotation was die Fahrer betrifft..

Wenn ich also mal zu RBR wechsel das dann Webber und Vettel gehen und ich dann mit Butten fahre oder so in etwa
Das heißt Vettel geht zu McLaren Webber zu Ferrari Alonso zu Sauber usw...

MFG Hawkeye
Bild

Benutzeravatar
CSDamage
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3362
Registriert: 15.03.2007, 12:54
Lieblingsfahrer: Räikkönen
Wohnort: Sursee

Re: F1 2012

Beitrag von CSDamage » 01.05.2012, 13:06

Soviel ich jetzt gehört habe, sind der Start der Karriere die Yopung-Driver Tests, welche zugleich als Tutorial gelten.
Und je nachdem, wie man dort abschneidet gibt es eben auch besser Teamangebote.
Obs stimme, weiss ich nicht.

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16497
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: F1 2012

Beitrag von scott 90 » 01.05.2012, 15:04

http://www.motorsport-total.com/games/n ... 50102.html" target="_blank

Was er mit dem Wettersystem wohl meint?? nunja das mit der Fahrphysik kennen wir aber eigentlich schon :wink2:
Naja alle guten Dinge müssten ja drei sein. :mrgreen:
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3598
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: F1 2012

Beitrag von rogogock_MSC » 01.05.2012, 22:36

Vodafone McLaren hat geschrieben:
scott 90 hat geschrieben:http://www.motorsport-total.com/games/n ... 50102.html" target="_blank

Was er mit dem Wettersystem wohl meint?? nunja das mit der Fahrphysik kennen wir aber eigentlich schon :wink2:
Naja alle guten Dinge müssten ja drei sein. :mrgreen:
Der starke Regen wurde abgeschafft, da man Angst vor Aquaplaning haben koennte bei leichtem Regen startet man jetzt hinter dem SC. :wink:

Hab mir den LInk jetzt nicht angeschaut da ich im Moment nicht viel Zeit hab.
Aber das klingt für mich nicht wirklich super, zumindestens das mit dem Regen...

Starker Regen wegen Aquaplaning abzuschaffen... soll des ein Witz sein? Der Regen in F1 2011 is ned mal "gefährlich" oder so...

Und bei leichtem Regen schon hinterm SC starten? Is ja fast schlimmer als in echt...
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
7Timer
Rookie
Rookie
Beiträge: 1983
Registriert: 13.05.2010, 17:29
Lieblingsfahrer: 1. Schumi 2. Vettel
Lieblingsteam: FC Bayern 1900 e. V.

Re: F1 2012

Beitrag von 7Timer » 01.05.2012, 23:53

oh man rogo du glaubst auch alles XD :sweat:

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3598
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: F1 2012

Beitrag von rogogock_MSC » 02.05.2012, 00:12

Naja ich war heute ewig im Biergarten, sorry :D
Hätte ja sein können, was wir mit F1 bei CM schon mitgemacht haben ;)
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
Der Neue
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2050
Registriert: 07.08.2006, 23:33
Lieblingsfahrer: Grosjean, Perez
Lieblingsteam: Underdogs
Wohnort: Siegen

Re: F1 2012

Beitrag von Der Neue » 02.05.2012, 12:22

rogogock_MSC hat geschrieben:
Vodafone McLaren hat geschrieben:
scott 90 hat geschrieben:http://www.motorsport-total.com/games/n ... 50102.html" target="_blank

Was er mit dem Wettersystem wohl meint?? nunja das mit der Fahrphysik kennen wir aber eigentlich schon :wink2:
Naja alle guten Dinge müssten ja drei sein. :mrgreen:
Der starke Regen wurde abgeschafft, da man Angst vor Aquaplaning haben koennte bei leichtem Regen startet man jetzt hinter dem SC. :wink:

Hab mir den LInk jetzt nicht angeschaut da ich im Moment nicht viel Zeit hab.
Aber das klingt für mich nicht wirklich super, zumindestens das mit dem Regen...

Starker Regen wegen Aquaplaning abzuschaffen... soll des ein Witz sein? Der Regen in F1 2011 is ned mal "gefährlich" oder so...

Und bei leichtem Regen schon hinterm SC starten? Is ja fast schlimmer als in echt...
Wenn das stimmen würde, fänd ichs gut. Ich will ein realistisches Game und bei Starkregen fährt eben keiner mehr.

Vor allem wäre es wünschenswert, wenn man im Regen spürbar langsamer fahren muss. In F1 2011 ist man im Nassen gerade mal 6-10 Sekunden langsamer als im Trockenen, was einfach totaler Blödsinn ist.
Weg mit KERS, DRS, Pirelli und Aerodynamik-Schnick-Schnack! Back to the roots! Save pure RACING!

Antworten