NASCAR

Hier werden Beiträge zur DTM, Formel 3, Indy-Car etc. veröffentlicht.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 26.02.2020, 08:50

Hier mal ein schönes Video, wie die aktuellen Nascar-Autos konstruiert sind...
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 11335
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: NASCAR

Beitrag von Pentar » 26.02.2020, 21:30

:thumbs_up:
Danke Woelli38!

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 03.03.2020, 10:39

Nächstes Nascar-Rennen "FanShield 500" in Phoenix/USA wird nicht bei Motorvision TV übertragen, sondern nur bei Sport1+

Laut Programm beginnt die Übertragung um 21:00 Uhr und geht bis 0:00 Uhr.
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 04.03.2020, 23:03

Hier der offizielle Plan für das nächste Rennen in Phoenix

4. Saisonrennen (Regular Season):
16th Annual Fanshield 500
Phoenix Raceway, Avondale, AZ
1,022 Meilen (502 Kilometer), Tri-Oval, Intermediate
312 Runden (Stages: 75/115/122)

Avondale-Zeitplan (MEZ)

Freitag, 6. März
21:35 - 22:25 Uhr: Practice 1
23:35 - 00:25 Uhr: Final Practice (Happy Hour)

Samstag, 7. März
20:35 Uhr: Qualifying (Einzelzeitfahren, 1 Runde

Sonntag, 8. März
20:45 Uhr: 4. Saisonrennen über 312 Runden (Stages: 75/115/122)

Hinweis: Phoenix ist einer der Kurse, wo die Stages neu angepasst wurden (Tabelle hier im Faden 2 Seiten vorher)
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 07.03.2020, 13:36

Mal zur Information, wie das mit dem Nachtanken bei der Nascar ist, was für ein Sprit gefahren wird und was die so verbrauchen... habs auf der Motorvision-TV-Seite gefunden und mal ausgeliehen... :biggrin:


Ein paar Worte zu den Tankkannen :-)

Der Tank eines aktuellen Gen-6 Car fasst 67,19 Liter (17,75 US-Gallonen; Umrechnung 3,79 Liter / US-Gal). Die beim Pit-Stopp verwendeten „Tankkannen“ funktionieren rein mechanisch, d.h. der Treibstoff läuft ohne Fremd- oder Vordruck nur durch Schwerkraft in den Tankstutzen. Die durchsichtige Leitung an der Oberseite der Tankkannen-Spitze sorgt für ein Überströmen der verdrängten Luft aus dem Fahrzeugtank, damit der Sprit zügig abfließt. Bei einem Stopp können dem Gasman zwei Kannen über die Mauer gereicht werden (max. sechs Crew-Mitglieder eines NASCAR Teams dürfen bei einem Stopp über die Mauer in die Pit-Lane).

Die Kannen haben ein Volumen von jeweils 12 Gallonen (45,48 Liter) und können in weniger als 10 Sekunden in den Tank geleert werden. Ein typischer kompletter Boxenstopp (4 Reifen und Betankung) dauert ca. 14 Sekunden. Der Kraftstoff in der NASCAR (Sunoco green E15) hat eine spezifische Dichte von ca. 0,75 kg pro Liter, die Füllung einer Tankkanne wiegt also ca. 34 kg. Hinzu kommt das Eigengewicht der Kanne mit ca. 10 kg. 120 speziell vom Kraftstofflieferanten SUNOCO geschulte Mitarbeiter befüllen die Kannen 30-40 Minuten vor dem Rennen direkt aus einem Sprit-Truck. Der Sprit hat einen 15 Volumen-% Anteil an Ethanol und ist speziell für den Rennbetrieb entwickelt worden; er nimmt extrem wenig Luftfeuchtigkeit auf liegt in der Klopffestigkeit bei 98 Oktan.

Je nach Fahrstil, Lufttemperatur (also Luftdichte) und Motorabstimmung verbraucht das Gen-6 nach offiziellen Angaben der NASCAR auf 4,5 bis 5,0 Meilen ca. eine Gallone Treibstoff. Umgerechnet bedeutet das also einen Sprit-Verbrauch von ca. 47 Litern auf 100 km im Rennbetrieb. Mit einem vollen Tank sollten demnach ca. 145 km auf der Rennstrecke möglich sein.
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 08.03.2020, 21:06

Wer das Rennen am Bildschirm verfolgen möchte...

https://www.nascar.com/results/race_cen ... hield-500/

Hier auch Driver-Cams, Battle-Cams...

https://www.nascar.com/drive
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 09.03.2020, 13:20

Für die Interessierten... das gestrige Rennen in Phoenix, verpackt in knapp 4 Minuten... :wink2:

Ich habs mir auf Sport1+ angesehen...

Ist ja schön, wenn man den Fans möglichst viel Live-Übertragungen bieten möchte. Nur so wie gestern ist halt auf Dauer auch Mist! Okay, das Eishockey-Spiel hat sich in die Länge gezogen, aber dann schalte ich nicht einfach auf den zweiten Stream um und der geneigte Zuschauer bekommt von der ersten Stage nur noch ca. die Hälfte mit. Klar, die letzte Stage ist ja die mit am meisten Punkten bedachte und daher Finale Stage, aber es war halt kein komplettes Rennen.

Für mich, der (ich gebe es zu) von PeteFink & Co. verwöhnt war, eine sehr schwache Leistung von Sport1+! Man wusste sehr genau, gegen wen man da um die Rechte antritt und wie das Programm bei Motorvision aussah. Okay, 12 besagte Rennen (Aufstellung hier im Faden) werden auch bei Motorvision übertragen, aber der Rest eben NICHT! Und einfach den Stream aus USA-Land hier auf Sendung zu legen ist nicht unbedingt förderlich (die Fans leben das gerade schon auf der Sport1-Seite aus :biggrin: ).

Wirklich schade drum...
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 11335
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: NASCAR

Beitrag von Pentar » 09.03.2020, 16:16

Diese "Zusammenfassung" zeigt leider nur Ausritte & Kollisionen.
Schade - denn die NASCAR hat eigentlich einiges mehr zu bieten...

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 09.03.2020, 16:22

Pentar hat geschrieben:
09.03.2020, 16:16
Diese "Zusammenfassung" zeigt leider nur Ausritte & Kollisionen.
Schade - denn die NASCAR hat eigentlich einiges mehr zu bieten...
Okay, hier eine bisschen längere Zusammenfassung... > 13 Minuten

https://www.youtube.com/watch?v=qVecvnf5gi8

Und das Full-Race gibt´s auch (noch?) auf YT... :D

https://www.youtube.com/watch?v=LeLBlmhc4_4
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 11335
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: NASCAR

Beitrag von Pentar » 09.03.2020, 16:44

:thumbs_up:
Schaue ich mir heute Abend an...

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 11.03.2020, 15:55

Hier der offizielle Plan für das nächste Rennen in Atlanta

5. Saisonrennen (Regular Season):
61st Annual Folds of Honor QuikTrip 500
Atlanta Motor Speedway, Hampton, GA
1,54 Meilen Quad-Oval, Intermediate
325 Runden (Stages: 105/105/115), 500,5 Meilen


Hampton-Zeitplan (MEZ)

Freitag, 13. März
20:35 - 21:25 Uhr: Practice 1
22:35 - 23:25 Uhr: Final Practice (Happy Hour)

Samstag, 14. März
17:05 Uhr: Qualifying (Einzelzeitfahren, 1 Runde

Sonntag, 15. März
19:16 Uhr: 5. Saisonrennen über 325 Runden (Stages: 105/105/115)
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 11.03.2020, 16:16

Ach ja, wo "guggsd" Du... :wink2:

Motorvision TV übertragt ab 20:00 Uhr live und in Farbe und mit Geräuschen...

Sport1+ :?: Nö, erst am Dienstag, den 17.03. um 9:00... :wall: :wall: :wall:

Mal schauen, ob es am Montag den Stream wie letztes mal auf YT gibt, dann
werde ich diesen hier reinsetzen... :wave:
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 12.03.2020, 19:09

NEWS: NASCAR-Statement zum Coronavirus

Donnerstagmittag Ortszeit veröffentlichte die NASCAR ein Statement zum Coronavirus: "Zu diesem Zeitpunkt wird NASCAR die Rennen auf dem Atlanta Motor Speedway und dem Homestead-Miami Speedway ohne Zuschauer vor Ort abhalten. Diese Rennen werden beschränkt sein auf Teilnehmer, Crews, Offizielle und weiteres für die Durchführung des Rennens notwendiges Personal. Wir werden mit den Offiziellen für öffentliche Gesundheit zusammenarbeiten, wenn wir die Zeitpläne über diese beiden Events hinaus bestimmen."

https://www.motorsport-magazin.com/nasc ... ce-report/
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 11335
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: NASCAR

Beitrag von Pentar » 12.03.2020, 19:16

Nun auch bei der NASCAR - das wird ein motorsportarmer Frühling...

Benutzeravatar
Woelli38
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4155
Registriert: 25.10.2010, 14:05

Re: NASCAR

Beitrag von Woelli38 » 12.03.2020, 19:25

Pentar hat geschrieben:
12.03.2020, 19:16
Nun auch bei der NASCAR - das wird ein motorsportarmer Frühling...
Ja, für die Fans vor Ort bestimmt... aber Nascar hat wenigstens die "Balls of Steel" in der Hose, gleich Nägel mit Köpfen zu machen und das auch zu kommunizieren... :thumbs_up:

Nicht so ein Eiertanz wie in der F1... :roll: :thumbs_down:
Man nannte Ihn den "Fisherman’s Friend" der Formel 1... :mrgreen:

Antworten