NASCAR

Hier werden Beiträge zur DTM, Formel 3, Indy-Car etc. veröffentlicht.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Yukky1986
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2176
Registriert: 25.03.2011, 20:17
Lieblingsfahrer: L. Hamilton Newgarden Ky Busch
Wohnort: Erfurt/Thüringen

Re: NASCAR

Beitragvon Yukky1986 » 18.11.2018, 18:58

So die M&M´s sind angerichtet , lets go Kyle Busch - Rowdy Nation

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: NASCAR

Beitragvon Iceman24 » 18.11.2018, 20:53

Yukky1986 hat geschrieben:So die M&M´s sind angerichtet , lets go Kyle Busch - Rowdy Nation


Kyle Busch und Joey Logano werden schonmal ausgebuht bei der Fahrerpräsentation.
Persönlich hoffe ich auf Truex, denn die anderen drei sind für mich richtig unsympathisch. Nimmt mich Wunder, sollte Logano auf Titelkurs sein, ob die Fahrer es dann auch zulassen.
Bild

Benutzeravatar
Yukky1986
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2176
Registriert: 25.03.2011, 20:17
Lieblingsfahrer: L. Hamilton Newgarden Ky Busch
Wohnort: Erfurt/Thüringen

Re: NASCAR

Beitragvon Yukky1986 » 18.11.2018, 23:10

Iceman24 hat geschrieben:
Yukky1986 hat geschrieben:So die M&M´s sind angerichtet , lets go Kyle Busch - Rowdy Nation


Kyle Busch und Joey Logano werden schonmal ausgebuht bei der Fahrerpräsentation.
Persönlich hoffe ich auf Truex, denn die anderen drei sind für mich richtig unsympathisch. Nimmt mich Wunder, sollte Logano auf Titelkurs sein, ob die Fahrer es dann auch zulassen.


Harvick bisher am stärksten , kann noch viel passieren aber ich tippe einfach auf Harvick

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: NASCAR

Beitragvon Iceman24 » 18.11.2018, 23:14

Yukky1986 hat geschrieben:
Iceman24 hat geschrieben:
Yukky1986 hat geschrieben:So die M&M´s sind angerichtet , lets go Kyle Busch - Rowdy Nation


Kyle Busch und Joey Logano werden schonmal ausgebuht bei der Fahrerpräsentation.
Persönlich hoffe ich auf Truex, denn die anderen drei sind für mich richtig unsympathisch. Nimmt mich Wunder, sollte Logano auf Titelkurs sein, ob die Fahrer es dann auch zulassen.


Harvick bisher am stärksten , kann noch viel passieren aber ich tippe einfach auf Harvick


Angeblich soll Truex das Auto auf die Dunkelheit abgestimmt haben. Der sollte also am Schluss stark kommen. Logano ist gut sollte es gegen Rennende einige Cautions geben und er nur kurze Stints fahren muss. Aber Harvick wirkt am stärksten insgesamt.

Allerdings doch ein sehr zähes Rennen bis jetzt wie ich finde.
Bild

Benutzeravatar
Yukky1986
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2176
Registriert: 25.03.2011, 20:17
Lieblingsfahrer: L. Hamilton Newgarden Ky Busch
Wohnort: Erfurt/Thüringen

Re: NASCAR

Beitragvon Yukky1986 » 19.11.2018, 00:36

Naja, mit dem Ergebniss bin ich eigentlich nicht sehr zufrieden, das ist aber ebend dieses Playoff System , da wird jemand Champion der 1 Rennen in der Regulären Saison gewonnen hat und 1 in den Playoff´s ausgerechnet 1 von den letzten 3 Rennen der Playoffs und Gewinnt in Miami und die 7 oder 8 Siege haben gucken ebend dumm aus der Wäsche!

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: NASCAR

Beitragvon Iceman24 » 19.11.2018, 00:41

Das ist ärgerlich, dass Logano gewinnt. Ich hatte bis zuletzt gehofft, dass Truex ihn doch noch abschiesst. Bin auch von ihm etwas enttäuscht, dass er seinen Worten keine Taten hat folgen lassen. Auch Almirola hatte dies ja eigentlich angekündigt. Wer Logano rausgehauen hätte, wäre wohl der neue NASCAR Publikumsliebling geworden.^^
Logano als Champion wird der NASCAR sicher auch nicht gut tun. Neben Kyle Busch ist er wohl der verhassteste Fahrer.

Aber zumindest war die zweite Hälfte des Rennens interessant.
Bild

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: NASCAR

Beitragvon Iceman24 » 24.12.2018, 23:11

Cooles Video von Ford, in welchem sie den neuen Mustang auf dem Roval in Charlotte in Action präsentieren.

Bild

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: NASCAR

Beitragvon Iceman24 » 12.01.2019, 18:55

Jetzt hat auch Jimmie Johnson sein neues Design vorgestellt. Nachdem sich Loewes ja am Ende des vergangenen Jahres als sein Sponsor zurückzog, prangt nun das Logo von Ally auf dem Auto Johnsons.

Bild

Da wird man sich auch daran gewöhnen müssen. Schliesslich war Johnson seit seinem Einstieg in der Top Liga mit Loewes unterwegs.
Bild

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: NASCAR

Beitragvon Iceman24 » 31.01.2019, 15:38

Jetzt wird man heute die Fahrzeuge mit den neuen Regeln beim offiziellen Regeltest in Las Vegas zu sehen bekommen. Ab 17 Uhr unserer Zeit kann man heute den Test live verfolgen:

https://www.nascar.com/lasvegastest

Es wird einerseits freies Fahren erlaubt sein. Zudem werden drei mal 25 Runden im Pack gefahren, damit man mehr über das Auto und das Verhalten im Draft lernen kann. Insgesamt sind 21 Fahrer am Start, darunter 18 Fahrzeuge von Teams und 3 Fahrzeuge der Hersteller.

Bin gespannt, ob wir wirklich Pack Racing sehen werden, so wie das einige prophezeit haben. Vielen Fans gefallen die neuen Regeln ja nicht. Ich denke aber, dass sie durchaus besseres Racing bieten könnten.
Bild

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: NASCAR

Beitragvon Iceman24 » 08.02.2019, 02:48

Dieses Wochenende beginnt die Speedweek in Daytona.

Hier mal die Liste mit den wichtigen Sessions. Alle Zeiten MEZ, allerdings geb ich keine Garantie für die Korrektheit.


09.02.2019 22:45 Uhr - Lucas Oil 200 Driven by General Tire (Rennen der ARCA, 80 Runden)
10.02.2019 18:10 Uhr - Daytona 500 qualifying der Monster Energy NASCAR Cup Series (Frontreihe)
10.02.2019 21:00 Uhr - Advance Auto Parts Clash (Showrennen der MENCS, 75 Runden)
15.02.2019 01:00 Uhr - Gander RV Duel At DAYTONA 1 (Qualifying Rennen der MENCS, 60 Runden)
15.02.2019 02:45 Uhr - Gander RV Duel At DAYTONA 2 (Qualifying Rennen der MENCS, 60 Runden)
16.02.2019 01:30 Uhr - NextEra Energy 250 (Rennen der Trucks, 100 Runden)
16.02.2019 20:30 Uhr - NASCAR Racing Experience 300 (Rennen der Xfinity Series, 120 Runden)
17.02.2019 20:30 Uhr - Daytona 500 (Rennen der MENCS, 200 Runden)
Bild

Benutzeravatar
Yukky1986
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2176
Registriert: 25.03.2011, 20:17
Lieblingsfahrer: L. Hamilton Newgarden Ky Busch
Wohnort: Erfurt/Thüringen

Re: NASCAR

Beitragvon Yukky1986 » 17.02.2019, 20:35

Da lass ich mich mal überraschen gleich was so passiert in Daytona, irgendwie habe ich immer eine neigung Daytona mit G statts D am Anfang zu sprechen. :mrgreen:

Auch wenn es wieder im Crash enden wird wie die letzten Jahre, lets go Kyle Bush :)

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9173
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: NASCAR

Beitragvon toddquinlan » 18.02.2019, 01:03

das ist einfach nur lächerlich

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: NASCAR

Beitragvon Iceman24 » 21.02.2019, 10:57

toddquinlan hat geschrieben:das ist einfach nur lächerlich


Was ist denn lächerlich? Das Racing bei der ARCA, bei den Trucks und der MENCS (nur das Daytona 500) war doch gut? Der Aufruf der NASCAR-Leitung nicht nur in einer Linie zu fahren wurde ja schön befolgt.
Bild

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9173
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: NASCAR

Beitragvon toddquinlan » 21.02.2019, 11:22

ich bezog mich auf die letzte Phase des Rennens, das ist für mich einfach kein Motorsport mehr, das kann ich mir auf der Kirmes am Autoscooter ansehen. Die anderen Serien kenne ich nicht, interessieren mich noch weniger.

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: NASCAR

Beitragvon Iceman24 » 21.02.2019, 11:26

toddquinlan hat geschrieben:ich bezog mich auf die letzte Phase des Rennens, das ist für mich einfach kein Motorsport mehr, das kann ich mir auf der Kirmes am Autoscooter ansehen. Die anderen Serien kenne ich nicht, interessieren mich noch weniger.


Speziel die Truck-Serie bietet meistens fantastisches Racing auf den Restrictor Plate Strecken. War (wie ich es auch erwartet hatte) meiner Ansicht nach das Highlight der Speedweek.

Aber das in Daytona und Talladgea gerne mal Chaos herrscht, ist ja nichts neues. Ich für meinen Teil finde, das gehört auch dazu.

Interessant wird das Rennen diese Woche in Atlanta werden, wenn man erstmals mit dem neuen Reglement fährt.
Bild


Zurück zu „Motorsport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste