FIA Formel 2 Meisterschaft

Hier werden Beiträge zur DTM, Formel 3, Indy-Car etc. veröffentlicht.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16476
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von scott 90 » 31.08.2019, 22:03

Er war für mich ein Kandidat für die Überraschung der Saison, weil er aus dem Arden Paket verhätlnismäßig viel rausgeholt hat. Auch wenn er sich in den letzten Rennen schon schwerer getan hat. Dennoch, an sich immer einer gewesen den gerne etwas übersehen hat, zumindest bis zu seinem GP3 Titel im letzten Jahr.

Ansonsten fällt mir dazu nicht viel ein, ich hab den Unfall in Detail auch nicht gesehen. Das Rennen morgen abzusagen ist richtig, nicht nur weil ein Reversed Grid keinen Sinn macht, weil man Rennen 1 nicht beenden konnte.

Beim Rest mache ich mir keine Gedanken, man hat bisher immer seine Schlüsse aus solchen Unfällen gezogen, um unnötige und unverhältnismäßige Risiken zu vermeiden. An sich war man ja schon bei Kevin Magnussens Unfall an dieser Stelle überrascht, dass er sich keine Verletzungen zugezogen hat. Womit dann in erster Linie keiner rechnet ist, dass man neben der Strecke von einem weiteren Auto erwischt wird. Man wird dann eben sehen müssen, in welchem Zustand das Auto nach dem ersten Einschlag war und ob man nicht auch Dinge im Ablauf verbessern kann.

Es steht auch anders im Vordergrund.
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

SattlerWave
F1-Fan
Beiträge: 1
Registriert: 01.09.2019, 14:10
Facebook: https://www.facebook.com/SattlereiDachau/

Sicherheit F2 Rennen

Beitrag von SattlerWave » 01.09.2019, 14:23

Haben die F2 Fahrer nicht die gleichen Sicherheits Standards wie die Formel1 Fahrer?

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2176
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: Sicherheit F2 Rennen

Beitrag von Formel Heinz » 01.09.2019, 20:16

SattlerWave hat geschrieben:Haben die F2 Fahrer nicht die gleichen Sicherheits Standards wie die Formel1 Fahrer?
Es gibt eventuell ein paar weniger hohe Anforderungen was Festigkeitswerte angeht, aber im Großen und Ganzen dürfte die Formel 2 sehr ähnliche Standards haben wie die Formel 1.
e=3=π

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8518
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von Simtek » 07.09.2019, 10:27

Juan Manuel Correa ist offenbar erneut in Lebensgefahr.


https://www.n-tv.de/sport/Arzte-kaempfe ... 58232.html
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
asd
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3558
Registriert: 02.11.2007, 18:41

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von asd » 07.09.2019, 12:39

Simtek hat geschrieben:Juan Manuel Correa ist offenbar erneut in Lebensgefahr.


https://www.n-tv.de/sport/Arzte-kaempfe ... 58232.html
er wurde bisher immer etwas vergessen...
Ich wusste aber auch nicht, dass sein Zustand so ernst ist.
Bislang war mehr oder weniger "nur" von Beinbrüchen die Rede.

Gute Besserung...
:checkered:

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25934
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 07.09.2019, 14:33

asd hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben:Juan Manuel Correa ist offenbar erneut in Lebensgefahr.


https://www.n-tv.de/sport/Arzte-kaempfe ... 58232.html
er wurde bisher immer etwas vergessen...
Ich wusste aber auch nicht, dass sein Zustand so ernst ist.
Bislang war mehr oder weniger "nur" von Beinbrüchen die Rede.

Gute Besserung...
Die Meldung ist neu, die Atembeschwerden/Lungenfunktionsstörung trat wohl erst gestern auf.

Ich hoffe, dass er es schafft. Damit ist nicht zu spaßen :roll:
Bild

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17495
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 08.09.2019, 01:00

Das war echt ein Alptraum-Wochenende für die Formel 2 in Belgien in Spa-Francorchamps!!
Ich hoffe das er es schafft, das er durchkommt, nicht auszudenken wenn es zwei Todesfälle von diesem Wochenende geben sollte. Ist schon jetzt alles schlimm genug.
Bild

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8518
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von Simtek » 08.09.2019, 10:40

Das wäre echt der Horror. Gibt es eigentlich News?
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8518
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von Simtek » 10.09.2019, 17:26

Anthoine Hubert wurde heute beerdigt. :cry2:
https://www.bild.de/sport/motorsport/mo ... .bild.html
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17495
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 11.09.2019, 00:01

Simtek hat geschrieben:Das wäre echt der Horror. Gibt es eigentlich News?
Bis jetzt sind es alles so ziemlich widersprüchliche Meldungen. Von den Ärzten war zu hören, dass der Gesundheitszustand von Juan Manuel Correa stabil sei, Jean Todt spricht davon, dass er um sein Leben kämpft, da neben seiner beiden Beine auch seine Lunge richtig was abbekommen haben soll.
Bild

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17495
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 21.09.2019, 09:53

Eine ganz frische Meldung von heute Morgen.
Juan Manuel Correa ist aus dem künstlichen Koma erwacht und ist wieder bei Bewusstsein. Sein Zustand soll wohl nicht mehr kritisch sein. Allerdings gibt es da noch die Probleme mit den Beinen.

https://www.sport1.de/motorsport/formel ... verletzung
Bild

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8518
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von Simtek » 22.09.2019, 10:10

Ein kleiner Hoffnungsschimmer. Immerhin ist er nicht mehr in Lebensgefahr, davon gehe ich zumindest aus. Denn sonst hätten ihn die Ärzte vermutlich nicht aus dem künstlichen Koma geholt.
Jetzt kann man sich um seine Beine kümmern, das wird noch ein harter schwerer Weg.
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Signore
Kartfahrer
Beiträge: 198
Registriert: 04.09.2016, 11:33
Lieblingsfahrer: Gilles, Fernando, Charles
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari, McLaren
Wohnort: Auf der Autobahn in meinem Diesel

Re: FIA Formel 2 Meisterschaft

Beitrag von Signore » 07.11.2019, 02:43

Kurzes Update zu Correa:

Er ist wieder bei seiner Familie in Miami und wird dort in die Rehabilitationsphase starten. Mittlerweile stand er auch schon wieder.

Vor dem Jungen liegt noch ein weiter Weg.
Eventuelle Rechtschreibfehler sind entweder Absicht oder Inkompetenz.

Antworten