44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Hier werden Beiträge zur DTM, Formel 3, Indy-Car etc. veröffentlicht.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Danny McNamara
Rookie
Rookie
Beiträge: 1594
Registriert: 09.06.2014, 15:50
Lieblingsfahrer: Super Mario
Lieblingsteam: Spreewalder Gurken Trabant F1

44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon Danny McNamara » 21.04.2016, 14:27

RTL Nitro plant den Weltrekord. Mit einer 25 Stunden und 50 Minuten dauernden Live-Übertragung will man es ins Buch der Rekorde schaffen. Am 28. Mai beginnt der Privatsender um 15 Uhr die Übertragung des ADAC Zurich 24-Stunden-Rennens am Nürburgring. Und man hört erst am Tag darauf, Sonntag, 29. Mai um 16.50 Uhr wieder auf. Das hochkarätige Fahrerfeld, spektakulärer Motorsport im wahrsten Sinne zum Anfassen und das populäre Rahmenprogramm werden auch in diesem Jahr rund 200.000 Zuschauer an die Strecke locken, die bei den Fahrern ebenso geliebt wie gefürchtet ist, beschreibt RTL Nitro das Event. Am Start ist 2016 wieder die Spitzenklasse der Sportwagenszene (GT3 Homologierte Sportwagen), die in bis zu 22 Kategorien eingeteilt ist. Das Fahrerfeld ist gigantisch: vom Profi bis zum Amateur sind 600 bis 700 Piloten am Start.

Moderiert wird die XXL-TV-Sendung bei RTL Nitro von Alex Hofmann, der die MotoGP seit Jahren im TV begleitet: Zuerst bei Sport1, dann kurz für Eurosport und seit dieser Saison im österreichischen Fernsehen für Servus TV. Der ehemalige Formel 1-Pilot Timo Glock wird neben Hofmann als Experte durch die Sendung führen. Auf dem Kommentatoren-Platz wechseln sich drei Berichterstatter ab. Dazu gehört auch Rennfahrer Dirk Adorf. Peter Reichelt, Roland Hofmann sind ebenfalls am Mikro im Einsatz.

Miriam Höller, Jule Gölsdorf, Jean-Pierre Kraemer, Felix Görner sollen die Übertragung als Reporter in der Boxengasse abrunden und zahlreiche Stimmen einsammeln.


Quelle:
http://www.quotenmeter.de/n/85060/26-stunden-live-rtl-nitro-holt-sich-dienste-von-alex-hofmann
"The ultimate measure of a man is not where he stands in moments of comfort and convenience, but where he stands at times of challenge and controversy."

- Martin Luther King, Jr.

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2103
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon Formel Heinz » 21.04.2016, 15:08

das ist PERFEKT :heartbeat: :D :thumbs_up:
Je CAPS, desto Wahrheit

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6524
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon CP-vs-MS » 21.04.2016, 21:05

Sicherlich interessant, was RTL Nitro da vor hat, vor allem weil uns wohl die überlangen Werbepausen von Sport1 aus den vergangen Jahren erspart bleiben. Ob man aber auch qualitativ an die Übertragungen des Sportsenders herankommt...? Ich habe da noch so meine Zweifel.
Alternativ gibt es ja zum Glück noch den altbewährten Livestream, der von Start bis Ziel dauerhaft durchsendet.

Die letztes Jahr erstmals erprobte LTE-Onboard-Technik wurde mittlerweile mehrfach bei VLN-Läufen und zuletzt letztes Wochenende beim 24h-Qualifikationsrennen getestet und scheint nun reibungslos zu laufen. So wird es auch nachts spektakuläre Aufnahmen aus den Autos zu sehen geben, während ja in der Vergangenheit nur eine stationäre Kamera auf der Start/Ziel-Geraden in der Dunkelheit Bilder zeigte...

Apropos Qualifikationsrennen: Das gewann Mercedes mit einem Doppelerfolg. Das heißt aber noch nichts für das echte Event, denn bisher konnte noch keine Marke, die das Qualifikationsrennen für sich entschied, später auch das Hauptrennen gewinnen.
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6524
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon CP-vs-MS » 30.04.2016, 17:06

Der Sieg wird dieses Jahr wohl nur über Audi oder Mercedes gehen, wobei ich nicht sicher bin, ob der neue AMG GT3 bereits zuverlässig genug ist. BMW und Porsche waren bisher noch nicht sehr konkurrenzfähig, vielleicht auch um die BOP noch etwas zu beeinflussen. Den Exoten traue ich einen Sieg eigentlich nicht wirklich zu.
Von den bisherigen drei Testveranstaltungen hat gerade Audi mit einem Sieg beim zweiten VLN-Lauf den zweiten Erfolg dieses Jahr gefeiert. Mercedes gewann vor drei Wochen das 24h-Qualifikationsrennen. In zwei Wochen gibt es nochmal einen weiteren vierstündigen Testlauf, dann folgt in vier Wochen das große Rennen.
Und für dieses gibt es bereits seitens RTL Nitro ein TV-Programm:

Donnerstag, 26.05.2016:

22:45 - 23:45 Qualifying

Freitag, 27.05.2016:

19:30 - 21:10 Top30-Qualifying

Samstag, 28.05.2016:

15:00 - 05:30 Rennen

Sonntag, 29.05.2016:

05:30 - 16:50 Rennen
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6524
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon CP-vs-MS » 19.05.2016, 21:19

Die Startliste ist mittlerweile auch online. Hier mal eine kurze Zusammenfassung aller Top-Teams:

Aston Martin Vantage:

#7 Aston Martin Racing (Thiim/Turner/Sorensen/Lamy)
#27 Aston Martin Racing (Adam/Rees/Lauda/Stanaway)

Audi R8 LMS:

#1 Audi Sport Team WRT (Vanthoor/Mies/Müller/Kaffer)
#2 Audi Sport Team WRT (Leonard/Frijns/Sandström/Vervisch)
#5 Audi Sport Team Phoenix (Stippler/Fjordbach)
#6 Audi Sport Team Phoenix (Haase/Rast/Winkelhock/Stippler)
#10 Audi race experience (Lee/Thong/Cheng/Yoong Loong)
#11 Audi race experience (Ohlsson/Bollrath/Oeverhaus/Hackländer)
#16 Twin Busch Motorsport (Busch/Busch)
#28 Montaplast by Land-Motorsport (Basseng/De Phillippi/Rockenfeller/Scheider)
#33 Car Collection Motorsport (Ziegler/"G. Tonic"/Saurenmann/Schmidt)

Bentley Continental GT3:

#37 Bentley Team Abt (Brück/Kane/Jöns)
#38 Bentley Team Abt (Menzel/Smith/Holzer/Hamprecht)

BMW Z4 GT3:

#99 Walkenhorst Motorsport powered by Dunlop (Walkenhorst/Posavac)

BMW M6 GT3:

#18 Schubert Motorsport (Farfus/Krohn/Müller/Wittmann)
#22 ROWE Racing (Graf/Westbrook/Catsburg/Palttala)
#23 ROWE Racing (Sims/Eng/Martin/Werner)
#100 Schubert Motorsport (Edwards/Klingmann/Luhr/Tomczyk)
#101 Walkenhorst Motorsport powered by Dunlop (Henkola/Yamauchi)
#999 Walkenhorst Motorsport powered by Dunlop (Bouveng/Blomqvist/Krognes)

Lamborghini Huracan GT3:

#25 Konrad Motorsport (Zöchling/Konrad)

Mercedes-Benz-AMG GT3:

#4 AMG-Team Black Falcon (Schneider/Engel/Christodoulou/Metzger)
#8 Haribo Racing Team-AMG (Alzen/Arnold/Götz/Seyffarth)
#9 AMG-Team Black Falcon (Haupt/Buurman/Engel/Müller)
#14 AMG-Team Black Falcon (Al Faisal/"Gerwin"/Dontje/Huff)
#29 AMG-Team HTP Motorsport (Vietoris/Seefried/Hohenadel/Van der Zande)
#30 AMG-Team HTP Motorsport (Baumann/Mücke/Buhk/Jäger)
#31 AMG-Team HTP Motorsport (Vietoris/Hohenadel/Van der Zande)
#75 Mann Filter Team Zakspeed (Heyer/Asch/Ludwig/Keilwitz)
#88 Haribo Racing Team-AMG (Alzen/Arnold/Götz/Seyffarth)

Nissan GT-R Nismo GT3:

#24 Team Zakspeed (Gassner/Strauß/Coronel)
#35 Nissan GT Academy Team RJN (Krumm/Ordonez/Hoshino/Buncombe)

Porsche 991 GT3:

#3 Frikadelli Racing Team (Abbelen/Schmitz/Huisman/Siedler)
#12 Manthey Racing (Klohs/"Dieter Schmidtmann"/Richter/Renauer)
#21 Wochenspiegel Team Manthey (Weiss/Kainz/Krumbach/Stursberg)
#44 Falken Motorsports (Dumbreck/Henzler/Ragginger/Imperatori)
#911 Manthey Racing (Tandy/Estre/Bamber/Pilet)
#912 Manthey Racing (Lietz/Bergmeister/Christensen/Makowiecki)

SCG 003C:

#701 Scuderia Cameron Glickenhaus (Lauck/Mailleux/Bleekemolen/Laser)
#702 Scuderia Cameron Glickenhaus (Mutsch/Westphal/Simonsen/Laser)

SCG P4/5 Competizione M16:

#703 Scuderia Cameron Glickenhaus (Bovingdon/Lauck/Harris)

Komplette Startliste:

http://24hrennenassets.azureedge.net/wp-media/2016/05/16-05-04_24h_Vorlaeufige_Teilnehmerliste.pdf
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Benutzeravatar
Danny McNamara
Rookie
Rookie
Beiträge: 1594
Registriert: 09.06.2014, 15:50
Lieblingsfahrer: Super Mario
Lieblingsteam: Spreewalder Gurken Trabant F1

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon Danny McNamara » 20.05.2016, 22:37

CP-vs-MS hat geschrieben:Die Startliste ist mittlerweile auch online. Hier mal eine kurze Zusammenfassung aller Top-Teams:
:chat: :chat: :chat:


Ein herzliches großes Danke für die Mühe! :thumbs_up: :thumbs_up:

Zum einen interessant, zum anderen super informativ und übersichtlich!
Ich erlauber mir mal Deinen Post in ein Word-Dokument zu kopieren und für den RaceDay auszudrucken :wink2:

Schön übersichtlich nach Fabrikaten geordnet, nochmals vielen Dank :) :thumbs_up:
"The ultimate measure of a man is not where he stands in moments of comfort and convenience, but where he stands at times of challenge and controversy."

- Martin Luther King, Jr.

Benutzeravatar
F1Fan2004
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon F1Fan2004 » 22.05.2016, 02:47

Das ist ein super Starterfeld dieses Jahr, wenn ihr mich fragt :thumbs_up: Vor allem Mercedes scheint mir fahrerisch durch die Bank hervorragend aufgestellt. Das schöne bei einem 24H-Rennen ist aber schließlich, dass es schlicht unmöglich ist einen Sieger vorherzusagen, erst recht bei GT-Autos :D Auf jeden Fall wird das nächste Woche ein wieder Mal tolles Event, auf welches ich mich jetzt schon freue- Einziger Wermutstropfen ist, dass das Spektakel sich ausgerechnet mit dem Monaco Grand Prix überschneidet :o
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6524
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon CP-vs-MS » 26.05.2016, 05:45

Mal ein erstes Wetterupdate für das Wochenende: Es besteht eine recht große Wahrscheinlichkeit, dass es regnen wird. Für Samstag / Sonntag liegt das Risiko im Moment bei etwa 60% und das über weite Teile der Veranstaltung verteilt. Und auch das Top30-Qualifying könnte durchaus nass werden, weil für die morgendlichen Abendstunden Schauer vorhergesagt sind.
Damit rückt die Strategie natürlich auch mehr in den Vordergrund, womit ich auch stark mit Manthey rechne. Würde mich also nicht wundern, wenn am Sonntag ein Porsche ganz oben steht, obwohl ich sie bei den Herstellern vom Speed her nur auf P4 einordnen würde.

Außerdem gibt es dieses Jahr die Möglichkeit sein eigener Regisseur zu sein und das Rennen aus unterschiedlichsten Perspektiven zu beobachten, da man mehrere Livestreams anbietet, die bereits zum ersten Training heute nachmittag geschaltet werden.

Offizieller Livestream:


Onboard-Konferenz:


#1 Audi Sport Team WRT Onboard:


#6 Audi Sport Team Phoenix Onboard:


#8 Haribo Racing Team-AMG Onboard:


#28 Montaplast by Land-Motorsport Onboard:


#29 AMG-Team HTP Motorsport Onboard:


#35 Nissan GT Academy Team RJN Onboard:


#37 Bentley Team Abt Onboard:


#44 Falken Motorsports Onboard:


#62 GetSpeed Performance Onboard:


#100 Schubert Motorsport Onboard:


#911 Manthey Racing Onboard:
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Benutzeravatar
Danny McNamara
Rookie
Rookie
Beiträge: 1594
Registriert: 09.06.2014, 15:50
Lieblingsfahrer: Super Mario
Lieblingsteam: Spreewalder Gurken Trabant F1

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon Danny McNamara » 27.05.2016, 14:13

CP-vs-MS hat geschrieben:
Außerdem gibt es dieses Jahr die Möglichkeit sein eigener Regisseur zu sein und das Rennen aus unterschiedlichsten Perspektiven zu beobachten, da man mehrere Livestreams anbietet, die bereits zum ersten Training heute nachmittag geschaltet werden.

[*Livestream Youtube-Links*]



Geile Sache, vielen Dank!
Fühl Dich umarmt/gedrückt :rotate: :thumbs_up:
"The ultimate measure of a man is not where he stands in moments of comfort and convenience, but where he stands at times of challenge and controversy."

- Martin Luther King, Jr.

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8550
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon Jerom∃ » 28.05.2016, 16:16

Ist das eine Strecke oder ist das ein Fluss? :D

GEIL!!
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9542
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon Hoto » 28.05.2016, 16:37

Abartig, heftiger Hagel an einer Stelle, Knochen trocken an Start/Ziel. ;)

Since 88
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2447
Registriert: 14.03.2015, 17:51

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon Since 88 » 28.05.2016, 16:51

Hoto hat geschrieben:Abartig, heftiger Hagel an einer Stelle, Knochen trocken an Start/Ziel. ;)

Aber nicht mehr lange. Die nächste Zelle ist weniger heftig, aber größer. Sie bildet sich gerade südwestlich der Strecke: http://www.niederschlagsradar.de/h3.asp ... io=ess&c=1
Das neue Deppenspiel: Wir töten ein Akkusativ.

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6524
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon CP-vs-MS » 28.05.2016, 17:24

Since 88 hat geschrieben:Aber nicht mehr lange. Die nächste Zelle ist weniger heftig, aber größer. Sie bildet sich gerade südwestlich der Strecke


...was gut für die weitere Planung ist, weil das Unwetter damit zuerst den GP-Kurs erreicht.
Sehr interessant waren kurz vor dem Abbruch die Aufnahmen aus dem Phoenix-Audi #6, der am Adenauer Forst nicht mehr weiter kam, weil mehrere Autos nicht mehr den Berg hochkamen. Ein ROWE-BMW vor ihm wollte sich zwar aus der Bredouille rangieren, musste aber letztendlich mangels Traktion den Kampf gegen die Wassermassen doch aufgeben. Wer möchte kann sich die Szene ja nochmal ansehen und im Onboard-Stream des Autos zurückspulen.
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25779
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 28.05.2016, 17:34

Nürburgring halt, ich liebe das Ding ^^
Bild

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2103
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: 44. ADAC 24h-Rennen Nürburgring 2016

Beitragvon Formel Heinz » 28.05.2016, 17:50

Da kommt ich aus dem Urlaub zurück und ärgere mich, dass ich den Start verpasse... und dann stehen die Autos ja einfach rum als ich den Fernseher einschalte :lol:
Je CAPS, desto Wahrheit


Zurück zu „Motorsport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste