FIA World Endurance Championship 2016

Hier werden Beiträge zur DTM, Formel 3, Indy-Car etc. veröffentlicht.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Tr!pleCr0wn » 17.01.2016, 13:12

Fahrer / Hersteller / Teams

LMP1
#1 Porsche Team - Porsche 919 Hybrid - Bernhard/Webber/Hartley
#2 Porsche Team - Porsche 919 Hybrid - Dumas/Jani/Lieb
#4 ByKolles Racing Team - CLM P1/01 (AER) - Trummer/Kaffer/?
#5 Toyota GAZOO Racing - Toyota TS050 Hybrid - Buemi/Davidson/Nakajima
#6 Toyota GAZOO Racing - Toyota TS050 Hybrid - Conway/Sarrazin/Kobayashi
#7 Audi Sport Team Joest - Audi R18 e-tron quattro - Lotterer/Treluyer/Fässler
#8 Audi Sport Team Joest - Audi R18 e-tron quattro - Jarvis/di Grassi/Duval
#12 Rebellion Racing - Rebellion R-One (AER) - Prost/Heidfeld/?
#13 Rebellion Racing - Rebellion R-One (AER) - Kraihamer/Imperatori/Tuscher
LMP2
#26 G-Drive Racing - Oreca 05 (Nissan) - Rusinov/Berthon/?
#27 SMP Racing - BR01 (Nissan) - Mediani/Minassian/Ladygin
#30 Extreme Speed Motorsports - Ligier JS P2 (Nissan) - Sharp/Dalziel/Cumming
#31 Extreme Speed Motorsports - Ligier JS P2 (Nissan) - Brown/van Overbeek/Derani
#35 Baxi DC Racing Alpine - Alpine A460 (Nissan) - Cheng/Tung/?
#36 Signatech Alpine - Alpine A460 (Nissan) - Menezes/Lapierre/?
#37 SMP Racing - BR01 (Nissan) - Petrov/Shaitar/?
#42 Strakka Racing - Gibson 015S (Nissan) - Leventis/?/?
#43 RGR Motorsport by Morand - Ligier JS P2 (Nissan) - Albuquerque/Senna/Gonzalez
#44 Manor - Oreca 05 (Nissan) - Graves/?/?
GTE-Pro
#51 AF Corse - Ferrari 488 GTE - Bruni/Calado/?
#66 Ford Chip Ganassi Team UK - Ford GT - Franchitti/?/?
#67 Ford Chip Ganassi Team UK - Ford GT - Pla/?/?
#71 AF Corse - Ferrari 488 GTE - Rigon/Bird/?
#77 Dempsey-Proton Racing - Porsche 911 RSR - Lietz/Christensen/?
#95 Aston Martin Racing - Aston Martin Vantage GTE - Thiim/?/?
#97 Aston Martin Racing - Aston Martin Vantage GTE - Stanaway/?/?
GTE-Am
#50 Larbre Competition - Chevrolet Corvette C7.R - Yamagishi/Ruberti/Ragues
#78 KCMG - Porsche 911 RSR - Ried/?/?
#83 AF Corse - Ferrari 458 Italia GT2 - Perrodo/?/?
#86 Gulf Racing - Porsche 911 RSR - Wainwright/?/?
#88 Abu Dhabi-Proton Racing - Porsche 911 RSR - Al Qubasisi/Long/Heinemeier Hansson
#98 Aston Martin Racing - Aston Martin Vantage GTE - Dalla Lana/Lamy/Lauda


Rennkalender
17.04.2016 - 6 Hours of Silverstone - Silverstone Circuit
07.05.2016 - WEC 6 Heures de Spa-Francorchamps - Circuit de Spa-Francorchamps
18.-19.06.2016 - 24 Heures du Mans - Circuit de la Sarthe
24.07.2016 - 6 Hours of Nürburgring - Nürburgring
03.09.2016 - 6 Hours of Mexico City - Autodromo Hermanos Rodriguez
17.09.2016 - 6 Hours of Circuit of the Americas - Circuit of the Americas
16.10.2016 - 6 Hours of Fuji - Fuji Speedway
06.11.2016 - 6 Hours of Shanghai - Shanghai International Circuit
19.11.2016 - 6 Hours of Bahrain - Bahrain International Circuit
Zuletzt geändert von Tr!pleCr0wn am 06.02.2016, 17:09, insgesamt 3-mal geändert.
Back To Insanity

Benutzeravatar
F1Fan2004
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon F1Fan2004 » 17.01.2016, 21:19

Schön, dass es wieder einen Thread inklusive tollem Opener für die neue Saison gibt :thumbs_up:
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co

Benutzeravatar
Hagen
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1099
Registriert: 01.08.2008, 15:21

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Hagen » 18.01.2016, 19:08

Ist Kobayashi für die #8 bestätigt?
Ich würde es ihm gönnen :D
Es gibt Leute die sagen, ich wüßte immer alles besser....und was soll ich machen?...die haben Recht!

Benutzeravatar
Miavenga
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1348
Registriert: 01.01.2016, 20:16

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Miavenga » 20.01.2016, 03:12

Hagen hat geschrieben:Ist Kobayashi für die #8 bestätigt?
Ich würde es ihm gönnen :D


Offiziell bestätigt ist bis jetzt noch nichts.
Kamui Kobayashi wird wohl als Ersatz für Alex Wurz bestätigt werden. Die großen Hoffnungen der Marke ruhen aber wahrscheinlich auf der starken Besetzung Buemi-Davidson-Nakajima, die besonders in der zweiten Saisonhälfte für Ergebnisse sorgen sollten, wenn das neue Paket ausgereift ist.
http://de.motorsport.com/wec/news/wieso-der-kampf-in-der-wec-2016-enger-werden-konnte-denn-je-665578/
Bild
Bild

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Tr!pleCr0wn » 20.01.2016, 08:55

Da alle bisherigen Testfahrer im Team immer aufgerückt sind, wenn ein anderer Fahrer sich verabschiedet hat (letztes Beispiel für Lapierre war Conway), gilt dies zumindest mehr als wahrscheinlich.
Back To Insanity

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6507
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon CP-vs-MS » 20.01.2016, 13:38

Der Nürburgring-Termin ist ja 2016 mehr als einen Monat früher als noch letztes Jahr. :shock: Damit habe ich jetzt eigentlich nicht gerechnet. Eventuell müsste ich dann nochmal meinen Sommerurlaub verschieben oder ich bin dieses mal eben leider nicht mit dabei. :(
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Benutzeravatar
DC21
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5799
Registriert: 26.07.2007, 13:49
Lieblingsfahrer: Coulthard, Button, Ricciardo
Lieblingsteam: McLaren und Williams
Wohnort: im schönen Sauerland

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon DC21 » 20.01.2016, 19:17

CP-vs-MS hat geschrieben:Der Nürburgring-Termin ist ja 2016 mehr als einen Monat früher als noch letztes Jahr. :shock: Damit habe ich jetzt eigentlich nicht gerechnet. Eventuell müsste ich dann nochmal meinen Sommerurlaub verschieben oder ich bin dieses mal eben leider nicht mit dabei. :(

Geht mir ähnlich. Trifft genau die letzte Vorlesungswoche an der Uni. Genau da stehen meist Klausuren an :gonk:
Button-Fanclub "Jenson is the smartest"
Bild

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Tr!pleCr0wn » 22.01.2016, 10:58

Ist aber auch eine sinnvolle Reaktion der FIA über die leisen Beschwerden gegen Ende der Saison. 2015 wars mit 3 Rennen in der ersten Hälfte und 5 Rennen beinahe am Stück schon zermürbend für die Mannschaften...so hat man wieder wirklich 2 Saisonhälften ohne das die erste unter- und die zweite überdimensioniert wären.

Ich hab da übrigens meine Prüfungen grad hinter mir nach aktuellem Plan. Perfekt also :D

SO, die Liste beinhaltet jetzt auch die GTE. Und damit nochmal der Hinweis: Nein, der Abgang von Nissan und Manthey ist kein Trauerspiel für die WEC, denn auch 2016 gibt es einiges neues auf der Strecke zu bestaunen.
:arrow: Toyota kommt mit einem komplett neuen Prototypen, dem TS050. Innerlich wohl eine technische Kopie des Konzepts von Porsche, allerdings ohne Nutzung der Abgase.
:arrow: Die Rückkehr von Ford mit einem brandneuen GT und erfahrener Langstreckenfahrer aus Daytona.
:arrow: Ferrari mit neuen GTEs der Generation 488
Back To Insanity

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6507
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon CP-vs-MS » 25.01.2016, 13:42

Das Thema Nürburgring hat sich für mich dieses Jahr definitiv erledigt. Mein Urlaub lässt sich leider nicht verschieben. :(
Da ist es nur gut, dass unweit des Rings auch noch ein weiterer WEC-Lauf stattfindet. Nun wird also Spa ins Auge gefasst. :)
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Benutzeravatar
Albers Fan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 7597
Registriert: 31.05.2006, 09:53
Lieblingsfahrer: Christijan Albers
Kontaktdaten:

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Albers Fan » 28.01.2016, 00:09

Af Corse wird sicherlich in der AM keine neuen 488 GTE einsetzen, sondern die alten 458 Italia.

Morand Racing spannt mit Roman Rusinov zusammen und hat seine beiden Morgan verkauft.
Brabham wird erst im nächsten Jahr starten.
Bild

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Tr!pleCr0wn » 04.02.2016, 09:16

Albers Fan hat geschrieben:Af Corse wird sicherlich in der AM keine neuen 488 GTE einsetzen, sondern die alten 458 Italia.

Morand Racing spannt mit Roman Rusinov zusammen und hat seine beiden Morgan verkauft.
Brabham wird erst im nächsten Jahr starten.


Und aus welche Quelle zitierst du? Ich aus sportscar-info.

Aston Martin hatte damals auch durchwinken können, die neuen Vantage in der Amateurklasse starten zu lassen, Corvette ebenso.

Neues von Toyota: Kein Blau mehr und Kamui Kobayashi als offizieller Ersatz für Alexander Wurz:
Bild
Back To Insanity

Benutzeravatar
Formel Heinz
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2001
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Formel Heinz » 04.02.2016, 14:10

Tr!pleCr0wn hat geschrieben:Neues von Toyota: Kein Blau mehr und Kamui Kobayashi als offizieller Ersatz für Alexander Wurz:
[ Bild ]

sieht super aus!
Je CAPS, desto Wahrheit

Benutzeravatar
Jerom∃
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 8358
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Jerom∃ » 04.02.2016, 21:43

Boar sieht der gut aus !

Ist das jetzt eigentlich ein V6 Turbo oder wie bei Porsche ein 4 Zylinder ? Glaube war ein V4 bei Porsche wenn ich mich richtig entsinne.
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
Miavenga
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1348
Registriert: 01.01.2016, 20:16

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon Miavenga » 05.02.2016, 23:19

Jerom∃ hat geschrieben:Ist das jetzt eigentlich ein V6 Turbo oder wie bei Porsche ein 4 Zylinder ? Glaube war ein V4 bei Porsche wenn ich mich richtig entsinne.


Wenn sonst keiner antwortet....

Hier Bro 8) ,

Weil der V8-Sauger vor allem gegen das moderne Turbotriebwerk von Porsche das Nachsehen hatte, wechselt Toyota nun selbst auf einen aufgeladenen Motor. Zum Einsatz wird aller Voraussicht nach ein V6-Biturbo mit 2,4 Litern Hubraum kommen - sollte es nicht doch noch eine größere Überraschung geben.

Auch das Hybridsystem des TS050 Hybrid wird komplett neu sein. Toyota wechselt von Superkondensatoren auf Batterien als Energiespeicher und steigt dadurch zu Porsche in die 8-MJ-Klasse auf. Der neue Antrieb erfordert ein neues Getriebe und gleichzeitig ein neues Chassis, weil die Antriebsbausteine andere sind und sie anders platziert werden müssen. Stichwort: Packaging und Kühlung. Die genauen technischen Details will Toyota erst beim Prolog-Test am 24. März auf dem Circuit Paul Ricard verraten.


http://www.auto-motor-und-sport.de/motorsport/toyota-holt-kobayashi-fuer-wec-und-ruestet-neuen-ts050-hybrid-auf-10505565.html
Bild
Bild

Benutzeravatar
F1Fan2004
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: FIA World Endurance Championship 2016

Beitragvon F1Fan2004 » 06.02.2016, 01:22

Am gestrigen Freitag wurden die Teilnehmer der Saison 2016 bestätigt:

http://www.motorsport-total.com/wec/new ... 20505.html

Schade, dass es kein neues LMP1-Team gibt, aber ich denke dies passiert dann nächstes Jahr ganz sicher. Dafür ist vor allem die LMP2 hochgradig besetzt :thumbs_up: Toll auch, dass Manor tatsächlich mit dabei ist :) Alle weiteren Infos dazu im oben verlinkten Artikel :wink:

Ebenfalls erwähnenswert in diesem Zusammenhang, dass tatsächlich schon dieses Jahr in Le Mans 60 Autos an den Start gehen können :thumbs_up: :D

http://www.motorsport-total.com/wec/new ... 20504.html

Alles hierzu in diesem Artikel.
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co


Zurück zu „Motorsport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste