FIA World Endurance Championship 2015

Hier werden Beiträge zur DTM, Formel 3, Indy-Car etc. veröffentlicht.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
F1Fan2004
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon F1Fan2004 » 20.09.2015, 04:24

Hach da kommt doch ein gewisses Le Mans-Feeling auf, wenn man nach 4 Uhr vorm Fernsehen sitzt und das Rennen komplett übertragen wird :heartbeat: :D
Schönes Feuerwerk :mrgreen:

Dass Webber die Box verpasst war schon eine ganz witzige Szene :rotate:
Conway mit der #2 schon raus... stand sich dabei aber irgendwie selbst im Weg. Schon einen Dreher intus gehabt und dann schmeißt er das Ding endgültig weg.

Die Strafen halte ich für fragwürdig bzw. ziemlich überzogen. Das verzehrt das Bild schon ein wenig zu unrecht. Was für eine Strafe gibt es dann für "causing a collision"? :rotate: Blöd wenn wegen so etwas jemand den Sieg verliert.
Eineinhalb Stunden sind es ja immer noch, da kann noch einiges passieren :) Alles andere als ein Porsche-Sieg würde jetzt aber noch spezielle Umstände erfordern.

Allgemein vergeht so ein 6-Stunden Rennen in der Nacht aber wie im Flug.
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co

Benutzeravatar
F1Fan2004
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon F1Fan2004 » 20.09.2015, 04:48

Übrigens wird es nächstes Jahr neun Rennen geben und zwar findet das zusätzliche Rennen in Mexiko statt. Der Rest bleibt gleich. Die genauen Termine hier:
http://www.motorsport-total.com/wec/sai ... ender-2016

Ehrlich gesagt hätte mich aber eine Rückkehr von Sao Paulo als neuntes Rennen eher gefreut als Mexiko, aber prinzipiell finde ich die Ausweitung natürlich positiv :D Im Endeffekt hat wahrscheinlich das Geld Mexiko es ermöglicht als zusätzliches Rennen in den Kalender zu rutschen, aber logistisch passt es natürlich sowieso gut rein in Verbindung mit Texas.
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co

Benutzeravatar
F1Fan2004
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon F1Fan2004 » 20.09.2015, 06:04

Was für eine Dramatik noch in der letzten halben Stunde!! Das ist eben Motorsport, man denkt das Ding ist durch und plötzlich ändert es sich doch noch schlagartig. Eine ganz bittere Geschichte für Dumas/Jani/Lieb, denn damit wars das wohl mit den Titelchancen. In Zukunft müssen sie wohl wie die #8 bei Audi den Titelaspiranten helfen. Damit können wir uns nun aber auf einen extrem spannenden Endspurt in der WM freuen, Audi ist zwar noch vorne, aber Porsche stellt das überlegenere Auto und hat die besten Voraussetzungen die WM noch zu ihren Gunsten zu drehen. Die Tendenz spricht auf jeden Fall für sie.

Jetzt aber erstmal Glückwunsch zum Rennsieg an Bernhard/Hartley/Webber :thumbs_up: Klar hatten sie Glück durch den Ausfall ihrer Teamkollegen, aber unterm Strich ist es ein verdienter Sieg, da sie vor der fraglichen Strafe noch vorne waren.
Audi und Toyota (#1) von ihrer Leistung her tadellos, aber ihrem Auto fehlt einfach durch und durch derzeit die Performance von Audi.

Rebellion zwar vom Speed her Kolles überlegen, aber von der Zuverlässigkeit noch absolut unausgereift, was eben grade bei Langstreckenrennen der Tod ist. Mehrfach Zündkerzen kaputt, man oh man...
Kolles muss man aber lassen, dass sie momentan aus ihren Möglichkeiten mehr oder weniger das Beste machen und immer zuverlässiger werden. Wer hätte das nach dem letztjährigen rumgeeier schon gedacht :rotate: Da kann sich Nissan sogar schon ein Beispiel an Kolles nehmen :lol:

Nun ruft aber die Heia :D
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6524
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon CP-vs-MS » 20.09.2015, 06:32

Bittere Pille für #18 am Ende, man hat das Rennen (soweit ich es mitbekommen habe - ich bin zwischendurch mal für 2 Stunden weggenickt :oops: ) dominiert. Audi ziemlich chancenlos, Toyota sowieso. Das wird mit Sicht auf die WM wohl noch ein spannender Schlussspurt. Lotterer/Treluyer/Fässler haben nun noch 10 Punkte Vorsprung auf den nächsten, wäre der Porsche #18 durchgefahren, wären es nur noch 9.
Wäre jedenfalls eine geile Nummer, wenn Webber noch Sportwagen-WM wird. Bleibt man die restlichen drei Rennen pannenfrei, sieht es eigentlich recht gut aus. :D

Zum restlichen Ausgang des Rennens kann ich wahrscheinlich erst im Verlauf des Tages etwas sagen. Mit einem oben beschriebenen Szenario meinerseits habe ich nämlich irgendwo schon gerechnet und das Rennen deshalb sicherheitshalber mal aufgenommen. Die verpassten 2 Stunden werden dann ein schönes Warm-Up für den Singapur GP.

Gerade wurde dann noch das TV-Programm von Eurosport für die nächsten beiden Läufe bekannt gegeben. Man zeigt sowohl Fuji wie auch Shanghai live und in voller Länge auf dem Hauptsender. :thumbs_up:

F1Fan2004 hat geschrieben:Übrigens wird es nächstes Jahr neun Rennen geben und zwar findet das zusätzliche Rennen in Mexiko statt. Der Rest bleibt gleich.


Schön, dass Mexiko City mit dabei ist. Da gab es bereits zu Zeiten der alten Sportwagen-WM tolle Rennen. Ich erinnere mich da etwa an einen spektakulären Unfall von einem Sauber-Mercedes ausgangs der berühmt berüchtigten Peralta. Bin bereits gespannt, ob die 1000 PS-Monster aus der heutigen Zeit in dieser Kurve auch so unangenehm zu fahren sind wie die Geschosse der Gruppe C damals.
Ansonsten schön, dass man den Nürburgring auch wieder mit aufgenommen hat. Nachdem das Rennen ja ein voller Erfolg war, musste es ja auch so kommen. Die Lösung, dieses Rennen als eine Art Sommerlochfüller nach Le Mans zu nutzen, finde ich auch nicht so verkehrt. Jedenfalls plane ich auch 2016 wieder einen Besuch dort und Spa wird möglicherweise auch noch ins Auge gefasst. :heartbeat:
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Benutzeravatar
Champion_2001
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3478
Registriert: 07.12.2009, 16:12
Lieblingsfahrer: Schumi

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon Champion_2001 » 20.09.2015, 12:30

CP-vs-MS hat geschrieben:
F1Fan2004 hat geschrieben:Übrigens wird es nächstes Jahr neun Rennen geben und zwar findet das zusätzliche Rennen in Mexiko statt. Der Rest bleibt gleich.


Schön, dass Mexiko City mit dabei ist. Da gab es bereits zu Zeiten der alten Sportwagen-WM tolle Rennen. Ich erinnere mich da etwa an einen spektakulären Unfall von einem Sauber-Mercedes ausgangs der berühmt berüchtigten Peralta. Bin bereits gespannt, ob die 1000 PS-Monster aus der heutigen Zeit in dieser Kurve auch so unangenehm zu fahren sind wie die Geschosse der Gruppe C damals.
Ansonsten schön, dass man den Nürburgring auch wieder mit aufgenommen hat. Nachdem das Rennen ja ein voller Erfolg war, musste es ja auch so kommen. Die Lösung, dieses Rennen als eine Art Sommerlochfüller nach Le Mans zu nutzen, finde ich auch nicht so verkehrt. Jedenfalls plane ich auch 2016 wieder einen Besuch dort und Spa wird möglicherweise auch noch ins Auge gefasst. :heartbeat:


Da die Peralta in dieser Form nicht mehr existiert, werden wir das wohl leider nicht sehen. Aber trotdzem schön zu sehen, dass der Kalender wächst.

Benutzeravatar
F1Fan2004
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon F1Fan2004 » 20.09.2015, 22:15

CP-vs-MS hat geschrieben:Bittere Pille für #18 am Ende, man hat das Rennen (soweit ich es mitbekommen habe - ich bin zwischendurch mal für 2 Stunden weggenickt :oops: ) dominiert.


Nur bedingt, zu Beginn war eigentlich die #17 unangefochten vorne, nachdem Webber den Start gegen Jani gewonnen hatte, aber dann bekamen die eben jene ominöse Minuten-Stop and go-Strafe :wink: Ohne die wäre die #18 gar nicht erst wieder in Führung gekommen. So oder so natürlich trotzdem extrem bitter und ein gutes Ergebnis, welches sie verloren haben.

Dass Fuji und Shanghai dieses Jahr auch komplett übertragen werden ist natürlich großartig und steigert die Vorfreude nochmals :) Der enge WM-Kampf löst ein noch größeres Sportwagen-Fieber bei mir in diesem Jahr aus :rotate:
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co

Benutzeravatar
Hagen
Rookie
Rookie
Beiträge: 1099
Registriert: 01.08.2008, 15:21

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon Hagen » 21.09.2015, 19:54

WEC ab 2018 ohne Audi?

http://www.autobild.de/artikel/audi-ab- ... 78603.html

...statt dessen Motorenlieferand für RedBull....

Ob das stimmt...?
Es gibt Leute die sagen, ich wüßte immer alles besser....und was soll ich machen?...die haben Recht!

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2103
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon Formel Heinz » 21.09.2015, 20:22

Hagen hat geschrieben:WEC ab 2018 ohne Audi?

http://www.autobild.de/artikel/audi-ab- ... 78603.html" target="_blank" target="_blank" target="_blank

...statt dessen Motorenlieferand für RedBull....

Ob das stimmt...?

Naja, es ist die BILD, das spricht schonmal stark gegen dagegen, dass es "stimmt" :rotate:

Zudem hat Audi das schon so oft dementiert... ich kann mir es einfach nicht vorstellen, auch wenn ich es mir wünsche ^^
Außerdem, welche neuen Regeln ab 2018? Die Aero-"Revolution"? Hat doch grunsätzlich nichts mit den Motoren zu tun?
Und dann auch noch Ausstieg aus DTM UND WEC??? eher nich
Je CAPS, desto Wahrheit

Benutzeravatar
F1Fan2004
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon F1Fan2004 » 21.09.2015, 23:16

Ich habe von dem ominösen Gerücht auch schon gehört, aber momentan wurde in diese Richtung noch nichts bestätigt und es sind nur Spekulationen. Möglich ist prinzipiell natürlich immer alles, aber sicher ist eben auch noch nichts.
Was dagegen sicher ist, ist, dass die WEC nicht nur im nächsten Jahr, sondern auch 2017 auf dem Nürburgring fährt :thumbs_up: Mal sehen, ob sich mir dann auch noch die Möglichkeit bietet einigen Usern nachzuziehen und ebenfalls einen Live-Besuch zu absolvieren :wink:
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8550
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon Jerom∃ » 22.09.2015, 01:48

Mercedes sollte sich warm anziehen, wenn Ferrari es nicht schaffen sollte, wird die Dominanz spätestens durch Red Bull Audi gestoppt
Bild

Ne ernsthaft ich hoffe die bleiben in der WEC, Porsche und Audi ist ein schönes Duell. (Auch wenn VW was dagegen hat)
Muss nur noch Toyota den Anschluss finden und ab geht der Hase.
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2103
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon Formel Heinz » 22.09.2015, 13:32

F1Fan2004 hat geschrieben:Was dagegen sicher ist, ist, dass die WEC nicht nur im nächsten Jahr, sondern auch 2017 auf dem Nürburgring fährt :thumbs_up: Mal sehen, ob sich mir dann auch noch die Möglichkeit bietet einigen Usern nachzuziehen und ebenfalls einen Live-Besuch zu absolvieren :wink:


Du würdest es nicht bereuen :D
Je CAPS, desto Wahrheit

Benutzeravatar
F1Fan2004
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon F1Fan2004 » 22.09.2015, 22:33

Formel Heinz hat geschrieben:
F1Fan2004 hat geschrieben:Was dagegen sicher ist, ist, dass die WEC nicht nur im nächsten Jahr, sondern auch 2017 auf dem Nürburgring fährt :thumbs_up: Mal sehen, ob sich mir dann auch noch die Möglichkeit bietet einigen Usern nachzuziehen und ebenfalls einen Live-Besuch zu absolvieren :wink:


Du würdest es nicht bereuen :D


Gerade ihr im Forum hier macht mich richtig heiß darauf :D :wink2: Klingt richtig gut, was ihr so berichtet :thumbs_up:

Jerom∃ hat geschrieben:Ne ernsthaft ich hoffe die bleiben in der WEC, Porsche und Audi ist ein schönes Duell. (Auch wenn VW was dagegen hat)
Muss nur noch Toyota den Anschluss finden und ab geht der Hase.


Und am Besten kriegt es Nissan auch noch auf die Reihe :D Weitere Hersteller sollen außerdem ja auch schon in den Startlöchern stehen. Hyundai, Mazda und Co... man munkelt, man munkelt :rotate:
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8550
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon Jerom∃ » 22.09.2015, 23:04

F1Fan2004 hat geschrieben: Mazda


Unwahrscheinlich wie ein 6er im Lotto, aber stellt euch vor Mazda würde mit einem Wankel in die WEC kommen :laugh: :heartbeat:
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
DC21
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5861
Registriert: 26.07.2007, 13:49
Lieblingsfahrer: Coulthard, Button, Ricciardo
Lieblingsteam: McLaren und Williams
Wohnort: im schönen Sauerland

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon DC21 » 23.09.2015, 11:12

Ein weiterer Hersteller würde sicherlich nicht Schaden. Es wird nicht ewig Audi und Porsche in der WEC bleiben.
Ob Toyota bleibt, sollten sie nächstes Jahr nicht die Kurve kriegen ist auch fraglich. Toyota scheint schnell den Stecker zu ziehen, wenn Projekte nicht laufen. Nissan ist auch ein großes Fragezeichen. Über den Rückzug von Peugeot bin ich immer noch sauer.
Wünschen würde ich mir Ferrari und einen amerikanischen Hersteller in der LMP1 wie Panoz früher.
Button-Fanclub "Jenson is the smartest"
Bild

Benutzeravatar
wheelspin
Rookie
Rookie
Beiträge: 1977
Registriert: 25.08.2008, 09:39
Lieblingsfahrer: Schumacher, Montoya, Häkkinen
Lieblingsteam: Bavarian Motor Works
Wohnort: Im Westen nichts Neues

Re: FIA World Endurance Championship 2015

Beitragvon wheelspin » 25.09.2015, 13:56

Oder was aus Schweden?! :winky:

Bild

Leider nur nen Hirngespinst von irgendwelchen Designern. :confused:
Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich ein Taxi


Zurück zu „Motorsport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste