Formel-E-Saison 2014/2015

Hier werden Beiträge zur DTM, Formel 3, Indy-Car etc. veröffentlicht.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
phenO
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2836
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon phenO » 05.04.2015, 12:46

Tyrell hat geschrieben:Find ja auch nich schlecht
aber die Reifen gehen irgendwie gar nicht , warum fahren die keine Sliks


Weil Allwetterreifen mit Profil ökologischer sind. :thumbs_up:
Keep fighting Michael ; RIP Jules!

Benutzeravatar
F1Fan2004
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2279
Registriert: 05.02.2013, 20:02
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg; Nick Heidfeld
Lieblingsteam: #TeamNR6
Twitter: https://twitter.com/nico_rosberg?lang=de
YouTube: https://www.youtube.com/user/nicorosbergtv
Wohnort: Schwobaland

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon F1Fan2004 » 05.04.2015, 22:39

phenO hat geschrieben:
Tyrell hat geschrieben:Find ja auch nich schlecht
aber die Reifen gehen irgendwie gar nicht , warum fahren die keine Sliks


Weil Allwetterreifen mit Profil ökologischer sind. :thumbs_up:


Richtig, denn genau dies ist die Vision der Formel E: Nachhaltig und Synergien zu Straßenautos. Eines Tages wollen sie sogar eine ganze Saison mit nur einem Reifensatz bestreiten. Mal sehen, ob das klappt.
Bild
Bild

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23 Siege
30 Poles
20 SR
57 Podestplätze
WELTMEISTER 2016 :heartbeat:
#DankeN1co

Trent
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1448
Registriert: 20.07.2006, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon Trent » 12.05.2015, 11:11

Bei dem Rennen in Berlin werd ich dabei sein, bin schon sehr gespannt. Weiß einer von euch, wie das da mit Fotografieren ist, sprich, darf ich meine Kamera mitnehmen und Fotos machen?

Benutzeravatar
phenO
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2836
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon phenO » 12.05.2015, 11:15

Trent hat geschrieben:Bei dem Rennen in Berlin werd ich dabei sein, bin schon sehr gespannt. Weiß einer von euch, wie das da mit Fotografieren ist, sprich, darf ich meine Kamera mitnehmen und Fotos machen?


Bin ebenfalls vor Ort. Wieso sollte das nicht gehen? Darf man das bei F1 nicht? Das wäre ja blöd :/
Keep fighting Michael ; RIP Jules!

Benutzeravatar
M. Nissen
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 1792
Registriert: 26.05.2006, 18:20

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon M. Nissen » 12.05.2015, 13:25

phenO hat geschrieben:
Trent hat geschrieben:Bei dem Rennen in Berlin werd ich dabei sein, bin schon sehr gespannt. Weiß einer von euch, wie das da mit Fotografieren ist, sprich, darf ich meine Kamera mitnehmen und Fotos machen?

Bin ebenfalls vor Ort. Wieso sollte das nicht gehen? Darf man das bei F1 nicht? Das wäre ja blöd :/

Bei der F1/FE darf man genauso Aufnahmen machen wie bei allen anderen öffentlichen Veranstaltungen auch. Kompliziert wird es dann, wenn diese Aufnahmen onlinegestellt werden. Hierbei gilt generell: Einzelne Fotos und kurze Videos werden von der FOM toleriert. Wer hingegen das ganze Rennen onlinestellt, muss damit rechnen, dass das Video z.B. auf Youtube entfernt wird :wink:.

Wie die einzelnen Regularien in der FE sind, weiß ich jedoch nicht.

Benutzeravatar
phenO
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2836
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon phenO » 12.05.2015, 13:37

Also ich hab nach kurzer Recherche bei der f1 gefunden, dass man wohl nur bis zu einer bestimmten Objektivgröße Kameras mitnehmen darf!? Wer kontrolliert das :D
Keep fighting Michael ; RIP Jules!

Trent
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1448
Registriert: 20.07.2006, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon Trent » 12.05.2015, 14:18

phenO hat geschrieben:Also ich hab nach kurzer Recherche bei der f1 gefunden, dass man wohl nur bis zu einer bestimmten Objektivgröße Kameras mitnehmen darf!? Wer kontrolliert das :D


Das hab ich auch gefunden (glaube, das stand in den AGB von Hockenheim, dass bei FIA-Veranstaltungen, wenn man eine DSLR mitnimmt, das Objektiv maximal 200mm Brennweite haben darf). Bei der Formel E hab ich bisher nur gefunden, dass man keine Stative mitnehmen darf (macht Sinn) und man die Fotos nicht in soziale Netzwerke stellen darf. Bei letzterem bin ich aber nicht sicher, ob ich das richtig verstanden hab, denn da stand ebenfalls (nach meinem Verständnis), dass Smartphones verboten werden könnten, wenn sie den Ablauf den stören, sowie dass Video- und Tonaufnahmen verboten seien.

Ich hab mal ne Mail an die Veranstalter geschrieben, mal schauen, was da rauskommt.

Ich würde halt schon gerne meine DSLR nebst Telezoom mitnehmen und die Fotos (so sie was geworden sind) bei Fb und Flickr reinstellen...

Benutzeravatar
phenO
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2836
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon phenO » 12.05.2015, 16:51

Habe Formel-E TV bei Facebook angeschrieben. Mal schauen ob die was wissen.

EDIT: Antwort: Uffff, da musst du mal beim Veranstalter fragen! :D
Keep fighting Michael ; RIP Jules!

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon Tr!pleCr0wn » 12.05.2015, 22:23

phenO hat geschrieben:Habe Formel-E TV bei Facebook angeschrieben. Mal schauen ob die was wissen.

EDIT: Antwort: Uffff, da musst du mal beim Veranstalter fragen! :D


Genau das ist die Sachlage, auch in der F1. Die Objektivgröße hängt immer von den Auflagen des örtlichen Verranstalters ab, da an manchen Strecken ab einer gewissen Objektivgröße ein Presseausweis am Eingang verlangt wird.

Beispiele aus englischen Foren belegen: Zuletzt wurde dies auch in Monaco angewandt, was wohl an der berühmten Kulisse und den damit schon lange streng verbundenen Auflagen zutun hat, egal was dort fährt. Dagegen wurde in Punta del Estre beispielsweise alles reingelassen. Ich würde mal beim Veranstalter direkt nachfragen, ich gehe davon aus das es für das Berlin-Rennen der ADAC Berlin-Brandenburg e.V. ist?
Back To Insanity

Benutzeravatar
phenO
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2836
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon phenO » 12.05.2015, 23:40

Laut Ticket ist der Veranstalter die Tracksid Motor Shows Ltd.

Werde ich mich wohl an die wenden.
Keep fighting Michael ; RIP Jules!

Trent
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1448
Registriert: 20.07.2006, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon Trent » 13.05.2015, 09:12

Laut der Website von ticketmaster ist es Formula E Operations Ltd.

Und wenn man über die Seite vom Tempelhofer Feld geht und auf "Infos vom Veranstalter" klickt, kommt man zu der Seite: http://berlin.fiaformulae.com/de.aspx
Und an die hab ich gestern eine Mail geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten...

Benutzeravatar
phenO
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2836
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon phenO » 13.05.2015, 10:03

Ok wäre nett, wenn du die Antwort dann weiter gibst :)
Keep fighting Michael ; RIP Jules!

Trent
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1448
Registriert: 20.07.2006, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon Trent » 13.05.2015, 11:27

phenO hat geschrieben:Ok wäre nett, wenn du die Antwort dann weiter gibst :)


Mach ich, wenn sie kommt. =)

Trent
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1448
Registriert: 20.07.2006, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon Trent » 15.05.2015, 09:07

Also, fotografieren ist erlaubt, solange man die Aufnahmen für den persönlichen Gebrauch nutzt. Auf die Nachfrage, ob sich diese Erlaubnis auch auf das Nutzen einer Spiegelreflexkamera mit Telezoom-Objektiv (maximale Brennweite 300mm) erstreckt, kam die Antwort: Ja, das sei absolut in Ordnung.

Benutzeravatar
phenO
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2836
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: Formel-E-Saison 2014/2015

Beitragvon phenO » 15.05.2015, 11:34

Super vielen Dank :)
Keep fighting Michael ; RIP Jules!


Zurück zu „Motorsport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast