Schwerer Handbike Unfall von Alex Zanardi

Hier werden Beiträge zur DTM, Formel 3, Indy-Car etc. veröffentlicht.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9414
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle geboren

Re: Schwerer Handbike Unfall von Alex Zanardi

Beitrag von Simtek » 25.06.2020, 18:54

AktenTaschenAkne hat geschrieben:
25.06.2020, 18:18
Simtek hat geschrieben:
25.06.2020, 17:57
AktenTaschenAkne hat geschrieben:
25.06.2020, 14:15
Ich geh davon aus das wir Alex bei den nächsten, oder vllt erst übernächsten paralympischen Spielen sehen werden wie er im Handbike und dann eben mit Scout wieder Rennen gewinnt. Das red ich mir einfach ein. So!
Keine Ahnung ob es einen Wettbewerb bzw. Wertung in dieser "Schadensklasse" (Sorry, aber das heisst wirklich so :roll: ) gibt. :shrug:
Gut...das wäre natürlich Voraussetzung. Aber ich hätte auch nicht gedacht das es Biathlon für Sehbehinderte gibt.

Die eigentliche Aussage von mir sollte ja auch sein das ich mir sehr wünsche das Alex da genauso stark wiefer raus kommt wie er vor dem Unfall war.
Diese Athleten sind aber "nur" Sehbehindert. Sie haben 2 Arme, 2 Beine, .... Kann natürlich sein, das es Biathlon oder Handbike für Athleten mit Geh- und Sehbehinderung gibt, würde mich nur wundern.
Auch ein Punktesystem wie beim Rollstuhlrugby oder Skifahren fände ich schwierig. Aber wie gesagt, oft gibt es ja doch etwas was es nicht gibt. :wink:
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2334
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: Schwerer Handbike Unfall von Alex Zanardi

Beitrag von Formel Heinz » 25.06.2020, 22:31

Nach Rücksprache mit seiner Familie soll es wohl nur noch dann Updates geben wenn sich etwas an seinem Zustand bedeutend ändert (Quelle).
e=3=π

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26234
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Schwerer Handbike Unfall von Alex Zanardi

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 29.06.2020, 19:58

Zanardi musste sich einer 2. Operation unterziehen.
Das klingt alles nicht wirklich gut.
https://www.racefans.net/2020/06/29/zan ... rosurgery/
Bild

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9414
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle geboren

Re: Schwerer Handbike Unfall von Alex Zanardi

Beitrag von Simtek » 29.06.2020, 20:52

Besonders, wenn man etwas von "Hirn OP" liest oder hört, wird einem anders. Generell ist eine OP am Nervensystem kein Kinderspiel. :sad:
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9414
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle geboren

Re: Schwerer Handbike Unfall von Alex Zanardi

Beitrag von Simtek » 02.07.2020, 10:25

Gibt es immer noch nichts Neues? :roll:
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26234
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Schwerer Handbike Unfall von Alex Zanardi

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 02.07.2020, 13:56

Simtek hat geschrieben:
02.07.2020, 10:25
Gibt es immer noch nichts Neues? :roll:
Serious but stable condition (klingt bekannt).
Immerhin auch nichts Schlimmeres.
Bild

Antworten