#16 Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
The Ice Man
Simulatorfahrer
Beiträge: 749
Registriert: 09.12.2009, 10:45

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon The Ice Man » 27.10.2013, 11:42

HappyVienna hat geschrieben:
Blitzkoenig hat geschrieben:Mich wundert es insofern nicht, da Webber scheinbar aggressiver mit dem Auto umgeht.
Höherer Benzinverbrauch und Reifenverschleiß.
Aber sehr schade.

So ein Blödsinn, Ferraris Tochter hat das Teil geliefert!


Dachte Renault hätte die Sache gelöst und sie wären nicht mehr auf die Zulieferer von magneti marelli angewiesen sondern hätten irgendeinen anderen.
Ferrari
Fernando Alonso
Bianchi

Benutzeravatar
Seba
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3437
Registriert: 05.10.2013, 00:43
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Lieblingsteam: RBR, Scuderia Ferrari
Wohnort: Niedersachsen

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon Seba » 27.10.2013, 11:43

Wester hat geschrieben:
Freeze82 hat geschrieben:Armes Mark,gewinnt der Vettel wohl schonwieder...Formel Langweilig :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:


Als ob Webber hätte gewinnen können, gar dürfen :lol: Guter Witz.


Er hätte ohne den Schaden jetzt ohnehin nur "sehr, sehr, sehr minimale" Siegchancen. Denn der Abstand war bei 14 Sekunden, beide auf hart, Vettel hatte sie nur paar Runden länger drauf, und beide wären durchgefahren.

Wie hätte Webber das schaffen sollen? Und Webber habe sich anscheinend selber entschieden, von weich sofort auf hart zu wechseln.
#GetWellSoonMSC // Nur der HSV!
Bild

Benutzeravatar
HappyVienna
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5107
Registriert: 08.09.2010, 21:37
Lieblingsfahrer: die Besten
Lieblingsteam: die Besten

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon HappyVienna » 27.10.2013, 11:44

Forza_Ferrari hat geschrieben:
HappyVienna hat geschrieben:
Blitzkoenig hat geschrieben:Mich wundert es insofern nicht, da Webber scheinbar aggressiver mit dem Auto umgeht.
Höherer Benzinverbrauch und Reifenverschleiß.
Aber sehr schade.

So ein Blödsinn, Ferraris Tochter hat das Teil geliefert!


Da sagte Marc Surer was anderes. Die kommen laut ihm von McLaren dieses Jahr.

Wenn es so ist, wusste ich das nicht! :oops: :oops: :oops:
Die kastrierte Formel Pseudo-Öko für Mädchen liegt im Koma, befinden die Fans!

Die Heilung beginnt, sobald man den gesamten Elektrokram samt Durchflussmesser weglässt!

F1 DNA retro in einer GP1 würde viele zufrieden machen!

Benutzeravatar
suitcase
F1-Fan
Beiträge: 19
Registriert: 06.10.2012, 13:37

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon suitcase » 27.10.2013, 11:45

Warum ist Sutil nach seinem stop eigentlich so langsam?

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1366
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon papi » 27.10.2013, 11:46

Was ist eigentlich mit ALonso los? Der kommt ja gar nicht nach vorne.
Naja, wenn das Rennen für Alonso so ausgeht hat das für ihn auch einen Vorteil: Er kann seinen Helm nächstes Rennen wieder verwenden. :lol:

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9257
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon Hoto » 27.10.2013, 11:47

suitcase hat geschrieben:Warum ist Sutil nach seinem stop eigentlich so langsam?

Weil sich FI mal wieder verzockt hat. ^^

Würde mich nicht wundern, wenn Sutil jetzt versucht auf Weich durchzufahren...

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1366
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon papi » 27.10.2013, 11:47

suitcase hat geschrieben:Warum ist Sutil nach seinem stop eigentlich so langsam?

DEr will mit den weichen zu Ende fahren und muss diese dementsprechend behandeln wie rohe Eier.

Benutzeravatar
Formula-One
Rookie
Rookie
Beiträge: 1855
Registriert: 16.10.2011, 15:03

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon Formula-One » 27.10.2013, 11:48

Massa2008 hat geschrieben:
Formula-One hat geschrieben:
Massa2008 hat geschrieben:Webber out


Ein "Glueck", damit bleibt die staendige Manipulations Diskussion auch schoen weiter erhalten


Wobei das heute ja auch wieder lächerlich wäre. vettel hatte gerade mal eine Runde ältere Reifen und einen Vorsprung von über 10 Sekunden. Er war einfach wieder mal besser. gewonnen hätte Webber auch heute wieder nicht, weil Vettel einfach besser ist. Eine schnellste Runde nach der anderen.


Das spielt schon seit Jahren keine Rolle mehr.

Benutzeravatar
HappyVienna
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5107
Registriert: 08.09.2010, 21:37
Lieblingsfahrer: die Besten
Lieblingsteam: die Besten

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon HappyVienna » 27.10.2013, 11:48

Versucht Kimi 52 Runden auf dem Medium :?: :?: :?:
Die kastrierte Formel Pseudo-Öko für Mädchen liegt im Koma, befinden die Fans!

Die Heilung beginnt, sobald man den gesamten Elektrokram samt Durchflussmesser weglässt!

F1 DNA retro in einer GP1 würde viele zufrieden machen!

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8875
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon toddquinlan » 27.10.2013, 11:49

gerade auf ORF onboard Ferrari; Alonso hat klar den Scheitelpunkt einer Kurve mit allen vier Reifen überfahren (und somit unerlaubt abgekürzt). Und ich würde wetten das es an der Stelle jeder zweite Fahrer macht.

Benutzeravatar
Seba
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3437
Registriert: 05.10.2013, 00:43
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Lieblingsteam: RBR, Scuderia Ferrari
Wohnort: Niedersachsen

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon Seba » 27.10.2013, 11:51

Gutierrez eben als 16. die schnellste Rennrunde. :mrgreen: :lol:
#GetWellSoonMSC // Nur der HSV!
Bild

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9257
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon Hoto » 27.10.2013, 11:52

toddquinlan hat geschrieben:gerade auf ORF onboard Ferrari; Alonso hat klar den Scheitelpunkt einer Kurve mit allen vier Reifen überfahren (und somit unerlaubt abgekürzt). Und ich würde wetten das es an der Stelle jeder zweite Fahrer macht.

Scheint wohl mit der Rennleitung abgesprochen zu sein, dass das bei manchen Kurven hier erlaubt ist... kann man von halten was man will...

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6987
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon Wester » 27.10.2013, 11:53

Freeze82 hat geschrieben:
Wester hat geschrieben:
Freeze82 hat geschrieben:Armes Mark,gewinnt der Vettel wohl schonwieder...Formel Langweilig :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:


Als ob Webber hätte gewinnen können, gar dürfen :lol: Guter Witz.

Du hast meinen Sarkasmus nicht erkannt was :winky:
Ich hoffe echt das sich ab 2014 alles ändert..diese RBR Dominanz der letzten Jahre ist genauso bescheuert wie damals Schumi bei Ferrari von 2000-2005 :wink2:


Verdammt. Ironie und Sarkasmus erkenne ich immer so schwer :oops: XD
Bild
Bild

Benutzeravatar
Flapjack
Rookie
Rookie
Beiträge: 1334
Registriert: 09.06.2011, 21:04
Lieblingsfahrer: Ich bin Erfolgsfan
Lieblingsteam: s. Lieblingsfahrer
Wohnort: Die zwei schönsten Flecken Deutschlands

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon Flapjack » 27.10.2013, 11:58

Hülkenberg raus :cry:
“Capital letters were always the best way of dealing with things you didn't have a good answer to.”

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9257
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitragvon Hoto » 27.10.2013, 11:58

Mist, Hülkenberg draußen und FI scheint heute ein paar Punkte zu machen, nicht gut für Sauber.


Zurück zu „2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste