#16 Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Tyron
Rookie
Rookie
Beiträge: 1612
Registriert: 08.08.2011, 20:46
Lieblingsfahrer: MSC
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Schweiz

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Tyron » 27.10.2013, 11:36

HappyVienna hat geschrieben:
Tyron hat geschrieben:
Seba hat geschrieben:Vettel muss nicht mehr wechseln. :) Webber schon. :P
Webber hat jetzt aber die weicheren drauf und kann Zeit rausfahren. Und nach dem wechsel wird er viel neuere harte Reifen haben :wink:

Auch wenn ich Ferrarifan bin, hoff ich auf nen Webber Sieg
Da musst aber auf einen Defekt bei Vettel hoffen!
Joa mittlerweile ja nicht mehr, wegen Webbers Out. Naja ist wie es ist. Langweilt mich halt einfach, wenn immer derselbe vorne wegfährt. Wenn man es genau nimmt kann man jetzt den Fernseher abschalten, weil das Rennen eh entschieden ist :wink:

Hoffe auf ne spannendere Saison 2014. Diese Saison und die 2011er, waren für mich die zwei langweilligsten seit der Schumiära ( welche ich im übrigen, auch mit der Zeit als öde empfunden habe)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Freeze82
Nachwuchspilot
Beiträge: 326
Registriert: 26.05.2013, 16:00
Lieblingsfahrer: Button...Verstappen
Lieblingsteam: McLaren...Williams

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Freeze82 » 27.10.2013, 11:36

Armes Mark,gewinnt der Vettel wohl schonwieder...Formel Langweilig :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

Benutzeravatar
Flapjack
Rookie
Rookie
Beiträge: 1334
Registriert: 09.06.2011, 21:04
Lieblingsfahrer: Ich bin Erfolgsfan
Lieblingsteam: s. Lieblingsfahrer
Wohnort: Die zwei schönsten Flecken Deutschlands

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Flapjack » 27.10.2013, 11:37

M3talc0re hat geschrieben:Ich warte gespannt auf die eintrudelnden Verschwörungstheorien
Vettel haters will start spreading conspiracy theories in 5....4....3....2... :mrgreen: :lol:
Zuletzt geändert von Flapjack am 27.10.2013, 11:38, insgesamt 1-mal geändert.
“Capital letters were always the best way of dealing with things you didn't have a good answer to.”

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9655
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Hoto » 27.10.2013, 11:37

toddquinlan hat geschrieben:vor dem Rennen war doch die Rede von Dogring-Problemen bei Vettel...und jetzt verreckt das Getriebe bei Webber? Muss ein Blitzwechsel gewesen sein zwischen den Fahrzeugen (ÖlinsFeuerschütt)
Tjo, wenn es Einen erwischt, dann Webber.

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7123
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Wester » 27.10.2013, 11:37

Freeze82 hat geschrieben:Armes Mark,gewinnt der Vettel wohl schonwieder...Formel Langweilig :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Als ob Webber hätte gewinnen können, gar dürfen :lol: Guter Witz.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Formula-One
Rookie
Rookie
Beiträge: 1856
Registriert: 16.10.2011, 15:03

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Formula-One » 27.10.2013, 11:37

Massa2008 hat geschrieben:Webber out
Ein "Glueck", damit bleibt die staendige Manipulations Diskussion auch schoen weiter erhalten

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1639
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von papi » 27.10.2013, 11:39

Lichtmaschine kaputt bei Webber
Zuletzt geändert von papi am 27.10.2013, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.

Blitzkoenig
Rookie
Rookie
Beiträge: 1458
Registriert: 19.06.2007, 13:10
Lieblingsfahrer: VET, RAI, MSC, GLO
Wohnort: im Norden

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Blitzkoenig » 27.10.2013, 11:39

Mich wundert es insofern nicht, da Webber scheinbar aggressiver mit dem Auto umgeht.
Höherer Benzinverbrauch und Reifenverschleiß.
Aber sehr schade.

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9289
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von toddquinlan » 27.10.2013, 11:40

interessant wer in diesem Rennen alles so gar keine Rolle spielt; Button, Ricciardo, Vergne, Alonso

Benutzeravatar
Freeze82
Nachwuchspilot
Beiträge: 326
Registriert: 26.05.2013, 16:00
Lieblingsfahrer: Button...Verstappen
Lieblingsteam: McLaren...Williams

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Freeze82 » 27.10.2013, 11:40

Wester hat geschrieben:
Freeze82 hat geschrieben:Armes Mark,gewinnt der Vettel wohl schonwieder...Formel Langweilig :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Als ob Webber hätte gewinnen können, gar dürfen :lol: Guter Witz.
Du hast meinen Sarkasmus nicht erkannt was :winky:
Ich hoffe echt das sich ab 2014 alles ändert..diese RBR Dominanz der letzten Jahre ist genauso bescheuert wie damals Schumi bei Ferrari von 2000-2005 :wink2:

Benutzeravatar
Flapjack
Rookie
Rookie
Beiträge: 1334
Registriert: 09.06.2011, 21:04
Lieblingsfahrer: Ich bin Erfolgsfan
Lieblingsteam: s. Lieblingsfahrer
Wohnort: Die zwei schönsten Flecken Deutschlands

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Flapjack » 27.10.2013, 11:41

Blitzkoenig hat geschrieben:Mich wundert es insofern nicht, da Webber scheinbar aggressiver mit dem Auto umgeht.
Höherer Benzinverbrauch und Reifenverschleiß.
Aber sehr schade.
Dabei ist allerdings die Frage, ob sich ein aggressiver Fahrstil auf die Lichtmaschine auswirkt. Da hab ich keine Ahnung.

Oder andersrum: Kann Vettel durch eine "langsamere" Fahrt seine Lichtmaschine schonen??? :eh:
Zuletzt geändert von Flapjack am 27.10.2013, 11:42, insgesamt 1-mal geändert.
“Capital letters were always the best way of dealing with things you didn't have a good answer to.”

Benutzeravatar
HappyVienna
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5107
Registriert: 08.09.2010, 21:37
Lieblingsfahrer: die Besten
Lieblingsteam: die Besten

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von HappyVienna » 27.10.2013, 11:41

Blitzkoenig hat geschrieben:Mich wundert es insofern nicht, da Webber scheinbar aggressiver mit dem Auto umgeht.
Höherer Benzinverbrauch und Reifenverschleiß.
Aber sehr schade.
So ein Blödsinn, Ferraris Tochter hat das Teil geliefert!
Die kastrierte Formel Pseudo-Öko für Mädchen liegt im Koma, befinden die Fans!

Die Heilung beginnt, sobald man den gesamten Elektrokram samt Durchflussmesser weglässt!

F1 DNA retro in einer GP1 würde viele zufrieden machen!

Benutzeravatar
Massa2008
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2068
Registriert: 26.06.2011, 17:08
Lieblingsfahrer: Felipe, Hulk, Checo, Kimi
Lieblingsteam: Nur der HSV

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Massa2008 » 27.10.2013, 11:42

Formula-One hat geschrieben:
Massa2008 hat geschrieben:Webber out
Ein "Glueck", damit bleibt die staendige Manipulations Diskussion auch schoen weiter erhalten
Wobei das heute ja auch wieder lächerlich wäre. vettel hatte gerade mal eine Runde ältere Reifen und einen Vorsprung von über 10 Sekunden. Er war einfach wieder mal besser. gewonnen hätte Webber auch heute wieder nicht, weil Vettel einfach besser ist. Eine schnellste Runde nach der anderen.
Bild

Benutzeravatar
Forza_Ferrari
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2258
Registriert: 25.07.2010, 19:23
Lieblingsfahrer: M. Schumacher; Der Spanier
Lieblingsteam: Die Mythosmarke aus Maranello
Wohnort: Modena

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von Forza_Ferrari » 27.10.2013, 11:42

HappyVienna hat geschrieben:
Blitzkoenig hat geschrieben:Mich wundert es insofern nicht, da Webber scheinbar aggressiver mit dem Auto umgeht.
Höherer Benzinverbrauch und Reifenverschleiß.
Aber sehr schade.
So ein Blödsinn, Ferraris Tochter hat das Teil geliefert!
Da sagte Marc Surer was anderes. Die kommen laut ihm von McLaren dieses Jahr.
Bild

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9289
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Der Große Preis von Indien - Buddh International Circuit

Beitrag von toddquinlan » 27.10.2013, 11:42

Flapjack hat geschrieben:
Blitzkoenig hat geschrieben:Mich wundert es insofern nicht, da Webber scheinbar aggressiver mit dem Auto umgeht.
Höherer Benzinverbrauch und Reifenverschleiß.
Aber sehr schade.
Dabei ist allerdings die Frage, ob sich ein aggressiver Fahrstil auf die Lichtmaschine auswirkt. Da hab ich keine Ahnung.
zu oft Lichthupe benutzt :?: Oder den Subwoofer zu laut eingestellt :?: vergessen die Heckscheibenheizung auszumachen :?:

Antworten